Flirting With Danger

von Suzanne Enoch 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Flirting With Danger
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Brendas avatar

Hals über Kopf verliebt sich der Millionär Rick in eine Diebin und hilft ihr, ihre Unschuld zu beweisen - bei einem Mord.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Flirting With Danger"

Samantha Jellicoe is a thief and proud of it. Raised to appreciate the finer things in life, Sam has no trouble divesting the wealthy of their treasures. This all changed, however, the night she attempts to steal a valuable item from a Palm Beach estate. Before she knew what hit her, a bomb goes off, a guard is killed, and Sam ends up saving millionaire Richard Addison. She s a good thief and will own up to her jobs, but if anyone thinks to tie her to murder, they better think again.§On any other night, having a one hundred plus pounds of female fling herself at you is a good thing. But on this particular night, Richard Addison is mad as hell. Not only did he just have his gallery blown up-with him about to enter it-but the woman who rescued him didn t stick around to offer any explanations. When the dust settles, Rick knows the only person with answers to his questions is the mystery woman. And if she thinks she can hide from him, she better think again.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:0060593636
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:384 Seiten
Verlag:Sos Free Stock
Erscheinungsdatum:11.07.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Brendas avatar
    Brendavor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Hals über Kopf verliebt sich der Millionär Rick in eine Diebin und hilft ihr, ihre Unschuld zu beweisen - bei einem Mord.
    Milliardär trifft Meisterdiebin

    Dies ist der erste von vier Bänden mit dem ungewöhnlichen Paar Rick und Samantha. Die Story und die Charaktere haben mich sofort gefesselt. Die Anziehungskraft zwischen den Beiden war unmittelbar zu spüren. Besonders hat mir gefallen, dass Sam sie selbst bleibt und sich nicht dem doch manchmal autoritärem Stil des Mega-Managers und blaublütigem Aristokraten beugt. Aber Rick ist einfach so sexy, da kann keine Frau lange widerstehen...

    Kommentieren0
    5
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks