Susanne Steffen

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(3)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Japan mal aus anderer Sicht

    Der Windel-Samurai

    fhauser

    02. December 2013 um 10:45 Rezension zu "Der Windel-Samurai" von Susanne Steffen

    Als Mann einfach mal zwei Jahre bei den Kindern bleiben? Das ist schon im Westen nicht immer einfach. Im Japan freilich, wo die Väter ihre Kinder dank langer Arbeitszeiten oft nur wenige Minuten am Tag sehen, scheint dieser Plan geradezu unerhört. Doch Ryunosuke, Verwaltungsangestellter und Ehemann der Autorin ist fest entschlossen. Mütterkurs, Babyschwimmen, Kinderarzt und Spielgruppe: Heldenhaft erkämpft er sich die Akzeptanz und wird zum "Windelsamurai" - und stellt nebenbei noch einen Rekord als Mann mit dem längsten ...

    Mehr
  • Ein Blick hinter alle Klischees

    Der Windel-Samurai

    CitizenWeasel

    03. August 2013 um 20:05 Rezension zu "Der Windel-Samurai" von Susanne Steffen

    "Firmensamurai" nennt man in Japan Männer, die aus Pflichtbewußtsein oder für die Karriere mehr Zeit auf der Arbeit als zuhause verbringen. Genau das Gegenteil, nämlich Erziehungsurlaub, hat Susane Steffens Mann Ryanosuke nach der Geburt seiner Tochter gewählt. Von dieser privaten kleinen Revolution, die im traditionsverbundenen Japan für einiges Aufsehen sorgt, erzählt die Auslandskorrespondentin Steffen in ihrem Buch. Die ungewöhliche Familiensituation eckt ab und zu an, liefert aber eher eine Rahmenhandlung für sehr ...

    Mehr
  • Wenn Papa in Erziehungsurlaub geht - in Japan

    Der Windel-Samurai

    Katzenpersonal_Kleeblatt

    31. July 2013 um 07:49 Rezension zu "Der Windel-Samurai" von Susanne Steffen

    Susanne Steffen hat es nach Japan verschlagen. Sie hat dort ihre Liebe gefunden und einen Japaner geheiratet, Kulturschock lässt grüßen, vor allem ihre Eltern. Sie hat sich dort mit einem kleinen Medienservice selbständig gemacht und ihr Mann Ryunosuke arbeitet in einer öffentlichen Behörde. Als sich Nachwuchs ankündigt, verkündet ihr Mann lautstark, er nimmt Erziehungsurlaub, denn schließlich hat das Wohlfahrtsministerium diese Förderung ins Leben gerufen und er ist der Meinung, dass sie als staatliche Einrichtung das mit ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.