Susanne Stöcklin-Meier Falten und Spielen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Falten und Spielen“ von Susanne Stöcklin-Meier

Der Klassiker endlich wieder da! Um Kinder zu fördern, braucht es keine aufwändigen Lernspiele: Ein Blatt Papier genügt, um beim Falten erste mathematische Erfahrungen zu machen. Zudem ist der Zusammenhang zwischen Fingergeschicklichkeit und Gehirnentwicklung längst wissenschaftlich belegt. Papierfalten ist daher die beste Kinderbeschäftigung, die man sich wünschen kann – und sie macht allen Kindern Spaß. Susanne Stöcklin-Meier zeigt die schönsten neuen und traditionellen Faltformen. Sie bauen aufeinander auf, sind thematisch geordnet und mit kleinen Versen und Liedern ergänzt. Mit den Schritt-für-Schritt-Fotos in diesem üppig bebilderten Buch können Kinder die Faltformen selbstständig umsetzen.

empfohlen in den Fächern Textiles Gestalten, Werken

— 1KCbakip
1KCbakip

Stöbern in Sachbuch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen