Suzette Oh

 1 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Suzette Oh

Suzette OhPussy Diary: Die lustvollen Abenteuer einer Großstadt-Amazone
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Pussy Diary: Die lustvollen Abenteuer einer Großstadt-Amazone
Suzette OhPussy Diary
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Pussy Diary
Pussy Diary
 (0)
Erschienen am 15.09.2015
Suzette OhSecret Dreams – Hotel der Lust
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Secret Dreams – Hotel der Lust
Secret Dreams – Hotel der Lust
 (0)
Erschienen am 22.06.2016

Neue Rezensionen zu Suzette Oh

Neu
GothicQueens avatar

Rezension zu "Pussy Diary: Die lustvollen Abenteuer einer Großstadt-Amazone" von Suzette Oh

Suzette Oh
GothicQueenvor 5 Monaten

"Pussy Diary" von Suzette Oh handelt von einer Dame, die keine Lust mehr auf ihre Ehe und den damit verbundenen ehelichen Sex hat. Sie will raus aus diesem Muster und wild durch die Gegend vögeln. Bei einem Mann würde man das "Midlife-Crisis" nennen, schätze ich. So lässt sie ihren Mann sitzen und besucht fortan Bordelle und hat Sex mit jedem, der ihr zwischen die Beine kommt. Dabei achtet sie auch auf keine Krankheiten, oder sonstiges. Ich habe mir die Beschreibung der Geschichte eigentlich etwas origineller vorgestellt und nicht ganz so billig. Die Geschichte will partout sexy sein. Wie gewollt und nicht gekonnt. Sie soll die Fantasie und das Kopfkino anregen. Okay, am Anfang vielleicht. Dann aber wird es einfach nur noch affig und fast ein wenig armselig. Das Alles passt irgendwie so gar nicht zusammen und wirkt stark aufgesetzt. Ich würde das Buch nicht nochmal lesen und kann es auch nicht empfehlen. Auch nicht wirklich denjenigen, die auf erotische Literatur stehen, denn hier ist wrklich nicht viel Erotik dabei.

Kommentieren0
1
Teilen
kalanthias avatar

INHALT

Suzette hat genug von langweiligem Beziehungssex. Nach einem Abenteuer im
Swingerclub, auf das ihr Partner erst scharf war, dann aber vor Ort nicht mehr
durchziehen konnte, schiebt sie ihn ab. Ab jetzt vögelt sie sich von einem Kerl
zum nächsten, vom Glory Hole zum Gangbang...

KOMMENTAR

Eigentlich habe ich mich darauf gefreut, dass ich ein Buch testlesen darf,
dass offen und ehrlich zugibt, dass es um Sex geht. Spätestens seit "Sex
and the City" dürfen wir Frauen gesellschaftlich akzeptiert wie Männer
ficken, also warum nicht auch so darüber schreiben? Genau das verspricht auch
die neue Sparte "feelings*HARDCORE" von Droemer Knauer:
"explizit pornographische" Literatur ab 18 Jahren.

Viel Handlung zwischen dem Sex habe ich ehrlich gesagt nicht erwartet, aber
immerhin ist die Hintergrundhandlung einigermaßen solide vorhanden. Damit sind
wir leider schon beim Ende dessen, was ich Positives berichten kann.

Der Sex wird mit so derber Sprache geschildert, dass ich es nach den ersten
paar Kapiteln nicht einmal mehr erotisch finden konnte. Und das Abtörnendste
von allem: Die Protagonistin schert sich nicht im geringsten um AIDS oder
andere Geschlechtskrankenheiten. Kondome werden bei den meisten Sexszenen nicht
einmal erwähnt; bei anderen Szenen werden sie absichtlich vergessen. Geht echt
überhaupt nicht. Absolutes No-Go.

Das hat mir so sehr den Geschmack am Buch verdorben, dass ich das letzte
Viertel des Buches nicht einmal mehr gelesen habe, nachdem ich mich ab der
Buchmitte ohnehin schon weitergequält habe. Für den Anfang von "Pussy
Diary" gibts immerhin noch eines von fünf Sternchen.

 

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Suzette Oh?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks