Suzanne Barton , Suzanne Barton Carusos Lied

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Carusos Lied“ von Suzanne Barton

Die Nachtigall Caruso wird eines morgens von wunderschönem Gezwitscher geweckt. Woher das wohl kommt? Caruso macht sich auf die Suche und findet einen Chor, der sich jeden Tag im Morgengrauen trifft. Wie gern würde er hier mitsingen! Doch zuerst muss er zeigen, wie gut er singen kann. Und für eine Nachtigall ist das frühe Aufstehen gar nicht so einfach. Die Geschichte von einem kleinen Vogel, der trotz aller Schwierigkeiten sein Ziel verfolgt und sich schließlich seinen größten Wunsch erfüllt.

Man muss nicht anders sein, um gut zu sein! Ein wunderschönes Kinderbuch mit wichtiger Botschaft!

— Floh
Floh

Stöbern in Kinderbücher

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach super!!! Ich bin ein mega Penny Fan...meine Lieblings Kinderbuch Reihe ...und meine Tochter hat alle Bücher und 2 CDs😍 "schwärm"

SunnyCassiopeia

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Du bist gut und geliebt so wie du bist, mit dem was du kannst

    Carusos Lied
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    25. February 2015 um 12:44

    Caruso ist ein kleiner Vogel. Zu Beginn des Bilderbuches wissen wir nicht, was für ein Vogel er ist, nur dass er eines Morgens von einem schönen Gesang geweckt wird. Er folgt mit der Hilfe einiger Tiere dem Gesang und entdeckt schlussendlich auf einem Hügel in einem riesigen Baum den Morgensonnenchor. Eine große Schar von Singvögeln, die jeden Morgen bei Sonnenaufgang den Tag begrüßen.   Caruso würde gerne dort mitsingen, wird auch dazu eingeladen, doch er verpasst mehrere Male seinen Einsatz, weil er zu spät kommt. Als er dann die ganze Nacht wacht, um seine letzte Chance nicht zu verpassen, bekommt  er nichts aus seiner Kehle. Traurig macht er sich auf den Weg nach Hause, gewiss, dass er beim Morgensonnen-Chor wohl niemals mitsingen wird. Als bald darauf die Sonne hinter den Bäumen verschwindet, beginnt er sei  Lied zu singen. Und plötzlich hört er eine süße Melodie zu sich herüberschweben. Ein Vogel, der genauso aussieht wie er, singt. Und er klärt Caruso auf, warum er morgens nichts herausbringt: „Weil du eine Nachtigall bist, genau wie ich. Wir singen nicht bei Sonnenaufgang, wir singen nachts.“ Und Caruso ist glücklich. Er ist gut so, wie er ist. Genau diese Botschaft will dieses schöne Buch kleinen Kindern vermitteln. Es muss nicht jeder alles können. Du bist gut und geliebt so wie du bist, mit dem was du kannst.

    Mehr
  • Wunderbar bezaubernd, mit einer Melodie im Ohr und einer Botschaft im Herzen!

    Carusos Lied
    Floh

    Floh

    Ein bezauberndes Vorlese-Bilderbuch hat es sich in unserem Kinderzimmer heimisch und gemütlich gemacht. Ein sanftes, herzliches und tiefgründiges Vorlese-Bilderbuch der Kinderbuchautorin und Illustratorin Suzanne Barton bietet mit "Carusos Lied" ein sehr harmonisches Vorlesevergnügen für schöne und nahe Familienmomente. Hier erleben wir eine wunderbare Mischung aus Botschaften, Versen und einer kleinen Nachtigall, die seinen Platz und seinen Wert im Leben entdeckt und sich einen wunderbaren Herzenswunsch erfüllt. Gekonnt getextet, gekonnt vereint, liebevoll designt. Erschienen im Coppenrath Verlag (https://www.coppenrath.de/) Inhalt: "Die kleine Nachtigall Caruso wird eines Morgens von wunderschönem Gezwitscher geweckt. Woher das wohl kommt? Caruso macht sich auf die Suche und findet den Morgensonnen-Chor. Wie gern würde er hier mitmachen! Doch zuerst muss er zeigen, wie gut er singen kann. Und für eine Nachtigall ist das frühe Aufstehen gar nicht so einfach ... Die Geschichte von einem kleinen Vogel, der trotz aller Schwierigkeiten sein Ziel verfolgt und sich schließlich seinen größten Wunsch erfüllt." Meinung: Kinderbuchautorin Suzanne Barton hat hier ein Vorlesebilderbuch erschaffen, welches mit sanften Tönen, echten und nachvollziehbaren Gefühlen und Emotionen eine sehr wunderbare Geschichte bietet, welche zu Herzen geht und Mut macht. Die neugierige und kontaktfreudige kleine Nachtigall Caruso, welche unbedingt im Morgenchor der ersten frühen Vögel mitsingen möchte, übt und probt, versucht sich munter zu halten und verschläft die frühen Morgenstunden dennoch, oder er ist einfach zu müde, dass seine Stimme nicht so viel bietet, wie sie sonst zu bieten hat. Dann macht Caruso eine herzliche Entdeckung und findet seine eigentliche Bestimmung! Diese kleine, freundliche und absolut gütige Nachtigall zwitschert sich sofort in die Herzen der Vorleser, Leser und der kleinen Zuhörer. Eine Geschichte von Identität, Talent und dem Wert des eihgenen Ich´s. Vertrauen fassen und stark werden. Wunderschöne Texte, in angenehmer Schriftgröße und idealer Länge lassen dieses sehr schöne warmherzige Buch lebendig werden. Herzallerliebste Illustrationen und Bilder geben genau die geschilderten Momente der Freunde und Vögel wieder. Ganz besonders liebgewonnen haben wir neben Caruso auch die weise Eule, die einen kurzen Auftritt im Buch hat. Beeindruckend und nah geht uns das Bild / die Situation, als Caruso voller Hoffnung in den abendlichen Sternenhimmel schaut. Autorin und Illustratorin Suzanne Barton bringt mit ihrer Geschichte und ihren wunderbaren Bildern den jungen Lesern das Vertrauen, den Zusammenhalt und den Mut und Optimismus auf niedliche und verständliche Weise näher. Sie hat wunderschöne Situationen und Texte erschaffen, die sich gut und angenehm lesen lassen. Eine bezaubernde Mischung aus Emotion, Sympathie, Gefühl und Hoffnung. lernen, sehen, hören und verstehen...Die wunderbaren und ideenreichen Illustrationen und Verzierungen runden dieses Vorlese-Bilderbuch ab und bieten ein rundum empfehlenswertes Buch für Kinder ab etwa 3 Jahren. Auch meine 1,5 Jahre alte Tochter hat die bunten Farben und gestalteten Seiten ganz toll empfunden und meiner Stimme ganz entspannt gelauscht.....Ein Bilderbuch- Vorlesegenuß für Groß und Klein. S. Barton hat ihre Texte und Botschaften mit Bedacht gewählt und inspiriert mit kleinen Anekdoten aus dem Alltag, räumt Ängste und Sorgen verständnisvoll aus dem Weg, regt an und bietet kleine AHA-Momente. Hochwertige Verarbeitung, ein schönes Cover und gute Qualität. Ausgewogen, wunderschön und sehr zu empfehlen! Die Autorin: Suzanne Barton hat vor kurzem ihren MA in Cambridge auf der School of Art abgeschlossen und liebt das Zeichnen, Schreiben und Skizzieren. Suzanne Barton lebt in Oxford mit ihrem Mann und zwei Kindern. Die Illustrationen: Wunder-wunderschön. Sehr liebevoll, niedlich und bezaubernd. Ein wahrer Genuss, dieses Buch zu lesen und anzuschauen. Wir sind ganz verliebt und sind voller Gefühl der bezaubernden Nachtigall Caruso durch die Nacht und den Morgen gegangen und haben sein eigentliches Lied mit ihm zusammen gefunden. Fazit: Dieses Vorlese-Bilderbuch mit Mehrwert möchte ich uneingeschränkt empfehlen und jedem nahe legen, der gerne Bilderbücher mit wunderschönen Illustrationen und liebevollen Texten liest. Ein tolles Buch mit sehr liebevoller Gestaltung und tiefgründigen Botschaften in tollen Texten und Versen verpackt. Leseempfehlung!

    Mehr
    • 4
    Igelmanu66

    Igelmanu66

    25. January 2015 um 11:33