Suzanne Enoch

(94)

Lovelybooks Bewertung

  • 117 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 23 Rezensionen
(36)
(42)
(14)
(1)
(1)

Lebenslauf von Suzanne Enoch

Suzanne Enoch wurde in Kalifornien geboren und begann bereits in ihrer Kindheit mit dem Schreiben. Sie studierte Englisch an der University of California, Irvine. Danach begann sie, romantische Liebesgeschichten zu schreiben, später auch historische Romane. Seit 2002 verdient sie ihr Geld nur noch mit dem Schreiben und verfasste 2005 ihren ersten Thriller. In den USA ist Enoch längst eine Bestsellerautorin.

Bekannteste Bücher

Was Highlander wollen

Bei diesen Partnern bestellen:

Schottisch für Anfänger

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Teufel trägt Kilt

Bei diesen Partnern bestellen:

Millionäre lieben keine Blondinen

Bei diesen Partnern bestellen:

Schau mir in die Augen

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein gefährlicher Flirt

Bei diesen Partnern bestellen:

Some Like It Scot

Bei diesen Partnern bestellen:

The Devil Wears Kilts

Bei diesen Partnern bestellen:

Christmas Brides

Bei diesen Partnern bestellen:

Rogue with a Brogue

Bei diesen Partnern bestellen:

The Devil Wears Kilts

Bei diesen Partnern bestellen:

Taming an Impossible Rogue

Bei diesen Partnern bestellen:

Millionäre lieben Blondinen

Bei diesen Partnern bestellen:

Sin and Sensibility

Bei diesen Partnern bestellen:

Reforming a Rake

Bei diesen Partnern bestellen:

Rules of an Engagement

Bei diesen Partnern bestellen:

Hochzeitsglocken für die Diebin

Bei diesen Partnern bestellen:

No bajes la vista/ Don't Look Down

Bei diesen Partnern bestellen:

A Lady's Guide to Improper Behavior

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schöne Mischung

    Der Teufel trägt Kilt

    Euridike

    13. August 2017 um 21:21 Rezension zu "Der Teufel trägt Kilt" von Suzanne Enoch

    Attraktiver, von sich selbst überzeugter Clanführer aus den Schottischen Highlands trifft in London auf eine schöne, kluge und nicht weniger von sich überzeugte Londoner Lady. Die amüsanten Verwirrungen, die daraus entstehen, sind schön zu lesen.Interessant ist der Einblick in die Geschichte der Schottischen Clans.Eine romantische Liebesgeschichte, integriert in eine spannende Erzählung über das Schicksal eines schottischen Clans.

  • Eine tragische Liebe, die im alten England/Schottland nicht erwünscht ist

    Schottisch für Anfänger

    TatjanaVB

    14. July 2017 um 20:35 Rezension zu "Schottisch für Anfänger" von Suzanne Enoch

    Klappentext London, 1817: Der Highlander Arran MacLawry sucht nach ein wenig Ablenkung, und die braunhaarige Schönheit, die er auf einem Maskenball trifft, kommt ihm dafür gerade recht. Bis er erfährt, dass ihr Name Mary Campbell ist. Die Familie der Campbells ist seit Jahren mit den MacLawrys verfeindet. Arran tut deshalb gut daran, die aufkeimenden Gefühle für Mary schnell wieder zu vergessen. Denn eine Verbindung zwischen ihnen ist unmöglich. Zumal Mary einem anderen Mann versprochen ist … Inhalt Nachdem Arran der hübschen ...

    Mehr
  • Die Schottischen Highlands als zu Hause

    Was Highlander wollen

    sollhaben

    24. May 2017 um 22:04 Rezension zu "Was Highlander wollen" von Suzanne Enoch

    Nach einem abenteurlichen Ausflug nach London kehrt Rowena MacLawry in die Highlands zurück. Die Großstadt hat sie verändert und nun ist sie bestrebt ihrer Jugendliebe Lachlan MacTier den Rücken zu kehren. Sie war lange Zeit davon überzeugt, dass sie Lach heiraten würde, jedoch hat er in ihr niemals die Frau sondern nur die jüngere Schwester gesehen. In einem klärenden Gespräch werden die Fronten gezogen und Lachlan ist endlich frei von ihren Schwärmereien. Allerdings kann er die neu gewonnene Freiheit gar nicht richtig genießen, ...

    Mehr
  • Highlander - Mal was ganz neues in meinen Bücherregal

    Der Teufel trägt Kilt

    TatjanaVB

    27. September 2016 um 18:35 Rezension zu "Der Teufel trägt Kilt" von Suzanne Enoch

    Klappentext: Der Highlandlord Ranulf MacLawry ist außer sich vor Zorn, als er die Flucht seiner kleinen Schwester nach London bemerkt. Ihre Träume von eleganten Bällen und charmanten Verehrern hält er für gefährlichen Unfug. Er folgt ihr deshalb, um sie wieder zurückzuholen. In London lernt er Lady Charlotte Hanover kennen, die ihn mit ihrem Scharfsinn verblüfft. Noch nie hat ihm eine Frau dermaßen unverfroren und unnachgiebig Paroli geboten. Er muss feststellen, dass ihn der widerspenstigen Lady alles andere als kalt lässt. ...

    Mehr
  • Highlander - Mal was ganz anderes in meinen Bücherregal

    Der Teufel trägt Kilt

    TatjanaVB

    27. September 2016 um 18:34 Rezension zu "Der Teufel trägt Kilt" von Suzanne Enoch

    Klappentext: Der Highlandlord Ranulf MacLawry ist außer sich vor Zorn, als er die Flucht seiner kleinen Schwester nach London bemerkt. Ihre Träume von eleganten Bällen und charmanten Verehrern hält er für gefährlichen Unfug. Er folgt ihr deshalb, um sie wieder zurückzuholen. In London lernt er Lady Charlotte Hanover kennen, die ihn mit ihrem Scharfsinn verblüfft. Noch nie hat ihm eine Frau dermaßen unverfroren und unnachgiebig Paroli geboten. Er muss feststellen, dass ihn der widerspenstigen Lady alles andere als kalt lässt. ...

    Mehr
  • Arran und Mary sind wie Romeo und Julia in Schottland

    Schottisch für Anfänger

    sollhaben

    03. September 2016 um 12:12 Rezension zu "Schottisch für Anfänger" von Suzanne Enoch

    Eigentlich sollte Arran daheim in Glengask sein, aber sein Bruder Ranulf braucht seine Hilfe in London. Denn Ran hat die Liebe in Charlotte einer Engländerin gefunden. Da jedoch die Clans nur durch eine ganz filigrane Abmachung Frieden geschlossen haben, müssen die neuen Clanmitglieder beschützt werden. Auf einem Maskenball trifft Arran, der als Fuchs verkleidet ist, eine weibliche Füchsin und tanzt mit ihr, obwohl er nicht weiß, wer die Frau ist. Erst später erfährt er, dass es Mary Campbell war. Die Enkelin der Lairds vom ...

    Mehr
  • Ein richtiger Highlander 💚

    Der Teufel trägt Kilt

    Pat82

    21. August 2016 um 01:06 Rezension zu "Der Teufel trägt Kilt" von Suzanne Enoch

    Lord MacLawry ist zornig weil seine Schwester nach London abgehauen ist. Er folgt ihr mit dem Ziel sie zurück zubringen nach Schottland. In London lernt er Lady Charlotte kenne, eine sehr ungewöhnlich aufmüpfige junge Frau ...beide verspüren eine starke Anziehungskraft zu einander... eine Engländerin und ein barbarischer Schotte ... das kann nicht gut gehen => Das Buch hat mich gut unterhalten und der Lord ist ein Traum mit seinem, ja doch sehr männlichen Verhalten 😉 aber drumherum bietet das Buch jetzt nicht wirklich eine Top ...

    Mehr
  • Ein Highlander in London

    Der Teufel trägt Kilt

    sollhaben

    04. June 2016 um 15:26 Rezension zu "Der Teufel trägt Kilt" von Suzanne Enoch

    Mit in den Highlands, umgeben von einigen persönlichen Feinden, will Ranulf MacLawry  eigentlich nichts anderes, als dass seine Familie und sein Clan sicher sind. Deshalb verlässt er nur selten sein Land. Aber als seine Schwester Rowena von zu Hause ausbüchst, um in London ihr Debüt zu feiern, bleibt ihm nichts anders übrig, als ihr zu folgen, um sie wieder nach Schottland zu bringen. Unterschlupf hat die junge Frau bei der Familie Hanover gefunden. Als Ranulf dort anklopft und vehement seine Schwester einfordert, stellt sich ihm ...

    Mehr
  • Unterhaltsam

    Der Teufel trägt Kilt

    ForeverAngel

    13. March 2016 um 10:50 Rezension zu "Der Teufel trägt Kilt" von Suzanne Enoch

    Meine Phase, in der ich Schottland-Highlander-Liebesgeschichten gelesen habe, ist eigentlich schon eine Weile her, aber mit der Verfilmung von Diana Gabaldons Buchreihe als TV-Serie Outlander, ist meine Liebe zu diesem Genre wieder aufgeflammt. Mit Suzanne Enochs Reihenauftakt Der Teufel trägt Kilt wollte ich es noch einmal wagen.  Clanoberhaupt Ranulf MacLawry hat eigentlich Wichtigeres zu tun, als seiner nach London entlaufenen, verwöhnten Schwester zu folgen. Aber für sie würde er nun mal alles tun, auch seine Pflichten seinem ...

    Mehr
  • Worte gegen Fäuste

    Der Teufel trägt Kilt

    Lesefantasie

    20. February 2016 um 18:53 Rezension zu "Der Teufel trägt Kilt" von Suzanne Enoch

    Ein rührender und knallharter History Roman, der mit klaren Worten um sich wirft statt mit Fäusten. Dieses Knistern zwischen Charlotte und Ranulf hat man richtig spüren können. Auch die Anreden fand ich nicht verwirrend, so dass ich auseinander halten konnte, wer wer ist. Super fand ich, dass ich gleich in die Geschichte eintauchen konnte. Sehr gut geschrieben und beschrieben, ich habe richtig mit gefiebert, trotz allem war ich vom abrupten Ende etwas traurig, dass das Buch schon zu Ende war. Ich kann es kaum erwarten den zweiten ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks