Susie Morgenstern

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(5)
(3)
(8)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Freundin gesucht

Bei diesen Partnern bestellen:

Supermittelmäßig

Bei diesen Partnern bestellen:

Baguette und Erdnussbutter

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Farben des Lebens

Bei diesen Partnern bestellen:

Terminale, tout le monde descend

Bei diesen Partnern bestellen:

Als ich erstmal sechzehn war

Bei diesen Partnern bestellen:

Als ich endlich sechzehn war

Bei diesen Partnern bestellen:

Mon amour

Bei diesen Partnern bestellen:

Hallo Sarah! Hier ist Salah

Bei diesen Partnern bestellen:

Verliebt, verlobt, verflixt

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie komm' ich nur zu Geld

Bei diesen Partnern bestellen:

Lettres d' amour de 0 a 10 ans

Bei diesen Partnern bestellen:

No!

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich werde Wunder vollbringen

Bei diesen Partnern bestellen:

Allerbeste Freunde

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie komm ich nur zu Geld?

Bei diesen Partnern bestellen:

Emma et le carnet à secrets

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geistreiches Schreib-Duell

    Terminale, tout le monde descend
    solveig

    solveig

    16. August 2016 um 14:14 Rezension zu "Terminale, tout le monde descend" von Susie Morgenstern

    Eine schwierige Phase, sowohl für Eltern als auch für Kinder: die Pubertät! So beschreibt Susie Morgenstern, Jahrgang 1945, ihr Buch selbst als „Un duel d´amour et de colère entre mère et fille“. Es ist eine Familiengeschichte, in der die komplizierte Mutter-Tochter-Beziehung zwischen ihr selbst und ihrer (pubertären) erstgeborenen Tochter Aliyah im Mittelpunkt steht. Ganz alltägliche Situationen, Schulprobleme, Freizeitgestaltung, Abitur können Meinungsverschiedenheiten auslösen. Auf sehr unterhaltsame Weise beschreibt Susie aus ...

    Mehr
  • Rezension zu "Supermittelmäßig" von Susie Morgenstern

    Supermittelmäßig
    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    19. February 2012 um 12:58 Rezension zu "Supermittelmäßig" von Susie Morgenstern

    Alexander fühlt sich mittelmäßig - supermittelmäßig. Er ist weder besonders gut in Mathe noch in Sport. Weder besonders groß noch besonders klein. Er ist eher ein wenig tollpatschig und da ist so gar nichts, was ihm besonders gut gelingt. In seinem Leben ist eben alles supermittelmäßig. Bis ein Geschenk seines Onkels ihm einen Weg zeigt, aus seiner Mittelmäßigkeit auszubrechen... Denn eines Tages wird ein Klavier geliefert. Und Alexander entdeckt seine Liebe zu den schwarzen und weißen Tasten. Endlich etwas, was er kann, schnell ...

    Mehr
  • Rezension zu "Supermittelmäßig" von Susie Morgenstern

    Supermittelmäßig
    goldfisch

    goldfisch

    16. February 2012 um 09:22 Rezension zu "Supermittelmäßig" von Susie Morgenstern

    Alexander ist weder groß, noch klein. Er ist mittelmäßig. Das ist er in allen Dingen, die ihn betreffen.Gerne wäre Alexander etwas besser, gerne würde er etwas Besonderes können. Alexanders Leben ändert sich, als plötzlich "dieses Ding" mit schwarzen und weißen Tasten in der Wohnung steht und in der Schule eine neue Lehrerin die Kinder motiviert. Das Buch ist hübsch illustriert und ein "Mutmach-Buch" nicht nur für Kinder. Die Aussage "entdecke Deine Stärken" ist in diese Geschichte eingebettet.Lesenswert,vorlesenswert.

  • Rezension zu "Die Farben des Lebens" von Susie Morgenstern

    Die Farben des Lebens
    Fusselplaya

    Fusselplaya

    03. December 2008 um 19:56 Rezension zu "Die Farben des Lebens" von Susie Morgenstern

    Das ist das wunderbarste Buch, welches ich seid jemals gelesen habe. Ganz ehrlich, die Geschichte vom kleinen Ernest hat mich zutiefst gerührt und lies mich nicht mehr los. Ich habe es an einem Stück runter gelesen. Absolut lesenswert.