Susie Day My Invisible Boyfriend

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „My Invisible Boyfriend“ von Susie Day

Everybody loves Heidi's boyfriend... Who wouldn't love Ed? He's perfect - a gorgeous, guitar-playing, motorbike-riding poet. There's just one tiny problem - he doesn't exist. Heidi invented him in an emergency, to keep up with her friends' sudden and all-consuming love lives. Everyone's fallen for it - and for him. They are all messaging him with their deepest secrets... Heidi's mad online life is about to collide with her real one in a laugh-out-loud teen novel.

Short, light story with funny words...

— I-heart-books
I-heart-books

Stöbern in Jugendbücher

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Idee toll - Umsetzung so lala

merle88

Und du kommst auch drin vor

Ein Jungendbuch mit einer tollen Idee

Odenwaldwurm

Wir fliegen, wenn wir fallen

Toller Roman! Ava Reed garantiert einfach immer eine himmlische Geschichte!

Schnapsprinzessin

Fangirl

Wundervolles Buch über das Erwachsenwerden mit ausgesprochen gut gezeichneten Charakteren. Lesenswert :)

MrsSchoenert

Almost a Fairy Tale

Freut euch auf ein besonderes Highlight

SillyT

Schattenthron - Das Mädchen mit den goldenen Augen

Toller Fantasy-Auftakt mit Märchenfeeling.

KiddoSeven

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ODE.EAR. *lol*

    My Invisible Boyfriend
    I-heart-books

    I-heart-books

    28. July 2015 um 14:34

    ... at first I was a bit irritated about these funny new words :-D ODE.EAR. ?? But come on, that is really sth innovative and a pretty clever play of creating new words by using 'normal' words.  I was hoping that this book will have one compared to THE TWICE LIVED SUMMER...' by Susie Day and was happy that it was more creative and funny. A short young adult story for your holidays if you'd like to improve your English.

    Mehr
  • Rezension zu "My Invisible Boyfriend" von Susie Day

    My Invisible Boyfriend
    Deengla

    Deengla

    02. May 2012 um 14:05

    Ich vergebe einen Stern wirklich nur selten, aber dieses Buch hat ihn redlich verdient. Ich habe es noch nicht mal geschafft, es bis zum Ende zu lesen. Habe nach ein paar Kapiteln übersprungen bis zu den letzten zwei. So etwas mache ich sonst nie! Furchtbarer Schreibstil, der mir furchtbar auf die Nerven ging. Extrem viele Großbuchstaben und Schreibweise von Wörtern wie "Awesome" als "OAR. SAM." oder "spectacular" als "SPECK.TECK. JU. LA.". Eine schrecklich unsympathische Hauptfigur. Alles vorhersehbar und unoriginell. Mir tut es wirklich um die Zeit leid, die mir dieses Buch gestohlen hat.

    Mehr