Suzanne Matson Die andere Seite des Mondes

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die andere Seite des Mondes“ von Suzanne Matson

Als Renata erfährt, daß sie schwanger ist, bricht sie aus ihrem bisherigen Leben in Kalifornien aus. Sie verläßt ihren Freund Bryan, der von seiner zukünftigen Vaterschaft nichts ahnt, kündigt den Job und macht sich mit ihrem klapprigen Wagen auf den Weg quer durch Amerika. Unterwegs wird ihr Sohn Charlie geboren, mit dem sie ihre Reise ohne Ziel fortsetzt. Doch irgendwann hat Renata von diesem Leben genung. Sie findet einen Job an der Ostküste in Boston. Dort trifft sie auf die Nachbarin Eleanor und auf June. Der Zufall führt diese drei Frauen unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher sozialer Herkunft zusammen. Bald verbindet sie ein freundschaftliches Verhältnis. Erst als Renata in den Armen eines neuen Liebhabers einschläft, June als Babysitterin nicht mehr weiter weiß und Renatas Baby kurzerhand der hilflosen Eleanor überläßt, beginnen die Komplikationen. Zu allem Überfluß taucht auch noch Bryan in Boston auf, um seinen Vaterpflichten nachzukommen.

Stöbern in Historische Romane

Das Lied des Nordwinds

In wunderschöner Sprache wird das Schicksal zweier Frauen auf ihrer Suche nach ihrer persönlichen Freiheit erzählt.

Bouquiniste

Medici - Die Kunst der Intrige

Ich liebe Italien und finde es toll etwas geschichtliches zu erfahren was spannend verpackt ist !

CarolinaUnckell

Die Kathedrale des Lichts

Wahnsinnig schönes Cover, spannender Klappentext und eine einprägsame Geschichte. Eine spannende historische Handlung mit viel Baugeschichte

sabrinchen

Das Mädchen aus dem Savoy

An sich ein guter Ansatz, aber leider zieht es sich zu sehr.

Norwegen96

Die Arznei der Könige

Ein brillanter Roman ohne Fehl und Tadel

vebe

Eine Liebe in Blackmoore

Schöner Regency-Roman mit einer ungestümen Heldin, die um ihre Freiheit kämpft.

Ruffian

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • weglaufen bringt nichts....

    Die andere Seite des Mondes

    abuelita

    08. March 2014 um 07:57

    Als Renata erfährt, daß sie schwanger ist, bricht sie aus ihrem bisherigen Leben in Kalifornien aus. Sie verläßt ihren Freund Bryan, der von seiner zukünftigen Vaterschaft nichts ahnt, kündigt den Job und macht sich mit ihrem klapprigen Wagen auf den Weg quer durch Amerika. Unterwegs wird ihr Sohn Charlie geboren, mit dem sie ihre Reise ohne Ziel fortsetzt. Doch irgendwann hat Renata von diesem Leben genug. Sie findet einen Job an der Ostküste in Boston. Dort trifft sie auf die Nachbarin Eleanor und auf June. Der Zufall führt diese drei Frauen unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher sozialer Herkunft zusammen. Bald verbindet sie ein freundschaftliches Verhältnis. Erst als Renata in den Armen eines neuen Liebhabers einschläft, June als Babysitterin nicht mehr weiter weiß und Renatas Baby kurzerhand der hilflosen Eleanor überläßt, beginnen die Komplikationen. Zu allem Überfluß taucht auch noch Bryan in Boston auf, um seinen Vaterpflichten nachzukommen. Das erste Drittel des Buches hat mir sehr gut gefallen. Suzanne Matson hat ihre Charaktere mit sehr viel Liebe entwickelt und führt den Leser hier in die Welt der drei verschiedenen Frauen. Ihre Begegnung ist eigentlich ein Zufall, nichts Besonderes und auch Ihr Verhältnis zueinander hat mit einer Freundschaft wenig zu tun. Dadurch kippt das Buch auch dann total um – die Geschichte an sich macht ohnehin wenig Sinn, ausser eben dass Renata erkennt, dass man sich selber immer mitnimmt und - reale - Flucht daher nichts bringt ….man nimmt sich selbst immer mit…..

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks