Sven Regener

 4 Sterne bei 2.395 Bewertungen
Autor von Herr Lehmann, Neue Vahr Süd und weiteren Büchern.
Autorenbild von Sven Regener (©)

Lebenslauf von Sven Regener

Der Verfasser, Drehbuchautor und Musiker Sven Regener, geboren am 1. Januar 1961 in Bremen, fasste zunächst in der Musikbranche Fuß, ehe er sein zusätzliches Talent als Romanautor entdeckte. Er wuchs im Stadtteil Neue Vahr in Bremen auf, dem er später auch einen seiner Romane widmete. Nach dem Abitur studierte er Musikwissenschaften in Hamburg und Berlin. 1985 gründete er in Berlin die Band Element of Crime, in der er Gitarre spielt und auch die meisten Texte schreibt. Im Jahr 2001 veröffentlichte er seinen ersten Roman „Herr Lehmann“, der gleich durchschlagenden Erfolg hatte. Die Verfilmung des Buches, für die er auch das Drehbuch schrieb, gewann den Deutschen Filmpreis und auch den Deutschen Drehbuchpreis. Nach dem ersten Buch folgte noch die Romane „Neue Vahr Süd“ und „Der kleine Bruder“, welche das Leben von Herrn Lehmann weiter ausführen. Zudem hat er auch außerhalb der sogenannten "Lehmanntrilogie" einige Bücher veröffentlicht, darunter eine Autobiographie. Auch für die Verfilmung seines Romans "Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt", dessen Protagonist bereits als Nebenfigur in der Buchreihe um Herrn Lehmann auftrat, verfasste Regener selbst das Drehbuch. 2017 schaffte er es mit seinem Roman "Wiener Straße" erstmalig auf die Longlist zum Deutschen Buchpreis.

Alle Bücher von Sven Regener

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Herr Lehmann (ISBN: 9783442461288)

Herr Lehmann

 (1.194)
Erschienen am 17.10.2005
Cover des Buches Neue Vahr Süd (ISBN: 9783442459919)

Neue Vahr Süd

 (636)
Erschienen am 03.07.2006
Cover des Buches Der kleine Bruder (ISBN: 9783732504640)

Der kleine Bruder

 (312)
Erschienen am 26.02.2015
Cover des Buches Wiener Straße (ISBN: 9783462052862)

Wiener Straße

 (49)
Erschienen am 09.05.2019
Cover des Buches Meine Jahre mit Hamburg-Heiner (ISBN: 9783462044928)

Meine Jahre mit Hamburg-Heiner

 (27)
Erschienen am 10.09.2013
Cover des Buches Ärger mit der Unsterblichkeit (ISBN: 9783869711089)

Ärger mit der Unsterblichkeit

 (4)
Erschienen am 11.05.2015
Cover des Buches Die Lehmann Trilogie (ISBN: 9783821809649)

Die Lehmann Trilogie

 (4)
Erschienen am 25.08.2009

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Sven Regener

Neu

Rezension zu "Der kleine Bruder" von Sven Regener

Genial atmosphärisch
Lilli33vor einem Monat

Taschenbuch: 320 Seiten

Verlag: Goldmann Verlag (6. April 2010)

ISBN-13: 978-3442470310

Preis: 9,95 €

auch als Hardcover, als E-Book und als Hörbuch erhältlich


Genial atmosphärisch


ACHTUNG: Meine Rezension kann SPOILER zu anderen Bänden dieser Reihe enthalten.


Inhalt:

Frank Lehmann wurde aus der Bundeswehr entlassen, seine WG vom Gesundheitsamt aufgelöst. Kurzerhand fährt Frank zu seinem Bruder Manni nach Berlin. Doch Manni, der hier Freddie genannt wird, ist verschwunden. Frank macht sich auf die Suche nach seinem Bruder, den er offensichtlich nicht so gut kennt, wie er glaubte, und muss sich dabei mit Hausbesetzern, Punks, (Möchtegern-) Künstlern und allerlei Frauen herumschlagen.


Meine Meinung:

Als drittes Buch dieser Reihe veröffentlicht, ist „Der kleine Bruder“ inhaltlich gesehen aber der zweite. Er schließt quasi direkt an „Neue Vahr Süd“ an und erzählt Franks erste Tage in Berlin, die total turbulent sind. Man muss den Vorgänger aber nicht unbedingt gelesen habe, um der Handlung folgen zu können. Ich empfehle es aber trotzdem, denn der ist genauso genial.


Wir schreiben das Jahr 1980, die Szene der Hausbesetzer und Punks ist groß, die Atmosphäre in dem geteilten Berlin etwas ganz Besonderes. Und genau diese Atmosphäre trifft Sven Regener punktgenau. Ich habe das damals selbst genau so erlebt. :-)


Fazit:

Eine total gelungene Fortsetzung von „Neue Vahr Süd“. Wer die Zeit selbst erlebt hat, wird vieles wiedererkennen. Für alle anderen ist es ein toller Einblick in eine ganz besondere Stadt in einer ganz besonderen Zeit.


★★★★★


Kommentieren0
1
Teilen
M

Rezension zu "Neue Vahr Süd" von Sven Regener

Leicht zu lesen, bisschen was zum Lachen
MelLilavor 3 Monaten

Auf dieses Buch kam ich rein zufällig, da es mir versehentlich anstelle eines anderen Buches geliefert wurde. Der Klappentext hat mich dann neugierig gemacht. Es liest sich leicht runter, ist ziemlich absurd an manchen Stellen, wobei sich manche Witze auch so durchziehen und Wiedererkennungswert haben. Das ist wohl der 2. Teil einer Trilogie, die aber in sich geschlossen zu sein scheinen. War ganz nett und unterhaltsam, aber die anderen Teile interessieren mich jetzt nicht so.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Neue Vahr Süd" von Sven Regener

Abgedreht, aus dem Leben, lustig
AnjaLG87vor 6 Monaten

Ich mag Sven Regeners Romane einfach: Sie sind irgendwie immer ein bisschen abgedreht, erzählen aber auf lustige und gleichzeitig nachdenklich stimmende Art und Weise direkt aus dem Leben des jungen Frank Lehmann. In diesem Buch erzählt der Autor, wie Frank zum Bund geht. Obwohl ich keinerlei Erfahrungen mit der Bundeswehr habe, fand ich viele Aspekte wirklich interessant zu lesen und kann mir, bei aller Skurrilität, auch durchaus vorstellen, dass es da so "zugeht" (Schikanen, Verhalten der Vorgesetzten, Obrigkeitsdenken,...). Stellenweise hat mich das Buch sehr an "Full Metal Jacket" erinnert. Ich musste wirklich oft schmunzeln oder sogar laut lachen, fand es aber genauso gut, dass die ernsten Dinge des Lebens, beispielsweise Franks schwierige Beziehung zu seinem Bruder, auch ihren Platz im Buch finden.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Sven Regener wurde am 31. Dezember 1960 in Bremen (Deutschland) geboren.

Sven Regener im Netz:

Community-Statistik

in 2.439 Bibliotheken

auf 130 Wunschzettel

von 56 Lesern aktuell gelesen

von 59 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks