Susanne Sievert Sternstunde: Der finstere König

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sternstunde: Der finstere König“ von Susanne Sievert

Der finstere König überschattet das Land. Er ist das Böse, eine dunkle Stimme in den Gedanken und die kalte Hand, die das schlechte Gewissen beruhigt. Dort wo er erscheint löscht er das Leben aus und seine Berührungen bringen den Tod, denn nur das ist sein Begehr. Das erste Buch der Sternstunde beschreibt die Vorgeschichten von Udy Häuptlingstochter aus den Nordland, Shanalei einer Sklavin aus dem Süden, Shen Su Priesterin und einer der Ewigen aus dem Osten und Jewell, einer Dunkelelfe aus dem Westen. Die unterschiedlichen Leben der vier Frauen sind mit dem Leben des finsteren Königs verbunden und auch sie selbst gehören zueinander ohne es zu wissen. Der finstere König beherrscht ihr Dasein, doch finden sie das eine Licht so beginnt für sie - die Sternstunde. Zitat von Carl Gustav Jung: Man wird nicht erleuchtet, indem man sich die Erleuchtung vorstellt, sondern in dem man sich die Finsternis bewusst macht.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks