Suza Kolb , Nina Dulleck Die Haferhorde – Volle Mähne!

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Haferhorde – Volle Mähne!“ von Suza Kolb

Den ganzen Tag in der Sonne liegen, jede Menge Hafer und Heu mampfen und ab und zu ein Ausritt mit seinem Lieblingsmenschen Lotte – Schoko ist absolut zufrieden mit seinem Leben auf dem Blümchenhof. Ärgerlich nur, dass die Chefin sich in den Kopf gesetzt hat, dass die Ponys ab sofort bei Reitstunden mitmachen sollen … Aber da hat sie die Rechnung ohne Schoko gemacht: Wie bescheuert ist es denn bitte, als langweiliges Reitpony herumzumarschieren? Das wird er schon zu verhindern wissen!

Schoko und Co als Reitponys - sehr unterhaltsam! Und wie gewohnt liebevoll gestaltet

— mareike91
mareike91

Auch der zweite Band ist wieder top: Voller Lacher, komischer Situationen und dem verzweifelten Versuch kein Reitpony zu werden.

— Verena-Julia
Verena-Julia

Nette Story, aber weniger Lustig als Teil 3 (welchen wir vorher gelesen haben)! Nicht nur für Mädchen ;-)

— Jungenmama
Jungenmama

Hat mir noch besser gefallen als der erste Teil!

— Kikiara
Kikiara

Der Spaß geht weiter auf dem Blümchenhof

— CindyAB
CindyAB

Turbulenter 2. Spaß der Haferhorde mit markanten, lustigen Pferde-Charakteren und einer sympathischen Reiterhof-Geschichte!

— simone_richter
simone_richter

Stöbern in Kinderbücher

Bobo Siebenschläfer

Ein sehr süßes Buch und für Kindergartenkinder sicherlich genial.

Seelensplitter

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

Ein gelungenes, spannendes Ende der Reihe. Ich werde Charlie und die vielen Nachtmahre vermissen.

mareike91

Glücksspuren im Sand

Tolles Cover - fades Buch.

emmaya

2 Freunde für 4 Pfoten - Papageiplapperei

Ein tolles mädelsbuch ;-)

Ivonne_Gerhard

Summer Girls 2: Emmy und die perfekte Welle

Eine wunderschöne Sommergeschichte,mit einer ganz tollen Protagonistin, und viel Spannung und Spaß !

Togetherbooks

Lilo auf Löwenstein

Ein wirklich schönes Buch über Abenteuer, Umzüge (Wohnortwechsel) und Freundschaft :)

karinasophie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Volle Mähne - Die Haferhorde 2

    Die Haferhorde – Volle Mähne!
    -Anett-

    -Anett-

    26. April 2017 um 10:02

    Klappentext:Den ganzen Tag in der Sonne liegen, jede Menge Hafer und Heu mampfen und ab und zu ein Ausritt mit seinem Lieblingsmenschen Lotte – Schoko ist absolut zufrieden mit seinem Leben auf dem Blümchenhof. Ärgerlich nur, dass die Chefin sich in den Kopf gesetzt hat, dass die Ponys ab sofort bei Reitstunden mitmachen sollen … Aber da hat sie die Rechnung ohne Schoko gemacht: Wie bescheuert ist es denn bitte, als langweiliges Reitpony herumzumarschieren? Das wird er schon zu verhindern wissen!Meine Meinung:Nachdem im Ersten Teil die Ponys Schoko und Keks und der Haflinger Toni ein Gespenst gefangen haben, sollte es im zweiten Band nicht ruhiger um die Haferhorde werden.Die Chefin des Blümchenhofes möchte nun Ponyreiten für die Kinder der Umgebung anbieten. Aber Schoko und ein Reitpony? Nein, keinesfalls! Nachdem sich seine beiden Freunde Toni und Keks immer mehr mit dem Gedanken anfreunden können, Reitpony für die kleinen Zweibeiner zu sein, sträubt sich Schoko mit allen Hufen dagegen.Die Geschichten sind immer aus Sicht der Ponys erzählt und die Menschen spielen im Grunde nur eine kleine Rolle, was aber echt totalen Spaß macht. Die Pferde sind alle so verschieden und es macht einfach Spaß, daraus zu lesen. Der Haflinger Toni, ein bayrisches Bergpony, ist für meine 8jährige Tochter der Beste, auch wenn ich mir immer viel Mühe geben muss, das bayrische zu lesen - sie findet es zum schreien komisch und Toni ist einfach ihr Liebling. Aber auch der Keks, O-Ton meiner Tochter: Der pupst immer so schön! Ja der Keks ....Aber Superpony ist und bleibt Schoko! Der hat einfach alles im Griff.Nebenher gibt es noch die Gräfin, ein echtes Turnierpferd und Ole, der Chef im Stall. Außerdem leben auf dem Blümchenhof noch der Hund Bruno, die Katze Amalie und die Hühner; Frau Blau, Frau Gelb und Frau Grün.Mein Fazit:Mit diesen Tieren wird es nie langweilig und ich fühlte mich genauso gut unterhalten, wie meine Tochter. O-Ton meiner Tochter: Volle Mähne auf das Buch! Absolute Empfehlung von uns!

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2015: 5 Buchpakete mit je 50 Büchern!

    Ein ganz neues Leben
    Daniliesing

    Daniliesing

    Lust auf eins von 5 riesigen Buchpaketen zum Leserpreis 2015? Es ist wieder soweit - für den Leserpreis 2015 suchen wir eure Lieblingsbücher. Wir sind schon wahnsinnig gespannt, welche Bücher euch in diesem Jahr am meisten begeistern konnten und können das Ergebnis, das am 26. November feststehen wird, gar nicht erwarten! PS: Die Gewinner stehen mittlerweile fest! Hier könnt ihr alle Preisträger und Platzierungen sehen! Unsere große Verlosung für euch! Jedes Jahr, wenn der Leserpreis näher rückt, dann kommt bei uns eine ganz besondere Stimmung auf. Es ist ein bisschen, als würde Weihnachten einfach mal 2 Monate nach vorn gezogen und würde ganz lange dauern :-) Deshalb möchten wir euch neben den tollen Buchempfehlungen und der Möglichkeit selbst mitzuentscheiden, auch eine ganz besondere Verlosung bieten. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 Neuerscheinungen verlosen. Fünf Gewinner dürfen sich also über eine ordentliche Ladung neuen Lesestoff freuen! Und mal ehrlich - davon kann man doch nie genug haben, oder? 1. Um an der Verlosung teilzunehmen, gibt es verschiedene Möglichkeiten - 3 der 5 Buchpakete verlosen wir unter allen Bloggern, die auf ihrem Blog über den Leserpreis berichten und darauf verlinken. Bitte teilt uns den Link zu eurem Blogbeitrag hier mit, indem ihr oben auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button klickt und das Formular komplett ausfüllt! http://www.lovelybooks.de/leserpreis/ Grafikmaterial findet ihr hier! 2. Wenn ihr keinen Blog habt, könnt ihr alternativ auf den Social Media Kanälen wie Facebook, Twitter, Google + und ähnlichen auf den Leserpreis hinweisen. Unter allen, die das machen, verlosen wir noch mal 2 Buchpakete mit jeweils 50 Büchern. Wichtig ist hier, dass ihr euren Beitrag öffentlich teilt und ihn uns hier verlinkt. Bitte verlinkt, indem ihr oben auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button klickt und das Formular komplett ausfüllt, direkt auf eurer Posting und nicht auf euer gesamtes Profil. Außerdem müssen in eurem Social-Media-Posting unbedingt der Link zum Leserpreis und der Hashtag #Leserpreis enthalten sein. http://www.lovelybooks.de/leserpreis/ 3. Ihr habt weder einen Blog, noch seid ihr auf einem der Social Media Kanäle aktiv? Dann verratet uns, indem ihr oben auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button klickt und das Formular komplett ausfüllt, ein Buch, das ihr durch den diesjährigen Leserpreis entdeckt habt und das ihr jetzt unbedingt lesen möchtet. Unter allen, die das machen, verlosen wir noch mal 5 einzelne Bücher, die die jeweiligen Gewinner auf ihren Wunschzetteln haben. Ihr dürft natürlich auch 1 & 2 oder 1, 2 & 3 kombinieren und so eure Chancen steigern :-) Die Teilnahme ist bis einschließlich 29. November möglich! Wir wünschen euch ganz viel Spaß & schaut doch mal rein, welche Bücher in diesem Jahr das Rennen gemacht haben! PS: Die angehängten Bücher sind ein paar Beispiele, was sich im Buchpaket befinden könnte. Wir haben hier aber eine ganz bunte Auswahl und ihr könnt euch dann von einem riesigen Überraschungsbuchpaket begeistern lassen!

    Mehr
    • 1599
  • Spaßiges Abenteuer mit Keks - Schoko und Freunden

    Die Haferhorde – Volle Mähne!
    CindyAB

    CindyAB

    14. February 2015 um 09:12

    Auf dem Blümchenhof ist was los, die Chefin hat sich in den Kopf gesetzt, das es ab sofort auf dem Hof Reitstunden mit den Pony`s geben soll. Schoko hat da gar keine Lust drauf und denkt sich allerlei Unsinn aus, damit er und seine Freunde nicht als Reitpony zum Einsatz kommen. Der Schreibstil ist flüssig und liest sich gut, man taucht direkt in die Abenteuer um den Blümchenhof ein. Toll ist das die Geschichte aus Sicht von Schoko dem Pony geschildert wird, hier haben die Hofbewohner die Hauptrolle. Eine humorvolle Geschichte für Pferdefreunde, die gerne mal wissen möchten wie die Tiere das ganze Geschehen so sehen. Zugesagt hat mir auch, das es für die jungen Leser auch eine Moral gibt. =Schön ist wenn man auch etwas für andere tut, auch wenn sich die Anfangsbegeisterung vielleicht in Grenzen hält ;-) Cover präsentiert sich in tollen Farben und besitzt einen Prägedruck. Das Titelbild ist humorvoll: Schoko hat es eilig, mit seiner Freundin Lotte (ihr Reithelm hat sich auch schon verabschiedet) und es ist nur sein Hinterteil zu bewundern. Keks, Ole und Bruno schauen hinterher. Einige bunte sehr schöne Illustrationen runden das Buch ab, gerne hätte es von den schönen, spaßigen Zeichnungen noch mehr sein dürfen :-) Im Einband präsentieren sich die Tiere vom Blümchenhof in kleinen Porträts wirklich ein Augenschmaus. Neben den Seitenzahlen finden wir als ansprechendes Details, kleine Möhrchen - wirklich sehr schön. Da dies bereits der 2. Band vom Blümchenhof ist, darf man wohl auf weitere hoffen! Fazit: Tierischer Spaß mit Botschaft

    Mehr
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt
    Buchraettin

    Buchraettin

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und Jugendliteraturgruppe http://www.lovelybooks.de/gruppe/872047710/kinder_und_jugendliteratur/themen/ Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2015 http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Neuerscheinungen-Die-sch%C3%B6nsten-Kinderb%C3%BCcher-2015-1113030232/ Link zur Kinderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Lieblingskinderb%C3%BCcher-der-Kinder-und-Jugendbuchgruppe-1042258710/ Link zur Bilderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/wundervolle-Bilderb%C3%BCcher-1042258711/ Liste für Halloweenbücher Halloween http://www.lovelybooks.de/buecher/fantasy/B%C3%BCcher-und-H%C3%B6rb%C3%BCcher-zu-Halloween-1054710464/  Liste für Weihnachtsbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Die-sch%C3%B6nsten-Weihnachtsb%C3%BCcher-f%C3%BCr-Kinder-und-Jugendliche-1054710466/ Liste für Lieblingsjugendbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/jugendbuch/Lieblingsjugendb%C3%BCcher-1042258713/

    Mehr
    • 1770
    CindyAB

    CindyAB

    13. February 2015 um 19:29
  • Keine langweiligen Reitponys!

    Die Haferhorde – Volle Mähne!
    simone_richter

    simone_richter

    01. February 2015 um 14:37

    Die Chefin vom Blümchenhof  hat beschlossen Reitstunden der Shetlandponys anzubieten. Schoko hat aber ganz entschieden etwas dagegen, und versucht vieles, um die Schnupperreitstunden zu verhindern.   Damit beginnt ein rasanter Reiterhof-Spaß mit vielen turbulenten Abenteuern der unterschiedlichen Pferde-Charaktere, wie z. B. das verfressene Pony Schoko, das süße kuhfell-gescheckte Pony Keks, dem bayerischen Berg-Haflinger Toni, der Turnier-Stute Gräfin, dem Kaltblut Ole, dem treuen Hund Bruno, der Hofkatze Amalie,  der Hühner  Gelb, Blau und Grün und ihren Zweibeiner- Freunden Lotte und Greta, sowie den weniger beliebten Jungs von Herrn Donnerbalken (Donnerheini).   Die Chefin ruft: "Diese Ponys machen mich wahnsinnig!", aber natürlich ist Schoko zum Schluss ein schlaues Superreitpony und die anderen auch. Damit wurde auch auf witzige Weise vermittelt, dass man kein egoistischer Spielverderber sein darf. Das Buch vom Magellan-Verlag ist absolut liebevoll gestaltet mit Glanzpapier und einem niedlichen Umschlag mit Prägedruck des Titels und erklärendem Einband zu den Tieren auf dem Reiterhof. Neben dem lustigen Text, indem die Tiere die Hauptprotagonisten und auch die Erzähler sind, gibt es tolle kleine Illustrationen. Das ganze Buch ist somit ein großer kleiner Schatz mit einer witzigen, turbulenten Geschichte und eine sehr ansprechenden Aufmachung. Die Kinder der Schulbibliothek meiner Grundschule haben dieses Buch begeistert verschlungen und werden noch viel Spaß damit haben! Natürlich warten sie jetzt auch auf einen dritten Band!

    Mehr