Sven Hüsken

Autor von Engel.

Alle Bücher von Sven Hüsken

Engel

Engel

 (0)
Erschienen am 01.04.2018

Neue Rezensionen zu Sven Hüsken

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Sorgender Ehemann, liebender Vater, eiskalter Killer!

Nichts ist mehr so, wie es mal war, wenn der eigene Vater plötzlich eine vollkommen andere Person ist, als die, mit der man sein ganzes Leben aufgewachsen ist oder als Ehefrau den Alltag geteilt hat. Wie lebt man dann mit diesem Gedanken weiter und was macht man, wenn man völlig unerwartet wieder mit diesen Thema konfrontiert wird? Zusammen mit dem Droemer Knaur Verlag möchten wir euch zu einer Leserunde des packenden Thrillers "Papa" von Sven I. Hüsken einladen!

Mehr zum Buch:
Zwei Jahre ist es nun her, dass Thomas Ried wegen mehrfachen Mordes verhaftet wurde. Niemand – und am allerwenigsten seine Frau Michelle – ahnten etwas von der bestialischen Seite des Mannes, der ein vollkommen normales Leben zu führen schien, bis eines seiner Opfer entkommen konnte. Michelle und ihre Tochter Lillian sind gerade dabei, sich ein neues Leben aufzubauen, als sie eine erschreckende Nachricht erreicht: Thomas ist aus der Psychiatrie ausgebrochen. Kurz darauf verschwindet Lillian bei einem Einkauf – zurück bleibt lediglich ein Polaroidfoto, auf dem zwei Zeichnungen zu sehen sind: ein Schaf und ein Wolf …


Mehr über Sven I. Hüsken:
Sven I. Hüsken wurde 1976 in Westfalen geboren, wo er auch zusammen mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern lebt und arbeitet. Er ist sowohl im Erwachsenen- als auch im Jugendbuch zuhause und wechselt zwischen realistischen und phantastischen Stoffen. Beruflich hat er vor allem mit Kleinstlebewesen zu tun, die er zum Wohle der Menschheit zum Arbeiten zwingt.

Ihr möchtet wissen, was ein Schaf und ein Wolf mit diesem spannenden Fall zu tun haben? Dann könnt ihr euch ab sofort für eines der 25 Leseexemplare dieses E-Books (im E-PUB Format) bewerben.* Beantwortet dazu einfach folgende Frage:

Bei welchem nahestehenden Menschen wäre es für euch am schlimmsten, wenn die Person noch eine andere Identität hätte?


* Im Gewinnfall sind eine zeitnahe Beteiligung am Austausch in allen Leseabschnitten sowie das Schreiben einer abschließenden Rezension selbstverständlich.
Letzter Beitrag von  SvenHvor 5 Jahren
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks