Sven Eisberg 100 Jahre Titanic

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „100 Jahre Titanic“ von Sven Eisberg

Vor 100 Jahren ist sie untergegangen, doch in unseren Köpfen ist sie geblieben. Musiker, Zeichner, Schriftsteller und Filmproduzenten haben die Geschichte immer wieder neu erzählt. Wieso ist Faszination für den Ozeanriesen bis heute nicht abgerissen? Was war der wahre Grund für den Untergang der Titanic? War es ein Attentat oder handelte es sich um Versicherungsbetrug? Diese und noch weitere Fragen werden durch den Autor Sven Eisberg beantwortet. Seit seiner Kindheit beschäftigt er sich mit der Geschichte der Titanic. "Jetzt wird es Zeit ein Buch zu veröffentlichen, dass auf einen Blick klar und verständlich informiert und die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaftler für jeden verständlich wiedergibt - denn so ein Buch gab es bisher noch nicht.“ Weiterhin geht der Autor Sven Eisberg kurz auf die größten Schiffskatastrophen der Nachkriegszeit ein. Als "Extra" erfährt der Leser wieso die "Costa Concordia" havariert ist, was schief gelaufen ist und warum einige Passagiere die Fahrt mit ihrem Leben zahlen mussten.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "100 Jahre Titanic: Mythos, Gegenwart, Zukunft - alles auf einen Blick - klar, kurz und verständlich - Extra: Havarie "Costa Concordia"" von Sven Eisberg

    100 Jahre Titanic
    Kiwi33

    Kiwi33

    27. April 2012 um 09:30

    Bei "100 Jahre Titanic" handelt es sich um ein Sachbuch in dem vieles, was bisher bekannt wurde, kurz und knapp zusammengefasst ist. Es beinhaltet sehr viele Details und ist sehr interessant, sowohl für Leser die schon einiges über dieses Schiff wissen, als auch für Neu-Interessierte. Der Mythos Titanic beschäftigt die Menschen schon seit 100 Jahren, trotzdem gibt es immer wieder neue Erkenntnisse. Auch den Vergleich zur Costa Concordia fand ich sehr gelungen und interessant. Trotz der vielen Details ist es auch für den Laien einfach und verständlich geschrieben und ein wirklich gelungenes Buch. Was ich in diesem Buch jedoch schmerzlichst vermisse, sind ein paar Bilder. Auch wenn heute jeder weiß wie die Titanic ausgesehen hat, gehören sie, meiner Meinung nach, einfach in ein solches Buch. Daher leider nur 3 Sterne...

    Mehr