Svea Lundberg

(56)

Lovelybooks Bewertung

  • 58 Bibliotheken
  • 9 Follower
  • 1 Leser
  • 40 Rezensionen
(27)
(24)
(4)
(1)
(0)
Svea Lundberg

Lebenslauf von Svea Lundberg

Im Jahr 1989 geboren und aufgewachsen inmitten grüner Wiesen, träumte Svea Lundberg sich bereits von Kindesbeinen an gerne in fremde Welten und brachte ihre Ideen zu Papier. Während ihres Studiums der Germanistik, Skandinavistik und Kulturtheorie verliebte sie sich nicht nur in die nordischen Ländern, sondern entdeckte auch neue Genres für sich. Heute schreibt Svea sowohl Contemporary als auch Fantasy, nicht selten mit queeren Figuren und immer mit einer ordentlichen Portion Romantik. Svea lebt und arbeitet mit ihrem Mann in der Nähe von Stuttgart und sammelt neue Ideen meist auf dem Pferderücken. Unter ihrem Realname Julia Fränkle schreibt die Autorin im Genre Fantasy.

Bekannteste Bücher

Kristallschneekugeln (German Edition)

Bei diesen Partnern bestellen:

Dreimal ein letzter Tanz

Bei diesen Partnern bestellen:

Die stille Seite der Musik

Bei diesen Partnern bestellen:

Die stille Seite der Musik

Bei diesen Partnern bestellen:

Kristallscherben

Bei diesen Partnern bestellen:

Kristallscherben

Bei diesen Partnern bestellen:

Kristallträume

Bei diesen Partnern bestellen:

Kristallschnee

Bei diesen Partnern bestellen:

Kristallschnee

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Svea Lundberg
  • Leserunde zu "Die andere Seite des Regenbogens - Queere Geschichten voller Farbe" von Svea Lundberg

    Die andere Seite des Regenbogens - Queere Geschichten voller Farbe

    SveaLundberg

    zu Buchtitel "Die andere Seite des Regenbogens - Queere Geschichten voller Farbe" von Svea Lundberg

    Herzlich Willkommen zur Leserunde zu "Die andere Seites des Regenbogens". In dieser Anthologie entführen euch zwanzig Autor*innen in ihre queeren Geschichten voller Farbe.Klappentext:„Auch, wenn wir nicht gemeinsam nach Hause zurückkehren werden, verlasse ich dich nicht. Ich bin der Regenbogen, an dessen Ende wir uns wiedersehen werden.“ (Aus: „I’ll be in Scotland afore Ye“ – Elian Mayes)Zwanzig Autor*innen haben es sich zur Aufgabe gemacht, über den Regenbogen hinweg auf dessen andere Seite zu schauen. Dort in den Schatten ...

    Mehr
    • 21
  • Leider ein Reinfall

    Die stille Seite der Musik

    emilayana

    03. December 2017 um 14:03 Rezension zu "Die stille Seite der Musik" von Svea Lundberg

    1.    Handlung: Nach einem tragischenAutounfall ist die Hand von Valentin zertrümmert und dadurch auch sein Traumein professioneller Pianist zu werden. Er braucht einfach eine Auszeit nach denvielen Rehamaßnahmen und den zahlreichen Operationen. Dafür macht er Urlaub beiseiner Tante an der Ostsee. Er kann sich nicht mit seinem Schicksal abfinden,doch dann lernt er den Gehörlosen Florian kennen. Sie kommen sich langsamnäher, doch es gibt auch viele Missverständnisse. Florian scheint seinSchicksal einfach so hinzunehmen, doch ...

    Mehr
  • Der Leserpreis

    Macht und Ohnmacht: Offenbarung

    J_L_Carlton

    08. November 2017 um 11:20 zu Buchtitel "Macht und Ohnmacht: Offenbarung" von J.L. Carlton

    Alle Bücher, die ich geschrieben habe oder an denen ich beteiligt war, wurden vorgeschlagen.Band 1 von "Macht und Ohnmacht" findet ihr in der Kategorie "Erotik"Band 2 von "Macht und Ohmacht" findet ihr in der Kategorie "Krimi""Die andere Seite des Regenbogens" findet ihr in der Kategorie "E-Book only".Über weitere Stimmen/Nominierungen würde ich mich wahnsinnig freuen. Das ist für mich alles doch noch sehr neu und von daher auch seeehr aufregend.

  • Romanze mit Tiefgang

    Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter

    EvelynM

    03. November 2017 um 12:46 Rezension zu "Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter" von Svea Lundberg

    Der 46jährige Halbschwede Ilian steht mit beiden Beinen im Leben und weiß genau, was er will. Da trifft er auf dem Hamburger Bahnsteig den 22jährigen, etwas tollpatschigen Leonard. Diese flüchtige Begegnung hinterlässt bei beiden Spuren und sie ahnen nicht, wie nah sie sich noch kommen werden. Später treffen sie sich jedoch wieder und trotz des Altersunterschiedes spüren sie beide eine starke Anziehungskraft. Ilian und Leonard lassen sie sich auf eine lockere Affäre ein, die besonders von Ilian gesteuert wird. Er will stets alles ...

    Mehr
  • Eine Geschichte, die unter die Haut geht

    Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter

    Anni81

    23. October 2017 um 15:45 Rezension zu "Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter" von Svea Lundberg

    Klappentext:Als erfolgreicher Architekt steht Ilian Nyström mit seinen 46 Jahren fest im Leben und weiß genau, was er will: eine lockere Affäre mit dem 22-jährigen Kunststudenten Leonard. Und das obwohl Leonard mit seinem Dickkopf nicht gewillt ist, sich Ilians Regeln für eine unkomplizierte Liaison einfach so unterzuordnen.Ilian fällt es schwer, Kompromisse einzugehen, doch nach einem schweren gesundheitlichen Schicksalsschlag muss er erkennen, dass er Leonard möglicherweise mehr braucht, als er sich eingestehen wollte. Denn mit ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter" von Svea Lundberg

    Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter

    SveaLundberg

    zu Buchtitel "Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter" von Svea Lundberg

    Willkommen zur Leserunde zu meinem Roman "Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter"!Der Roman ist eine Mischung aus Gay Romance und Drama und eine lose Fortsetzung meines Romans "Inbetween - Zwischen Bühne und Bordell". Ilian - ein Nebencharakter aus "Bühne" - bekommt in "Bahnsteig" endlich seine eigene Geschichte. Es gibt ein Wiedersehen mit altbekannten Figuren, die beiden Romane können aber komplett unabhängig voneiander gelesen werden. Klappentext:Als erfolgreicher Architekt steht Ilian Nyström mit seinen 46 Jahren fest ...

    Mehr
    • 98
  • Ilian & Leonard

    Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter

    ClaraOswald

    19. October 2017 um 15:29 Rezension zu "Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter" von Svea Lundberg

    Als erfolgreicher Architekt steht Ilian Nyström mit seinen 46 Jahren fest im Leben und weiß genau, was er will: eine lockere Affäre mit dem 22-jährigen Kunststudenten Leonard. Und das obwohl Leonard mit seinem Dickkopf nicht gewillt ist, sich Ilians Regeln für eine unkomplizierte Liaison einfach so unterzuordnen. Ilian fällt es schwer, Kompromisse einzugehen, doch nach einem schweren gesundheitlichen Schicksalsschlag muss er erkennen, dass er Leonard möglicherweise mehr braucht, als er sich eingestehen wollte. Denn mit einem Mal ...

    Mehr
  • Wenn ein Schicksalsschlag das ganze Leben verändert...

    Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter

    Meine_Magische_Buchwelt

    16. October 2017 um 19:45 Rezension zu "Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter" von Svea Lundberg

    Als erfolgreicher Architekt steht Ilian Nyström mit seinen 46 Jahren fest im Leben und weiß genau, was er will: eine lockere Affäre mit dem 22-jährigen Kunststudenten Leonard. Und das obwohl Leonard mit seinem Dickkopf nicht gewillt ist, sich Ilians Regeln für eine unkomplizierte Liaison einfach so unterzuordnen. Ilian fällt es schwer, Kompromisse einzugehen, doch nach einem schweren gesundheitlichen Schicksalsschlag muss er erkennen, dass er Leonard möglicherweise mehr braucht, als er sich eingestehen wollte. Denn mit einem Mal ...

    Mehr
  • dramatisches Spin-Off

    Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter

    Koriko

    10. October 2017 um 20:04 Rezension zu "Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter" von Svea Lundberg

    Story:Das Leben des Architekten Ilian Nyström ist perfekt – er ist gefragter Geschäftsmann, kann weder über mangelnde Aufträge, noch über Geldprobleme klagen und wechselt seine Partner nach Lust und Laune, ohne auf der Suche nach etwas Festem zu sein. Das ändert sich, als er dem Studenten Leonard begegnet, der halb so alt ist und sein geordnetes Leben durcheinanderwirbelt. Allerdings erhält er kurz darauf eine erschreckende Diagnose, die den gefeierten Architekten komplett aus der Bahn wirft – in der Nähe des Sehnervs wird ein ...

    Mehr
  • Inbetween

    Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter

    SabrinaMaus

    04. October 2017 um 18:45 Rezension zu "Inbetween - Zwischen Bahnsteig und Bestatter" von Svea Lundberg

    Inhalt:Als erfolgreicher Architekt steht Ilian Nyström mit seinen 46 Jahren fest im Leben und weiß genau, was er will: eine lockere Affäre mit dem 22-jährigen Kunststudenten Leonard. Und das obwohl Leonard mit seinem Dickkopf nicht gewillt ist, sich Ilians Regeln für eine unkomplizierte Liaison einfach so unterzuordnen. Ilian fällt es schwer, Kompromisse einzugehen, doch nach einem schweren gesundheitlichen Schicksalsschlag muss er erkennen, dass er Leonard möglicherweise mehr braucht, als er sich eingestehen wollte. Denn mit ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks