Altern wie ein Gentleman: Zwischen Müßiggang und Engagement

von Sven Kuntze 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Altern wie ein Gentleman: Zwischen Müßiggang und Engagement
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Nespavanjes avatar

Ein fast schon philosophisches Werk über das Älter-Werden

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Altern wie ein Gentleman: Zwischen Müßiggang und Engagement"

Die Lebensbilanz des bekannten und beliebten Journalisten

Der Ernst des Arbeitslebens sitzt uns tief unter der Haut – das merkt man spätestens mit der ersten Rentenrate, meint Sven Kuntze, renommierter Journalist – im Ruhestand. Denn mit dem Ende geregelter Arbeit drohen Verlust des Selbstwertgefühls und Lebensunordnung. Kuntze erinnert sich zu Beginn seiner neuen Zeitrechnung, dass über Jahrhunderte Muße unser Lebensziel war, nicht Arbeit. Wie aus dem Arbeitenden ein Flaneur, ein entschleunigter Genießer wird, verfolgt er an sich und einigen Altersgenossen. Um die Freiheit von Arbeit schätzen zu lernen, muss er sich neu erfinden, dabei alle unerbetenen Ratschläge genauso in den Wind schlagen wie frühes Aufstehen und Tagesplanung. Was Sven Kuntze in drei Jahren Ruhestand mit sich und anderen erlebt, mit Witz, Nachdenklichkeit und Lebensfreude kommentiert, gibt jedem Anlass, lange vor dem Ruhestand das »Schneller Höher Weiter« des Alltags kritisch zu beleuchten.

Zugleich ein weises Buch, das zum Nachdenken über die Werte und Ziele des Lebens anregt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783641059569
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:257 Seiten
Verlag:C. Bertelsmann Verlag
Erscheinungsdatum:11.05.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Nespavanjes avatar
    Nespavanjevor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Ein fast schon philosophisches Werk über das Älter-Werden
    Altern wie ein Gentleman

    Sven Kuntze, Autor und ehemaliger Korrespondent bei der ARD, hat mit seinem Buch – Altern wie ein Gentleman ein sehr gut recherchiertes Sachbuch über das Älter-Werden geschrieben. In einer Welt, die immer mehr vergreist und immer älter wird, setzt er sich mit dem Thema gut auseinander. Er widmet sich dem Rückblick auf das vergangene Leben, und dem Verdrängungsmechanismus, dem viele Menschen befallen. Kuntze recherchierte auch in Altersheimen (=er hatte 2 Reportagen darüber gedreht), schreibt über seine Mutter, den Müßiggang und befasste sich mit dem Sport. Und ständig sickert es zwischen den Zeilen durch, dass man auch ohne Vollzeitbeschäftigung, ein erfülltes und tolles Leben haben kann. Kuntze versteht sein Handwerk und präsentiert abseits platter Alltagsweisheiten, ein fast philosophisches Werk über das Leben und eben über das Älter werden.


    Kommentieren0
    10
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks