Die Zeitenwandlerin

von Susanne Wiegleb 
3,9 Sterne bei20 Bewertungen
Die Zeitenwandlerin
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

woll-gartens avatar

Humorvolle und anschauliche Unterhaltung, Zeitsprung in eine interessante Epoche!

Sternenstaubfees avatar

Gute Unterhaltung, wenn man Zeitreise-Romane mag.

Alle 20 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Die Zeitenwandlerin"

Oktober 2013, im Süden Deutschlands. Dünn sind die Schleier zu den Anderswelten als eine junge Frau beim Ausritt nahe der Iller durch ein Weltentor fällt - 1800 Jahre zurück in die Vergangenheit, direkt in die Arme eines Kelten. Zunächst glaubt sie bei einer seltsamen Sekte gelandet zu sein. Doch bald wird ihr klar was geschehen ist und dass sie sich hier zurechtfinden muss, egal was passiert. Er ist der einzige, dem sie in dieser fremden Welt voller Gefahren vertrauen kann, und seine Liebe lässt sie die Heimat finden, die sie so sehnlich sucht.

Große Liebe, Sex, Crime und jede Menge Spannung - Susanne Wiegleb entführt uns gekonnt in andere Welten und lässt uns Zeit und Raum vergessen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783806229790
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Erscheinungsdatum:01.09.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne13
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks