Neuer Beitrag

katja78

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

"Sie sind unser Mann!“

Lust auf hochsommerliche Abwechslung?
Wir laden zu einer spannenden & gefühlvollen Leserunde ein.
"Mission Hero: Ian - Im Herzen der Gefahr" von Suzanne Brockmann ist Anfang Juli erschienen und wir suchen eure Meinung zum Buch!
Bewerbt euch jetzt zur Leserunde, wir freuen uns auf euch!



Das FBI zwingt den Ex-Navy SEAL und Meisterdieb Ian Dunn, in die kazbekische Botschaft in Miami einzubrechen und zwei dort festgehaltene Kinder zu befreien. Ein Einsatz auf Leben und Tod, bei dem Ian ausgerechnet mit der ebenso schlagfertigen wie verführerischen Anwältin Phoebe Krüger zusammenarbeiten muss. Bald ist nichts riskanter als die wachsende erotische Spannung zwischen Phoebe und Ian. Denn im Kampf gegen psychopathische Entführer und kaltblütige Mafiosi wird jede sinnliche Ablenkung in Sekundenschnelle zur tödlichen Gefahr 

Leseprobe PDF

Die international erfolgreiche Bestsellerautorin Suzanne Brockmann hat über 45 packende Romane veröffentlicht, die vielfach preisgekrönt sind. Ehe sie mit dem Schreiben begann, war sie Regisseurin und Leadsängerin in einer A-Capella-Band. Mit ihrer Familie, zu der seit Neuestem zwei Schnauzer-Welpen gehören, lebt sie in der Nähe von Boston.

Wir suchen nun mindestens 15 Leser, die gerne in Romantic-Thrill-Romanen schmökern und das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten. Wir vergeben 10 Bücher in Print und 5 (evtl auch mehr) eBooks im mobi oder ePub Format. Bitte gebt also an, ob ihr auch ein eBook lesen könnt.

Bewerbungsfrage: Schildert uns euren Eindruck zur Leseprobe

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezensionen in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches

Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt.

Autor: Suzanne Brockmann
Buch: Mission Hero: Ian - Im Herzen der Gefahr

Danny

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Oh, hier muss ich mich einfach bewerben. Ich habe schon sehr viele Bücher von Suzanne Brockmann gelesen, vor allem aus dem MIRA Taschenbuchverlag und würde auch zu gerne "Ian-Im Herzen der Gefahr" lesen. Letzte Woche erst stand ich in meiner Lieblingsbuchhandlung und hatte das Buch in der Hand. Das ist ein ganz schöner Brocken und verspricht sicher eine Menge toller Lesestunden. Ich hatte schon im Buchladen ein wenig hineingeblättert und war ganz angetan. Ich mg Brockmanns Stil, wie sie ihre Charaktere entwirft und ihren Sinn für Humor. Ihr Geschichten sind spannend und romantisch zugleich. Also die perfekte Mischung für alle Fans der Romantic Thriller-Abteilung.

Ian scheint ein typischer Protagonist von Brockmann zu sein - Ex-Navy-SEAL, ein Bild von einem Mann. Ich mag diese Charaktere und muss zugeben, dass ich eine ziemliche Schwäche für die SEALs habe ;)
Der Beginn des Buches ist wahnsinnig spannend, ein wenig kurios und wirft mehr Fragen auf, als er beantwortet.
Warum ist Ian im Gefängnis? Warum steht das Leben seines Bruders auf dem Spiel und nur durch seinen Gefängnisaufenthalt kann er dieses retten? Wer ist Ians Arbeitgeber? Und bei welcher Rettungsaktion soll Ian laut Phoebe und Mr Martell helfen? Ich möchte sooooo gerne wissen, wie es weitergeht! Daher hüpfe ich für eine Printausgabe in den Lostopf und hoffe ganz doll auf den Beistand meiner Glücksfee ;)

Ganz liebe Grüße

Manja82

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Auf dieses Buch habe ich ja ganz ehrlich schon gewartet. Es ist mir bereits bei MIRA auf der Homepage aufgefallen und bei FB hat es mich auch irgendwie verfolgt bisher.
Daher bewerbe ich mich hier für die Leserunde.

Bisher kenne ich noch kein Buch der Autorin aber ich muss wirklich sagen, der Schreibstil ist toll. Sie hat mich direkt gehabt, es geht spannend zu und die Charaktere sind sehr schön gestaltet.
Ian gefällt mir, auch wenn ich mich frage warum er einsitzt. Er scheint ja wirklich sehr gut auszusehen und sympathisch scheint er auch zu sein.
Es bilden sich auch direkt noch weitere Fragen. Wer beispielsweise ist Ians Auftraggeber? Und wobei soll er genau helfen? Und was ist mit seinem Bruder?
Gerne würde ich auf diese Fragen eine Antwort erfahren und vor allem endlich mal ein Buch der Autorin lesen (nachdem ich bisher nur Gutes gehört und gelesen habe).

Ich bewerbe mich mit meinem Blog http://manjasbuchregal.blogspot.de.
Ob Print oder eBook (mobi) ist mir eigentlich egal, wobei mir Print lieber ist (geb ich ja zu).

Ich würde mich freuen, wenn ich Glück hätte!

Beiträge danach
154 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

IraWira

vor 2 Jahren

Kapitel 12 bis Kapitel 16
Beitrag einblenden
@Manja82

Glaubst Du echt, dass Phoebe noch nicht weiß, was sie will? Ich denke, sie weiß es schon, ich könnte mir vorstellen, dass ihre Anwalt/Klient-Situation nicht ganz günstig ist und ein wenig unter Strom steht sie ja auch, von daher ist es generell natürlich etwas ...pikant.

Romanticbookfan

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

Vielen Dank, dass ich mit lesen dürfte!
http://romanticbookfan.blogspot.de/2015/09/rezension-mission-hero-ian-im-herzen.html

http://www.lovelybooks.de/autor/Suzanne-Brockmann/Mission-Hero-Ian-Im-Herzen-der-Gefahr-1180964008-w/rezension/1187880637/

IraWira

vor 2 Jahren

Kapitel 17 bis Kapitel 21
Beitrag einblenden

Mir hat auch sehr gefallen, dass wirklich alle Charaktere und die verschiedenen Paare ausgeleuchtet und gezeigt werden und der Fokus nicht nur auf Ian und Phoebe liegt. Jedes Paar für sich ist interessant und bei jeder Person entdeckt man immer wieder neue Schichten.

Spannung gepaart mit Humor ist bei mir immer eine gute Mischung und sie wirkt auch diesmal. Ich kam leider nicht so oft dazu, dieses Buch zu lesen, wie ich gewollt hätte, aber dafür konnte ich es dann jedes Mal kaum wieder aus der Hand legen.

Phoebe ist eine ganz tolle Persönlichkeit, aber auch Francine in ihrer Verletzlichkeit gefällt mir sehr gut. Dafür wird mir jedesmal schlecht, wenn ich an Davio denke ....und ich werde wütend. Aber sowas von wütend. Wobei meine Gefühle Berto gegenüber auch nicht gerade von liebender Toleranz geprägt sind, muss ich gestehen.
Aaron und Sheldon sind auch ein wirklich tolles Paar, deren Gefühle füreinander man fast greifen kann, ohne dass es jemals peinlich oder übertrieben wirkt.

IraWira

vor 2 Jahren

Kapitel 22 bis Ende
Beitrag einblenden
@DianaE

Stimmt, Vanderzee hatte es auch sehr schnell geschafft, bei mir auf der absoluten Hassliste zu landen.

Mir gefiel, dass es viele unerwartete Wendungen gibt, wie du ja auch schreibst, aber es kommt einem nie an den Haaren herbeigezogen vor. Es passt einfach alles zusammen.

Die Sorge wegen Berto und Francine hatte ich auch, wobei ich noch die Hoffnung habe, dass es mit Martell irgendwann in hoffentlich nicht zu ferner Zukunft noch was wird.
Deb kann ich nicht so ganz einordnen, die ist mir ebenso wie Yashi doch etwas fremd geblieben, aber dafür habe ich alle anderen in mein Herz geschlossen.

Phoebe ist cool, absolut und sowas von cool, ich finde sie echt klasse. Allein ihre Frage, ob es in Ordnung ist, dass sie Vanderzee erschossen hat.... und ihr Summen vorher und überhaupt. Phoebe passt einfach zu Ian und erfreulicherweise hat er das ja auch erkannt. Ian ist ja irgendwie immer zu kurz gekommen, weil er für alle anderen sorgt, jetzt hoffe ich, dass sich da mal was ändert und er sich mit Phoebe was aufbauen kann.

Was ich übrigens auch toll finde, ist die Art und Weise, wie Aaron und Sheldon hier dargestellt werden. Als Paar so glücklich (und manchmal auch nicht ganz) wie jedes andere Paar, verliebt, aber auf der anderen Seite dann wieder die Reaktionen von Davio und Vanderzee, um nur die als Beispiel zu nehmen. Das macht einem ja doch immer wieder bewusst, wie schwer man es hat, sobald man sich außerhalb der Norm bewegt. Aaron und Sheldon tun ja nichts, trotzdem haben die Menschen ein Problem damit, dass sie schwul sind.

IraWira

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

Wie immer hier bei LB, bei Was liest du? und bei Amazon und natürlich auch auf meinem Blog: http://cupofteaandbook.blogspot.com/2015/09/mission-hero-ian-im-herzen-der-gefahr.html

Manja82

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

So ich hab meine Rezi dann auch endlich mal geschrieben.
Auf meinem Blog http://www.manjasbuchregal.de/2015/09/gelesen-mission-hero-ian-im-herzen-der.html und hier bei Lovelybooks http://www.lovelybooks.de/autor/Suzanne-Brockmann/Mission-Hero-Ian-Im-Herzen-der-Gefahr-1180964008-w/rezension/1194428562/ ist sie auch schon zu lesen.

Vielen Dank das ich mitlesen durfte!

chrikri

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks
Beitrag einblenden

Endlich kann ich meine Renzension hinterlassen.

http://www.lovelybooks.de/autor/Suzanne-Brockmann/Mission-Hero-Ian-Im-Herzen-der-Gefahr-1180964008-w/rezension/1194879573/

wegen eines Internet Problem konnte ich leider nicht rege an der leserunde teilnehmen.

Vielen dank das ich das buch lesen durfte.

Neuer Beitrag