Sven Dörge

 4,3 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Sven Dörge

Sven Dörge ist Deutscher Profigrillmeister 2005 und 2006. Er gründete in Heiligensee bei Berlin die "Barbecue Company Berlin". Barbecue-Catering, Barbecue-Event-Catering, Grillseminare, Grillmeisterschaften und Promotion-Aktionen sind seine Spezialitäten.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Rezensionen zu Sven Dörge

Es läuft einem das Wasser im Mund zusammen, wenn man sich die Bilder anschaut. Es ist aber nicht für jedes Rezept ein Foto dabei.

 

Es gibt Rezepte von:

- Fleisch & Hack

- Geflügel

- Fisch & Meeresfrüchte

- Beilagen & Gemüse

- Obst & Desserts

- Marinaden

- Saucen & Dips

 

Der Autor gibt aber nicht nur Rezepte vor, sondern es gibt auch verschiedene Informationen. 

 

Es sind gewohnte Rezepte und auch frische Ideen. Toll finde ich, dass es ein breites Spektrum gibt, denn nicht jeder mag nur Fleisch. 

 

Für jedes Rezept gibt es eine Zutatenliste, dann die Zubereitung und ebenso die Zubereitungszeiten. Ein Tipp vom Autor rundet das Format ab. Nährwertangaben gibt es keine, aber habe ich auch noch nie gesehen bei einem Grillbuch. 

 

Das Ultra sind natürlich die Marinaden und Saucen. Jedenfalls kann der Leser davon ausgehen, dass alle Rezepte erprobt sind, denn der Autor ist ein Profigrillmeister.

 

Von mir gibt es 5 Sterne für das Buch. Es ist abwechslungsreich, übersichtlich und leicht verständlich. Dazu sind durch frische Zutaten die Rezepte bekömmlich. Es gibt ebenfalls jede Menge Ratschläge, sodass beim Grillen nichts schief gehen kann. 

 

Ich kann es auf jeden Fall empfehlen! Außerdem kann ich es kaum erwarten, die Rezepte auszuprobieren. Bei mir gibt es zuerst die Hackfleischröllchen in Zucchini und die Paprika mit Couscousfüllung, als Dessert das Eis vom Grill. Hm …! 

 

„Erlaubt ist, was gefällt!“ 

 

Ihr habt eine Einladung zum Grillen, dann habt ihr hiermit ein tolles Gastgeschenk. Der Preis ist auch erschwinglich. 

 

 

 

Fazit: 

Anschauliche und pfiffige Ideen mit ansprechenden Fotos, dazu jede Menge Tipps und Vorschläge zum Grillen mit einem Gasgrill. 

 

Kommentieren0
2
Teilen

Gasgrill - die besten Rezepte - vom Bassermann Verlag.

🍴

Über 60 Rezepte warten in diesem Buch und möchten gegrillt werden.

Das finde ich für den Preis schon mal gut.

Schade finde ich, dass nicht jedes Rezept ein Bild bekommen hat. ( hat ja mit der Qualität der Rezepte nichts zu tun... finde ich aber schade)

🍴

Leider sind auch bei diesem #kochbuch einige Rezepte dabei, die ich vielleicht oder auch gar nicht nachgrillen werde. Aber positiv ist hier zu erwähnen, dass ich genügend andere Rezepte hier zum nachkochen habe.

🍴

Wenn man ein Standardgrillbuch sucht... sollte man weitersuchen. Hier gibt es zwar auch einfache Klassiker ( z.B. Rosmarinkartoffeln) aber auch neue Ideen ( z.B. Lammkoteletts in Wiskeysahne oder auch Rinderfilet mit Wirsingfüllung)

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Grillen (ISBN: 9783517087108)

Rezension zu "Grillen" von Sven Dörge

Rezension zu "Grillen" von Sven Dörge
Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren

Neben dem Buch waren noch 6 Spieße dabei, so nur mal nebenbei…

Aber wie hat es mir gefallen!? So einfach kann man das bei einem Kochbuch nicht sagen, das geschriebene Wort ist nur halb so wichtig wie die Rezepte schmecken. Der Leser erfährt auf den ersten Seiten den Unterschied zwischen Grillen und Barbecue und worauf es ankommt beim Grillen der verschiedenen Lebensmittel.

Aber ein richtiger Test musst auch her und ich habe drei Rezepte ausprobiert.

1. Spareribs – haben geschmeckt

2. BBQ Sauce – hierfür musste ich wirklich mehrere Zutaten kaufen, im Gegensatz zu den Spareribs, hat aber auch nicht schlecht geschmeckt, aber ob das ein Favorit wird weiß ich nicht.

3. und mein absoluter Liebling! Putenrouladen mit Blattspinat, ich sage euch DIE waren lecker, die wird es ab sofort bestimmt öfters geben.

Ich hätte gerne auch noch was aus der Kategorie Gemüse probiert, aber entweder mochte ich (Tomaten igittigitt) oder mein Schatz eine der Zutaten davon gar nicht… für Fisch ist mein Schatz leider auch nicht zu begeistern… schade eigentlich, aber vielleicht bekomme ich ihn beim nächsten mal rum ;)

Mein Fazit ist das sich hier in diesem Büchlein echt leckere Rezepte finden lassen, ich würde schon fast so weit gehen und behaupten das jeder etwas findet, egal ob die Biermarinade, Gemüse oder Fisch.

Kommentieren0
18
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Worüber schreibt Sven Dörge?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks