Suzanne Brockmann Feuerkuss

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feuerkuss“ von Suzanne Brockmann

Unverhofft finden sich Ex-Cop Ric Alvarado und seine attraktive Assistentin Annie Dugan im engsten Mitarbeiterkreis eines berüchtigten Gangsters wieder – die Chance, seine Verbindungen zum internationalen Terrorismus aufzudecken! Doch Annie ist gefährlich unerfahren. Ein falsches Wort, und ihrer beider Schicksal ist besiegelt …<br /><br />

Stöbern in Krimi & Thriller

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre. Der Dialekt hat mich leider beim Lesen sehr gestört

Fleur91

Wildfutter

kurzweilig und unterhaltsam

StephanieP

Gray

Obwohl es sich hierbei um einen Kriminalroman handelt, ist dieses Buch doch überraschend lustig.

Leseratte18

Schockfrost

Genial und hyperspannend! Macht Lust auf mehr.

stzemp

Ich soll nicht lügen

Sehr packend, man rätselt bis zum Ende, wer nun die Wahrheit sagt und wer lügt. Jedoch mir ein bisschen zu verworren.

Steffinitiv

Der Totensucher

Spannend ohne Längen mit sympathischen Protagonisten. Für meinen Geschmack etwas zu actionbeladen, dennoch klare Leseempfehlung

antonmaria

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • wieder ein gutes neues Buch von Suzanne

    Feuerkuss
    dorothea84

    dorothea84

    27. May 2017 um 13:57

    Ric Alvarado und Annie Dugan bekommen bei einem Auftrag Probleme. Plötzlich sind sie beide undercover unterwegs. Annie ist noch sehr unerfahren. Das alles etwas schwieriger wird, ein falsches Wort und es kann schlimm für sie beide enden. Mit sehr viel Witz beginnt die Geschichte und wird sehr schnell sehr spannend. Der Schlagabtausch zwischen Ric und Annie ist köstlich und macht das ganze viel realistischer und humorvoller. Ab der ersten Seite ist man an die Geschichte  gefesselt. Wieder ein gutes Buch für ein paar Stunden zum abtauchen und voller Spannung auf der Couch zu sitzen. Die Geschichte ist einfach super geschrieben und lässt sich sehr leicht lesen. :) Die Charakter bezaubern einen und immer wieder tauchen alte Bekannte auf die man schon lieb gewonnen hat.

    Mehr
  • Rezension zu "Feuerkuss" von Suzanne Brockmann

    Feuerkuss
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. August 2010 um 13:48

    Ich ging recht vorsichtig an diese sagen wir mal Actionstory heran... Und sie hat mich vom Hocker gehauen! Herzallerliebste Charaktere, wunderbare verworrene Liebesgeschichte, ganz viel Spannung und jede Menge Action... Die Protagonisten sind nicht nur Annie und Ric, nein auch Jules und Robin (ein homosexuelles "Paar") kommt darin vor... durch diese "ungewöhnliche" Konstellation für Lady-Thriller ist das Buch fantastisch! Ein Lese-Highlight! Ich gebe 10 von 10 Punkten!

    Mehr