Susanne Weber-Will Die rechtliche Stellung der Frau im Privatrecht des preussischen allgemeinen Landrechts von 1794

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die rechtliche Stellung der Frau im Privatrecht des preussischen allgemeinen Landrechts von 1794“ von Susanne Weber-Will

Das preussische ALR zählt zu den wichtigsten Kodifikationen der Aufklärungs- und Naturrechtszeit. Unter Berücksichtigung der Gesetzgebungsmaterialien wird untersucht, welche privatrechtliche Stellung dieses Gesetzbuch, das die Geschlechter vorbehaltlich besonderer Ausnahmen für gleichberechtigt erklärte, Ehefrauen und ledigen Frauen einräumte. Das Projekt des Corpus Juris Fridericiani (1749) sowie der Code civil (1804) und das österreichische Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch (1811) werden rechtsvergleichend herangezogen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks