Susanne Weber

 4,6 Sterne bei 310 Bewertungen

Lebenslauf

Bezaubernde Gutenachtgeschichten und alltägliche Abenteuer: Die Kinderbuchautorin Susanne Weber wurde 1977 in Oldenburg geboren. Nach ihrem Studium der Germanistik, Romanistik und Angewandten Literaturwissenschaft und einem Volontariat war sie als Kinderbuchlektorin im Berlin Verlag und beim Dressler Verlag in Hamburg tätig. Seit einigen Jahren schreibt und übersetzt sie erfolgreich im Berliner Goldesel Büro. Weber lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Berlin.

Neue Bücher

Cover des Buches Mit Maus auf dem Fluss (ISBN: 9783956145896)

Mit Maus auf dem Fluss

 (1)
Neu erschienen am 18.04.2024 als Gebundenes Buch bei Kunstmann, A.
Cover des Buches Das Krokodil pupst viel zu viel (ISBN: 9783751205108)

Das Krokodil pupst viel zu viel

Erscheint am 11.07.2024 als Pappbuch bei Verlag Friedrich Oetinger GmbH.
Cover des Buches Mein Wassermalspaß - Die kleine Eule (ISBN: 9783741527579)

Mein Wassermalspaß - Die kleine Eule

Neu erschienen am 21.03.2024 als Gebundenes Buch bei Ullmann Medien.
Cover des Buches Magic Paper Malbuch - Die kleine Eule (ISBN: 9783741527562)

Magic Paper Malbuch - Die kleine Eule

Neu erschienen am 11.03.2024 als Taschenbuch bei Ullmann Medien.

Alle Bücher von Susanne Weber

Cover des Buches Die Eule mit der Beule (ISBN: 9783789104992)

Die Eule mit der Beule

 (36)
Erschienen am 22.01.2017
Cover des Buches Kiwi, Kalle und das Stadtgeflüster (ISBN: 9783747800348)

Kiwi, Kalle und das Stadtgeflüster

 (37)
Erschienen am 01.03.2021
Cover des Buches Land unter bei Samuel (ISBN: 9783747800140)

Land unter bei Samuel

 (32)
Erschienen am 18.02.2020
Cover des Buches Die kleine Eule zieht um (ISBN: 9783751204576)

Die kleine Eule zieht um

 (20)
Erschienen am 11.01.2024
Cover des Buches Die kleine Eule und der große Streit (ISBN: 9783751202077)

Die kleine Eule und der große Streit

 (19)
Erschienen am 23.03.2023
Cover des Buches Der Biber hat Fieber/Der Hummer hat Kummer (ISBN: 9783770701049)

Der Biber hat Fieber/Der Hummer hat Kummer

 (15)
Erschienen am 22.01.2018
Cover des Buches Die Maus mit der Laus (ISBN: 9783789167072)

Die Maus mit der Laus

 (10)
Erschienen am 19.01.2014
Cover des Buches Gute Nacht, kleine Eule! (ISBN: 9783789124532)

Gute Nacht, kleine Eule!

 (9)
Erschienen am 24.01.2016

Neue Rezensionen zu Susanne Weber

Cover des Buches Mit Maus auf dem Fluss (ISBN: 9783956145896)
Ramgardias avatar

Rezension zu "Mit Maus auf dem Fluss" von Alice Melvin

Kurzer Text, wunderschöne Bilder und viele Klappen
Ramgardiavor einem Monat

Ein wundervolles Bilderbuch! 

Das Cover zeigt die Maus, die mit ihrem Ruderboot auf dem Fluss unterwegs ist. Beim Umblättern sehen wir ein Wasser mit vielen Enten und danach die Karte, die uns zeigt, welchen Weg der Fluss und auf ihm die Maus nimmt. Da geht’s von ihrem Haus bis ans Meer durch die unterschiedlichsten Landschaften. Zunächst nimmt er Abschied von der Familie, danach geht es durch ein grünes Blättermeer, damit wir es uns richtig gut vorstellen können, kann man an beiden Seiten die Bäume ausklappen. Nach den Kopfweiden kommen wir an ein Bootshaus und nachdem wir die Hauswand aufklappen, sehen wir einen Korbflechter bei der Arbeit. Das Boot fährt unter einer Holzbrücke durch und wir können das Boot durch Umklappen der Brücke vor und nach der Brücke sehen. Nach einem Hausboot, dessen Einrichtung wir anschauen können, folgt eine Schleuse. Hier kann man die Seite unten aufklappen und dann sehen, wie das Boot nach unten geschleust wurde. Es folgt ein Geschäft und ein Café, immer mit der Möglichkeit ins Innere zu schauen. So gibt es noch viel zu sehen, bis auf der letzten Seite der Mäuserich und sein Freund aufs Meer schauen.

Kinder lieben es einfach in Büchern etwas zu entdecken und die Illustratorin dieser stimmungsvoll gezeichneten Bilder hat mit der Konstruktion ihren Klappen viel Fantasie bewiesen. Erstaunlich, was sich da alles verändert. 

Die erklärenden gereimten Texte sind kurz und sie lassen sich sehr schön vorlesen, wie oben gesagt: Ein wundervolles Buch!

 

Cover des Buches Franks rote Mütze (ISBN: 9783748802525)
sommerleses avatar

Rezension zu "Franks rote Mütze" von Sean E. Avery

Sei mal kreativ und stich aus der Masse heraus!
sommerlesevor 2 Monaten

Im Dragonfly Verlag erscheint das Bilderbuch "Franks rote Mütze" von Sean E. Avery für Kinder ab vier Jahren.   

Pinguin Frank lebt in der Antarktis und ist für seine vielen Einfälle und Ideen bekannt. Um die kalte und farblich eintönige Heimat mit Eis, Schnee und Felsen etwas bunter und am Kopf etwas wärmer zu machen, strickt Frank sich eine rote Mütze. Das sehen die anderen Pinguine sehr kritisch, denn Rot kennen sie nicht, hier ist alles weiß, grau oder schwarz. Als Pinguin Neville dann die rote Mütze aufsetzt, wird er prompt von einem Wal gefressen. Von diesem Moment an steht die rote Mütze als Symbol für das Böse. Aber Frank lässt sich nicht entmutigen, er strickt Mützen in allen erdenklichen Farben.

In diesem Buch fallen sofort die etwas eintönigen schwarz-weiße Illustrationen auf, die die monotone, farbliche Umgebung in der Antarktis widerspiegeln. Aber die vielen Details und die spannende Handlung sorgen für Abwechslung und fesseln den Betrachter an das Buch. 

Frank sorgt mit seinen bunten Mützen für Farbakzente, die herausstechen und ins Auge fallen und die lebendig dargestellten Pinguine und Robben bringen Leben und auch etwas Komik ins Geschehen.  

Die Texte sind kurz, leicht zu verstehen und die Angst der Pinguine ist verständlich. Aber liegt das Unglück wirklich am Rot der Mütze? Oder ist das nur ein Vorurteil, das man eigentlich ignorieren sollte? 

Ich mag Frank, der anders ist und mit seinen Einfällen seine Kreativität auslebt und nicht vor Ablehnung zurück schreckt. Diesen Mut muss man erst mal aufbringen und Buntes in die Welt tragen. 

Die monotone Darstellung der Landschaft in den Einheitsfarben Schwarz-Weiß finde ich sehr gelungen und ich mag die Tierbilder, aber ganz besonders die Robben mit den bunten Mützen. Sie bringen Farbe ins Spiel und zeigen, dass man ruhig mal aus der Menge herausstechen kann.

Was mir nicht gefallen hat, ist die Tatsache, dass er einem Walross einen Zahn abgesägt hat. Andere Tiere zu verletzen oder zu zerstümmeln, ist nicht die feine Art. Aber diesen Ausrutscher muss man Frank wohl durchgehen lassen.  

 

Eigene Ideen zu entwickeln ist wichtig und man sollte sie umsetzen, auch wenn sich Widerstand zeigt. Denn jeder hat Anrecht auf Individualität und kann auch mal aus der Masse heraus stechen.

 


Cover des Buches Der Hummer hat Kummer (ISBN: 9783789178795)
DeJojos avatar

Rezension zu "Der Hummer hat Kummer" von Susanne Weber

Wenn man traurig ist, hilft eine Umarmung von den Allerliebsten
DeJojovor 2 Monaten

Handlung

[Klappentext]

 

„»Buhu«, macht der Hummer.

»Ich hab ganz großen Kummer.«

 

Was hat der kleine Kerl bloß?

 

Die anderen Meeresbewohner umarmen und drücken den kleinen Hummer. Aber nur einer von ihnen kann ihn trösten.“

 

 

Fazit

In dieser herzerwärmenden Geschichte macht der kleine Hummer “Buhu” und gesteht: “Ich hab ganz großen Kummer.” Die anderen Tiere sind besorgt um ihren Freund und versuchen, ihn zu trösten und aufzumuntern. Die Scholle drückt ihn ganz fest, die Muscheln kuscheln mit ihm, und der Seestern umarmt ihn. Doch das reicht noch nicht. Da kommt das Seepferdchen und drückt ihn ganz fest. Schnell geht es dem kleinen Hummer wieder besser, nachdem sein bester Freund ihn umarmt hat.

Die Geschichte ist super süß geschrieben und Illustriert. An sich ist das Buch an Kinder ab 18 Monaten gerichtet und handelt um das Thema trösten und traurig sein.

Gespräche aus der Community

Abschied und Neubeginn  - eine gefühlvolle Reise ins Unbekannte

Liebe Leserinnen und Leser,

Ihr könnt das erste Vorlesebuch der kleinen Eule "Die kleine Eule zieht um" von Susanne Weber kennen lernen. Euch wird in entzückenden Reimen das Abschiedsweh der kleinen Eule von ihrem Nestchen näher gebracht.

Wir vergeben für die Leserunde 20 Rezensionsexemplare in Print und freuen uns auf Eure Bewerbungen!

361 BeiträgeVerlosung beendet
holdesschafs avatar
Letzter Beitrag von  holdesschafvor 3 Monaten

Oh wie süß! Das kann ich mir gut vorstellen 😊

Entzückende Streitschlichterin

Liebe Leserinnen und Leser,

wir laden Euch herzlich zur Leserunde “Die kleine Eule und der große Streit” von Susanne Weber ein. Das hinreißende Bilderbuch für Kinder ab 3 Jahren erzählt, wie die kleine Eule zwischen die Fronten gerät und wie sie klug einen Konflikt löst.

Wir vergeben für die Leserunde 20 Rezensionsexemplare in Print und freuen uns auf Eure Bewerbungen!

251 BeiträgeVerlosung beendet
L
Letzter Beitrag von  Lori0216vor einem Jahr

Das Buch ist einfach wundervoll. Ich habe es mit meinem Sohn gelesen - wir lieben die kleine Eule, sowieso seeehr. Er schaut sich das Buch soo gerne auch sehr lange an. Die Illustrationen sind traumhaft schön und es gibt für die Kleinen auf jeder Seite soviel zu entdecken. Ganz besonders toll finde ich auch die kurzen Texte in Reimform. Ganz toll! Danke dafür :)

Liebe Lovelybookers,
im Frühjahr werden Kinder ab 11 Jahren neben dem Lesen eine neue Lieblingsbeschäftigung haben. Denn nach der atemberaubenden Lektüre von Band 1 "Das Spiel beginnt" der New-York-Times-Bestseller-Trilogie "Mr Griswolds Bücherjagd" können sie gar nicht anders als es der büchersüchtigen Emily gleichzutun. Mit dem Umzug  ihrer Familie nach San Francisco rückt Emily ihrem Idol einen großen Schritt näher: Garrison Griswold persönlich, Verleger und Gründer der erfolgreichen Internet-Plattform "Mr Griswolds Bücherjagd", ein Spiel, bei dem Bücher versteckt und durch Lösen von Rätseln gefunden werden können. Am Tag der Ankunft soll ein sensationelles neues Spiel starten, doch schon bald findet Emily heraus, dass Mr Griswold von Unbekannten angegriffen wurde. Zugleich entdecken sie und ihr neuer Freund James ein seltsames Buch, das Griswold gehört und vermutlich der einzige Schlüssel zu seinem neuen Abenteuer ist.

Ebenfalls im Frühjahr heißt es wieder aufgepasst für alle Papas! Ein neuer Band der beliebten Vorlesereihe "Paul und Papa" erscheint ebenfalls im Februar. Dieses Mal haben es die beiden auf alles was kreucht und fleucht abgesehen. Sie begegnen in diesen Geschichten großen und kleinen Tieren. Sie picknicken mit Ameisen, spielen Fußball mit einem Hund und beobachten Fische im Badeteich und haben dabei sehr viel Spaß.

Zum Thema
0 Beiträge

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks