Susanne Weidenhausen , Simone Astolfi Babys Zeichensprache

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Babys Zeichensprache“ von Susanne Weidenhausen

Sein eigenes Baby verstehen bevor es sprechen kann, das wünschen sich viele Eltern. Bei diesem Ratgeber handelt es sich um ein - in Deutschland - relativ neues, kindgerechtes Programm, das eine frühe Kommunikation von Eltern mit ihren Babys ermöglicht. Bevor die Sprache der Hände, d. h. die Babyzeichensprache näher erläutert wird, werden die Grundlagen der Körpersprache und der Sprachentwicklung näher gebracht. Dabei geht es im Übergang von Theorie zu Praxis darum, Vorteile der Methode zu vermitteln. In einem Praxisteil werden schließlich alltagstaugliche Babyzeichen vorgestellt. Durch die Babyzeichen kann sich das Baby schon ab dem 6. Monat verständlich machen und so Bedürfnisse früh äußern. Die Frage warum das Baby weint hat nun ein Ende, denn es kann seinen Eltern mitteilen wenn es Durst oder Hunger hat, oder schlafen möchte!

Stöbern in Sachbuch

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen