Neuer Beitrag

nicolku

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo!

Ich möchte euch zu meiner ersten Leserunde einladen!Erstmal möchte ich sagen,dass ich kein Buch verlose!Ich möchte gemeinsam mit euch das Buch:"Die Tribute von Panem-Tödliche Spiele"lesen und ich hoffe,dass wenigstens ein paar Leute mitmachen ;)
Ich habe das Buch in ein paar Leseabschnitte unterteilt,über die wir uns dann austauschen können!Ich hoffe ihr macht mit und wünsche euch viel Spaß!!!
LG nicolku













Autor: Suzanne Collins
Buch: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

m_ndovermatter

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo,
von wann bis wann ist die Leserunde denn geplant? Würde gerne mitmachen, bin aber demnächst im Urlaub.

ulrikeu

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Bei mir steht das Buch nun schon eine Weile rum und von daher würde ich gern mitmachen.

nicolku

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@m_ndovermatter

Sie ist geplant vom 17.7 bis zum 24.7 also eine Woche lang.Es ist natürlich nicht schlimm wenn jemand länger/weniger braucht; )

annalisa89

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich habe das Buch daheim liegen und bin bisher leider noch nicht dazu gekommen, es zu lesen. Allerdings bin ich vom 19-24 im Urlaub, daher weiß ich noch nicht, ob ich es schaffen werde, hier mitzudiskutieren

m_ndovermatter

vor 2 Jahren

@nicolku
Ich werde auf jedenfall auch versuchen so gut wie möglich mitzumachen, auch wenn ich nicht viel Zeit hab. Freue mich schon!

GaranceLovesBags

vor 2 Jahren

Ich bin auch gerne mit dabei, wenn nichts dazwischen kommt. :) Ich besitze zwar die Filmausgabe, aber die wird ja wohl inhaltlich das gleiche sein, und auch genauso in die Kapitel eingeteilt sein.

Noch eine blöde Frage am Anfang; ist das bei 1-5 noch inklusive des 5. Kapitels, oder zählt das 5. Kapitel schon zu Abschnitt 5-10, sodass 10 dann wiederum zu 10-15 zählt etc...?

nicolku

vor 2 Jahren

@GaranceLovesBags

Also mit Kapitel 1-5 meine ich,dass wir bis zum ende von Kapitel 4 lesen. ;)

GaranceLovesBags

vor 2 Jahren

@nicolku Alles klar, dankeschön für die Erklärung! :)

nicolku

vor 2 Jahren

Also wir können anfangen zu lesen!Viel Spaß ;)

GaranceLovesBags

vor 2 Jahren

Ich habe gestern angefangen, allerdings habe ich nur das erste Kapitel geschafft, weil ich mein voriges Buch erst zu Ende lesen musste. Mal sehen, vielleicht kann ich morgen dann etwas zum ersten Abschnitt sagen. ;)

GaranceLovesBags

vor 2 Jahren

Kapitel 1-5
Beitrag einblenden

Den ersten Abschnitt habe ich jetzt geschafft. Wirklich viel passiert ist bisher noch nicht. Bei der Auslosung hat Prim ja ziemlich viel Pech gehabt. Ich frage mich, ob sie und ihre Mutter jetzt überhaupt noch klarkommen. Wer weiß, vielleicht springt Prim aus der Not jetzt über ihren Schatten und geht auch im Wald jagen. ;)

Etwas schade finde ich es, dass man sofort gemerkt hat, dass zwischen Katniss und Peeta sicherlich früher oder später etwas sein wird. Naja, mal sehen. :)

Ansonsten ist mir aufgefallen, dass es bisher recht viele Rückblicke gab, was sicherlich am Anfang nicht verkehrt ist, damit man besser versteht was jetzt gerade passiert.

Ich bin gespannt auf die Hungerspiele, so ganz kann ich mir das noch nicht vorstellen.

Anbei, was bei mir noch witzig war: In meinem Buch vorher gab es auch einen Prim, einen (männlichen) Zauberer. Und dann schlage ich Panem auf, und mir kommt wieder der Name "Prim" entgegen... :D

GaranceLovesBags

vor 2 Jahren

Mir ist anbei noch eine Idee gekommen; wie wäre es, wenn wir nach der Leserunde noch den Film zum Buch schauen, ein wenig vergleichen und uns auch darüber unterhalten? Ich habe die Filme noch nicht gesehen, wie sieht es bei euch aus?

ulrikeu

vor 2 Jahren

Kapitel 1-5
Beitrag einblenden

Den ersten Abschnitt hab ich nun auch gelesen. Ich finde die Vorstellung das eine zukünftige Welt so aussehen könnte ziemlich erschreckend. Katniss ist mir sehr sympathisch, da sie offensichtlich nicht mit der Situation zufrieden ist, aber weiß wie sie das beste daraus macht.
Die Tatsache das die Menschenmenge nicht applaudiert hat als sie sich freiwillig gemeldet hat, sondern das Zeichen zeigte deutet daraufhin das Katniss vermutlich eine besondere Rolle für den Distrikt 12 spielen könnte.
Ich finde es auch erschreckend das in den anderen Distrikten keiner vorgetreten ist um eine 12 Jährige vor der Teilnahme zu schützen.

nicolku

vor 2 Jahren

@GaranceLovesBags

Können wir gerne machen

GaranceLovesBags

vor 2 Jahren

Kapitel 5-10
Beitrag einblenden

Auch in diesem Abschnitt ist noch nicht allzu viel passiert. Nächstes Mal werden wir aber schon über die Hungerspiele diskutieren können. :)

Ich werde allerdings, um ehrlich zu sein, nicht so ganz warm mit Katniss. Manchmal verhält sie sich ein wenig komisch - sodass ich mir denke "Hä, was sollte das denn?" Ihre Aktion mit den Bewertern, wo sie den Pfeil durch den Apfel im Maul des Spanferkels geschossen hat, fand ich sehr gut und mutig. Dass sie aber kurz danach heulend auf ihrem Bett liegt und das alles bereut hat allerdings gezeigt, dass sie wohl doch nicht so stark ist, wie man bei der Aktion noch dachte. Mit war allerdings von Anfang an klar, dass das gut ankommen wird. Ich bin gespannt, ob Katniss sich durch die Hungerspiele noch weiterentwickelt und vielleicht auch etwas erwachsener wird.

Auffällig finde ich auch, dass Rue so oft erwähnt wird und Katniss so drauf achtet, was sie macht. Wahrscheinlich wird das Mädchen später noch eine Rolle spielen? Ich kann mir vorstellen, dass Katniss ihre Schwester in Rue sieht und sie bei den Spielen beschützen will.

Als Peeta beim Interview sagt, dass er in Katniss verliebt ist, dachte ich mir: "Ha, wusst' ich's doch!" ;)

ulrikeu

vor 2 Jahren

Kapitel 5-10

Ich kann gut verstehen das sie nach der Aktion mit dem Peil durch den Apfel geweint hat. Die ganze Anspannung und das man immer stark aussehen will/muss nach außen. Irgendwann kann man das nicht mehr aushalten und dadurch das sie eben nicht immer stark ist macht sie für mich menschlich.
Ich stelle mir das furchtbar vor, das alle immer Stärke ausdrücken müssen und so tun sollen als fänden sie die Veranstaltung wahnsinnig spaßig.

Ich weiß noch nicht genau wie ich das Verhalten von Peeta einschätzen soll. Eigentlich macht man so eine Liebeserklärung doch nicht so offiziell, wenn echte Gefühle im Spiel sind.
Auf jeden Fall ist es gut, dass die Geschichte aus der Sicht von Katniss geschildert wird so bleiben die Motive der anderen undurchsichtig und die Geschichte wird noch spannender.
Ich bin gespannt wie es weiter geht wenn die Spiele beginnen.

GaranceLovesBags

vor 2 Jahren

Kapitel 5-10

ulrikeu schreibt:
Irgendwann kann man das nicht mehr aushalten und dadurch das sie eben nicht immer stark ist macht sie für mich menschlich.

Das ist ja interessant - ich hatte sie nämlich als sehr starke Person empfunden. Deswegen war ich ja so verwundert, als dann diese Stelle kam.

Neuer Beitrag