Neuer Beitrag

DER AUDIO VERLAG

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Neue Hör-Runde mit der Haferhorde Teil 8: So ein Fohlentheater! Gelesen von Bürger Lars Dietrich als Hörbuch auf 2 CDs!

Pony-Fans ab 8 Jahren wird der neueste Bewohner des Blümchenhofs vorgestellt und verraten, warum Schoko am Ende doch noch zum Fohlen-Fan wird.

Darum geht es:
Auf dem Blümchenhof herrscht große Aufregung, denn die Gräfin kann jeden Moment ihr Fohlen bekommen. Doch während Katze Amalie und die Hühnerdamen ganz aus dem Häuschen sind, grummelt Pony Schoko vor sich hin. Warum machen bloß alle so eine große Sache aus dem kleinen Pferd?

Nach langem, nervenaufreibendem Warten ist es endlich so weit: Die Gräfin bringt ihr kleines Fohlen zur Welt. Bei allen Hofbewohnern ist die Freude riesig. Nun ja, bei fast allen: Pony Schoko kann so gar nicht verstehen, was an einer Miniaturausgabe der hochnäsigen Stute so fantastisch sein soll. Und dann ist der Nachwuchs auch noch ein MÄDCHEN. Ach du dicker Pferdeäppelmist! Doch ganz gleich, wie muffelig Schoko sich Fohlen Finchen gegenüber verhält, das kleine Pferdemädchen findet ihn einfach super. Nicht zuletzt, weil es genauso verrückte Ideen hat wie er. Erst als Finchen plötzlich verschwindet, merkt auch Schoko, wie gern er den kleinen Wildfang hat. Da ist es natürlich Ehrensache, dass er mit Ponyfreund Keks und Hund Bruno die Vorhut des Suchtrupps bildet!

Hier geht´s zur Hörprobe:

Für die neue Hör- und Leserunde verlosen wir unter allen Teilnehmern

8 Hörbücher und 4 Bücher, sowie coole Haferhorde-Aufkleber!
Vielen Dank dafür an den Magellan Verlag!

Was Ihr dafür tun müsst? Antwortet einfach kreativ auf eine unserer Gewinnspielfragen:

Versetzt euch in die Lage von Schoko oder Finchen:

Welche Vorteile kann es haben ein großer Bruder oder eine große Schwester zu sein?

Hattet ihr als Kind ein Vorbild? Wer war es und warum?

Schreibt hier Eure kreativen Beiträge zu unserer Gewinnspielfrage bis einschließlich Donnerstag, 29.06.2017. Die glücklichen Gewinner werden dann am Freitag, 30.06.2017 von unserer DAV-Glücksfee gezogen und benachrichtigt.

Die Gewinner sind gebeten, im Anschluss an die Hör- und Leserunde ihre Rezensionen hier bei lovelybooks und auch in weiteren Foren (eigenen Blogs, bei amazon etc.) zu verfassen und uns diese gern zu mailen. Vielen Dank!

Liebe Grüße, Euer Team von DAV :)!

Autor: Suza Kolb
Buch: Die Haferhorde – Teil 8: So ein Fohlentheater!

leniks

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich bewerbe mich für eine Hörbuch bzw. Buch von der Haferhorde. Eine große Schwester oder Bruder zu haben hat auch Vorteile, man darf als kleineres Geschwisterkind später früher mehr, hat jemanden der einen helfen kann und man hat ihn einfach lieb. Aber ein Vorbild hatte ich nicht.

black_horse

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Oh, eine neue Haferhordenfolge, da muss ich ich für meine beiden Mädels (9 + 5) bewerben.

Sie haben noch einen großen Bruder. Der ist oft sehr anstrengend, denn er liebt es, seine Schwestern zu necken und ist da nicht immer zimperlich. Trotzdem ist er, glaube ich, stolz auf seine beiden Schwestern und würde auch immer den Beschützer geben.

Meine Mittlere ist ja selbst auch "große Schwester". Ich glaube, sie mag es gern, wenn die Kleine sich Rat bei ihr holt oder sie beim Spielen z.B. die "Lehrerin" sein kann. Die beiden Mädels sind meist ein gutes Team, aber manchmal kracht es auch da heftig. Aber das gehört bei Geschwistern eben auch dazu.

Beiträge danach
123 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Tiffi20001

vor 4 Monaten

Eure Meinung zu CD 1
Beitrag einblenden

Ich habe das Hörbuch auch schon seit einiger Zeit angehört, es aber noch nicht geschafft, meine Meinung dazu aufzuschreiben, was mir leid tut und was ich jetzt noch nachholen möchte...
Der Einstieg hat mir gut gefallen und ich finde generell die Thematik mit der Geburt eines Ponys sehr interessant und gut gewählt. Schön fand ich, wie dabei die Gefühle dargestellt wurden, da Schoko ja eher skeptisch und fast eifersüchtig ist, sich die anderen Ponys aber sehr auf das Fohlen freuen. Witzig fand ich auch, wie die Ponys diskutiert haben, wie so eine Geburt überhaupt funktioniert, das interessiert bestimmt auch Kinder sehr.
Die Aufregung auf dem Hof und auch die „Fehlalarme“ waren ebenfalls sehr interessant und vor allem realistisch ;) Als das Fohlen dann tatsächlich auf die Welt gekommen ist, fand ich das sehr schön, vor allem da die anderen Ponys es dann gleich kennen lernen durften. Sehr witzig fand ich auch den Besuch bei dem Fohlenvater, vor allem die Sache mit den Namen hat mir gut gefallen, da das wirklich keine so leichte Entscheidung ist...
Das Fohlen wirkt auch sehr süß und ich glaube, dass auch Schoko noch begeistert sein wird...
Dem Hörbuch kann man wieder gut folgen und ich finde es auch gut, dass man ohne Vorkenntnisse das Buch anhören kann...

Tiffi20001

vor 4 Monaten

Eure Meinung zu CD 1
Beitrag einblenden

katze-kitty schreibt:
Das der Papa vom Fohlen auch einen gewissen Stellenwert in der Geschichte hat. Ich glaube sonst wäre das für Kinder auch komisch.

Das finde ich auch sehr schön, mir gefällt, dass er obwohl er nicht mit dem Fohlen zusammenlebt, sich dennoch kümmern möchte...

Tiffi20001

vor 4 Monaten

Eure Meinung zu CD 2
Beitrag einblenden

Auch die zweite CD hat mir sehr gefallen. Ich fand es sehr süß, wie begeistert das kleine Fohlen von Schoko war... gut gefallen hat mir aber auch, wie Schoko in seiner Eifersucht dargestellt wurde und er dennoch das kleine Fohlen auch schon etwas mochte. Dann verschwindet das kleine Fohlen plötzlich und man hat so richtig gemerkt, dass Schoko das Fohlen doch schon sehr mag und er sich dann auch Sorgen gemacht hat. Toll fand ich, wie dann der gesamte Hof zusammengehalten hat und alle nach dem Fohlen gesucht haben. Die Suche war sehr spannend beschrieben und zum Glück konnte sie das Fohlen dann finden. Sehr gut gefallen hat mir dann auch, dass es noch ein Fest gab und das Fohlen letztlich einen Namen bekommen hat, der mir auch gut gefällt ;)
Die Geschichte war insgesamt wirklich sehr interessant erzählt und ich fand es toll, wie die Themen Schwangerschaft und Geburt und auch damit einhergehende Eifersucht aufgearbeitet wurden.

Tiffi20001

vor 4 Monaten

Eure Meinung zu CD 2
Beitrag einblenden

buchfeemelanie schreibt:
Wir merken immer mehr, wie prfekt soch der Sprecher fpr diese Reihe ist.

Ich finde ihn auch wirklich sehr gut und er erzählt die Geschichten immer wirklich toll :)

Tiffi20001

vor 4 Monaten

Wie gefällt euch der Sprecher?

Ich mag, dass er die Geschichte so lebhaft erzählt und man dadurch wirklich von der Handlung gefesselt ist. Ich finde es auch toll, dass er verschiedene Stimmen verwendet, da man dadurch die einzelnen Figuren sehr gut unterscheiden kann... auch die witzigen Stimmen und Dialekte sind wirklich gelungen ;)

Tiffi20001

vor 4 Monaten

Eure Meinung zum Hörbuch

Vielen Dank für das tolle Hörbuch, es hat mir sehr gefallen :)

Meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Suza-Kolb/Die-Haferhorde-Teil-8-So-ein-Fohlentheater-1448961357-w/rezension/1481919062/

http://wasliestdu.de/rezension/so-ein-fohlentheater-tolle-pferdegeschichte-mit-sympathischen-figuren-und-einem

AnneMayaJannika

vor 3 Monaten

Eure Meinung zum Hörbuch

Wieder eine ganz Klasse Leistung von Bürger Lars Dietrich, obwohl mir am Ende das Gepiepse von Finchen ein bisschen auf die Nerven ging.
Die Story - danke Suza Kolb - ist einfach mal wieder total süß, genial, schoko-phantastisch und ansprechend.
Meine Kinder und ich hatten sehr viel Spaß und wäre es keine CD, sondern eine gute alte MC, so wäre das Band schon ein wenig abgenudelt. Kann man immer wieder hören.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks