Susanne Smajic

 4,3 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor*in von Schau doch mal! Die Tiere, Wer kommt denn da? und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Susanne Smaji? wurde 1972 in München geboren. Sie studierte an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle/Saale und an der Fachhochschule Münster Buchgestaltung, Druckgrafik und Illustration. Seit 2000 ist sie als freie Grafikerin und Illustratorin tätig.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Susanne Smajic

Cover des Buches Komm mit zum Fluss! (ISBN: 9783905945683)

Komm mit zum Fluss!

 (2)
Erschienen am 25.01.2017
Cover des Buches Schau doch mal! Die Tiere (ISBN: 9783411706136)

Schau doch mal! Die Tiere

 (2)
Erschienen am 08.02.2011
Cover des Buches Eine wundersame Reise (ISBN: 9783907114018)

Eine wundersame Reise

 (1)
Erschienen am 29.08.2018
Cover des Buches Marie hat jetzt Stachelzöpfe (ISBN: 9783867409261)

Marie hat jetzt Stachelzöpfe

 (1)
Erschienen am 09.11.2018
Cover des Buches Wer kommt denn da? (ISBN: 9783737331036)

Wer kommt denn da?

 (1)
Erschienen am 19.08.2010
Cover des Buches Alle Vögel sind schon da (ISBN: 9783961290451)

Alle Vögel sind schon da

 (0)
Erschienen am 08.03.2018
Cover des Buches Drache Max macht Rabatz! (ISBN: 9783407799609)

Drache Max macht Rabatz!

 (0)
Erschienen am 06.07.2009
Cover des Buches Was wollen die denn hier? (ISBN: 9783219113242)

Was wollen die denn hier?

 (0)
Erschienen am 01.07.2007

Neue Rezensionen zu Susanne Smajic

Cover des Buches Eine wundersame Reise (ISBN: 9783907114018)
Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Eine wundersame Reise" von Karl Rühmann

eine wunderschöne, sehr fantasievolle Bilderbuchgeschichte
Kinderbuchkistevor 3 Jahren

Wie schön es sein kann seiner Fantasie freien lauf zu lassen, das zeigen uns die zwei Protagonisten dieser wundervollen Geschichte, die ihre Leser auf eine besondere Entdeckungsreise mit nimmt.

Was ein kleiner Junge seinem Affen zeigt, wie mutig sie zusammen die Welt und noch viel mehr entdecken ist wirklich sehr besonders. Wie als würde ein Vater oder eine Mutter mit dem Kind etwas unternehmen, nimmt der Junge seinen Affen an die Hand, macht ihm Mut noch etwas höher auf dem Baum zu klettern um eine bessere Aussicht zu haben, 

 schaukelt mit ihm höher und höher, hebt ihn hoch damit er besser sehen kann, entdeckt mit ihm den tiefen Dschungel des Dachbodens, reist mit ihm in der Racket ins Weltall oder steigt in der Fantasie mit ihm auf einen Riesenturm. Dem Leser eröffnet sich eine Welt, mal real, mal fantasievoll imaginär. Überall gibt es etwas zu entdecken, nein überall gibt es so viel zu entdecken. So viel, dass man es nicht beim ersten und auch nicht beim zweiten Mal alles wahrnehmen kann. In dem der Junge dem Affen Mut macht, macht er sich selbst Mut.

Sie erleben Abenteuer, die alleine bestimmt nur halb so viel Spaß gemacht hätten und auf die er sich vielleicht so allein nicht eingelassen hätte. 

Auf den Leser wartet eine Bilderwelt, die für sich spricht. Die Bildsprache bedarf keines Textes, den es aber gibt und der im Grunde sanft durch die Geschichte führt, die Geschichte nur anstößt und die Fantasie beflügelt um eigene Geschichten in der Geschichte zu erfinden.

Jede Doppelseite, jede kleine Szene birgt so viel Potential für Interpretation. Bilder die die Fantasie beflügeln, Kinder animieren ihre Geschichten zu formulieren und auszuschmücken. Ob es der Junge mit dem Sieb auf dem Kopf ist, der sich so wie ein Weltraumheld fühlt  oder das Mobile mit Mond und Sternen, das zum Weltraum wird. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft. Auf dem Baum im Park von dem aus man auf das Treiben auf der anderen Straßenseite mit Litfaßsäule und 

Straßenbahn oder im Garten mit Kaninchen, Schildkröten & Co. Es gibt so unglaublich viel zu sehen, zu entdecken und erleben. Mit diesem Buch tauchen Kinder tief in die Bilderwelt ein. In Welten, die sie kennen und Welten die sie sich erträumen. All das was der Junge mit seinem Stoffaffen erlebt sind Dinge, die der Erlebniswelt eines jeden Kindes entspringen können. 

Solch intensiven Bildergeschichten eignen sich auch ganz wunderbar  um mit Kindern ins Gespräch zu kommen, den Wortschatz zu erweitern und Sprachgebrauch zu fördern. 

Es ist ein Buch, das einen entführt und die Zeit vergessen lässt.

Es ist ein richtiges Gute-Laune-Buch für Kinder ab 3 Jahren, wobei auch kleinere schon gern in die Bilderwelt eintauchen.

Cover des Buches Schau doch mal! Die Tiere (ISBN: 9783411706136)
SilkeundIngos avatar

Rezension zu "Schau doch mal! Die Tiere" von Susanne Smajic

Wo ist....?
SilkeundIngovor 4 Jahren

Unsere Tochter liebt das Buch und die Entdeckungsreise zu den Tieren. Auf einer Doppelseite ist jeweils ein Tier (z.B. Katze, Hase, Ente) abgebildet. Die Tiere lassen sich bereits beim Aufschlagen der Seite erahnen. Manchmal schauen ein paar Federn raus, mal die Ohren. Die dazu passenden Reime und kindgerechten Illustrationen runden das Buch vom DUDEN Zwerge Verlag ab.

Cover des Buches Marie hat jetzt Stachelzöpfe (ISBN: 9783867409261)
mama_liestvors avatar

Rezension zu "Marie hat jetzt Stachelzöpfe" von Sylvia Schopf

Ein tolles Wendebuch mit zwei Geschichten
mama_liestvorvor 5 Jahren

Zwei Geschichten in einem Kinderbuch ! Ein tolles Wendebuch zum Staunen !
Der BVK Verlag, hat ein spannendes  Geschichten und Wissensbuch, über verschiedene Kulturen , Bräuche , Traditionen ,Vielfalt & Akzeptanz in unserer Welt , herausgebracht !
Erzählt wird in einer Geschichte von Marie , die mit ihren Eltern , auf große Reise geht. Sie besuchen in Afrika , die Familie von Maries Mutter. Marie lernt in dieser Zeit soviel Neues kennen , Natur , Essgewohnheiten, Schule und Familie... In Afrika ist Vieles anders als in Deutschland ! Maries Cousin Isaa ist immer an ihrer Seite und erklärt ihr die Bräuche und das Leben in seiner Heimat !
In der zweiten Geschichte , erfahren wir dann, beim Gegenbesuch von Isaa in Deutschland , wie der kleine Junge aus Afrika , das Leben und die Menschen , bei Marie in Europa wahrnimmt. Auch Isaa muß sich an das moderne, hektische Leben in Europa erst gewöhnen... Zum Glück hat auch er seine hilfsbereite Cousine Marie , an seiner Seite !

Ein fünf Sterne Buch zum Vorlesen und Entdecken ! Viele farbige Illustrationen und spannende kindgerechte Texte , machen dieses Wendebuch aus dem BVK Verlag zum Leseerlebnis ! Klasse finde ich auch die original Fotografien in diesem Buch. Fantastisch die Idee mit der Wendegeschichte... Afrika und Deutschland vergleichen aus der Sicht von Marie und von Isaa....Ein spannendes Kinderbuch zum Lernen und Entdecken. Ein Buch für Große und kleine Leser ,die immer offen sind für fremde Kulturen und andere Bräuche.. Ein wichtiges und empfehlenswertes Kinderbuch für Euer Kinderbuchregal !

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks