Sven Fennema

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Neuland

Bei diesen Partnern bestellen:

Nostalgia

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • die Poesie des Vergänglichen

    Neuland
    SeilerSeite

    SeilerSeite

    22. July 2017 um 18:27 Rezension zu "Neuland" von Sven Fennema

    Nach dem Erfolg von "Nostalgia" liegt nun der nächste hochwertige Bildband des Fotografen Sven Fennema vor. Darin widmet er sich verlassenen Orten, die von der Natur zurückerobert wurden. Diese besonderen Lost Places fallen durch ihr eigentümliches Zusammenspiel von einstigem menschlichem Ordnungswillen in Form der Architektur und der langsamen, aber stetigen Wiedervereinnahmung durch die grünen Bewohner auf.Die exakte Lage der Orte verrät Sven Fennema nicht. Zu viele der morbiden Schönheiten wurden bereits durch Vandalismus ...

    Mehr
  • ‚Der Mensch geht, die Natur kommt.‘

    Neuland
    sabatayn76

    sabatayn76

    10. June 2017 um 22:38 Rezension zu "Neuland" von Sven Fennema

    In seinem Buch ‚Neuland‘ bildet der Fotograf Sven Fennema das schmale Zeitfenster ab, ‚in dem sich Symbole des Fortschritts und der Zivilisation langsam zurückbilden, um sich schließlich in das Gegenteil zu verkehren: Der Mensch ist gegangen, die Natur übernimmt, verändert und zerstört am Ende.‘. Ich mag Lost Places-Fotografie, aber ‚Neuland‘ ist meiner Meinung nach noch spannender als die üblichen Fotos von verfallen(d)en Gebäuden und wunderbaren Lichtstimmungen, denn hier sieht man, wie die Natur zurückkehrt, was sich dadurch ...

    Mehr
  • Vergessene Welten

    Nostalgia
    TeleTabi1

    TeleTabi1

    Rezension zu "Nostalgia" von Sven Fennema

    Der Bildband „Nostalgia“ zeigt über 200 hochwertige, exklusive Fotografien von Lost Places in Norditalien – aufgenommen von Sven Fennema – die einen ganz eigenen, geheimnisvoll-morbiden Charme haben, mit dem sie ihre Betrachter in den Bann ziehen und so schnell nicht mehr loslassen. „Nostalgia“ lädt ein auf eine Reise durch Bella Italia mit all seinen vom Zauber des Zerfalls bedachten schaurigen Sanatorien, würdevollen Villen, prächtigen Palästen, kunstvollen Kirchen und Klöstern, verwegenen Fabriken und sonstigen verlassenen ...

    Mehr
    • 2