Sven Sommer

 4.4 Sterne bei 28 Bewertungen
Autor von Homöopathie, GU Kompass Homöopathie und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Sven Sommer

Sven Sommer ist promovierter Physikdidaktiker und Lehrer für Physik und Chemie in Barsbüttel bei Hamburg. Seine zündenden Ideen rund um Knallgas, Orangenfeuerwerk oder Cola-Dosen-Boot verarbeitete er außerdem als Stammautor des zwischenzeitlich wieder neu aufgelegten YPS-Heftes.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Sven Sommer

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Homöopathie (ISBN: 9783833850073)

Homöopathie

 (11)
Erschienen am 12.12.2015
Cover des Buches GU Kompass Homöopathie (ISBN: 9783774231146)

GU Kompass Homöopathie

 (5)
Erschienen am 01.04.2008
Cover des Buches Homöopathie für Kinder (ISBN: 9783833859922)

Homöopathie für Kinder

 (4)
Erschienen am 07.02.2017
Cover des Buches GU Kompass Homöopathie für Kinder (ISBN: 9783774261389)

GU Kompass Homöopathie für Kinder

 (2)
Erschienen am 01.09.2003
Cover des Buches Homöopathie in der Schwangerschaft (ISBN: 9783833814471)

Homöopathie in der Schwangerschaft

 (2)
Erschienen am 06.03.2009
Cover des Buches Der kleine Baumarkt-Physiker (ISBN: 9783492314237)

Der kleine Baumarkt-Physiker

 (2)
Erschienen am 11.01.2019

Neue Rezensionen zu Sven Sommer

Neu

Rezension zu "Der kleine Baumarkt-Physiker" von Sven Sommer

Experimente wirklich auch für Laien?
Silbendrechslervor 2 Jahren

"Der kleine Baumarkt-Physiker - Experimente für alle, die es zu Hause richtig krachen lassen wollen" ist ein Experimentierbuch für jedermann von Sven Sommer.

Der Klappentext und die Einleitung versprechen viele spannende Experimente mit "Knalleffekt", die jeder zu Hause nachmachen kann. Die Experimente sollen sehr einfach nachzumachen sein, weil man dazu keine komplizierten Apparaturen oder Stoffe braucht, sondern, wie der Titel schon sagt, nur Sachen, die man im Baumarkt oder im Supermarkt kaufen kann oder bereits zu Hause hat. Außerdem soll man auch keine Fachkenntnisse oder übrig gebliebenes Schulwissen benötigen, sondern alles was man an physikalischem Hintergrundwissen einfach und schnell in den Einleitungstexten zu den verschiedenen Experimenten vermittelt bekommen.

Ich fand die Idee des Buches sehr gut. Ich hatte Physik lange in der Schule und mochte es auch sehr gerne. Jahre später ist von meinem Physikwissen zwar nichts mehr übrig, das Interesse ist aber geblieben. Nach der Einleitung zu dem Buch war ich aber etwas ernüchtert. Die Einleitung fand ich etwas langatmig und wenig Laien-gerecht geschrieben. Als ich dann im E-Book weiterblättern und mir die ersten Experimente durchlesen wollte, musste ich leider feststellen, dass mein E-Book defekt war. Es hängt sich jedes Mal auf der Startseite des ersten Experimente-Kapitels auf. Ich kann zwar wieder zurück zum Inhaltsverzeichnis, aber keine andere Seite im E-Book mehr öffnen. Die Möglichkeit das E-Book erneut herunterzuladen hatte ich auch nicht mehr, weil dieser Zeitraum schon abgelaufen war.

Insgesamt kann ich also nur ein sehr schwammiges Urteil abgeben. Ich finde die Idee des Buches sehr gut, war aber von der sprachlichen und inhaltlichen Formulierung der Einleitung etwas enttäuscht. Außerdem war es für mich auch deprimierend das E-Book nicht weiterlesen zu können. Das werde ich aber nicht in die Bewertung einfließen lassen, denn ich gehe davon aus, dass es sich dabei (hoffentlich um einen Download-Fehler und nicht um einen Fehler im E-Book selbst handelt.
Deswegen vergebe ich für das Buch 3-4 Sterne. Wenn ich in Zukunft einmal Gelegenheit bekommen sollte, die Beschreibungs- und Erklärungstexte zu den Experimenten zu lesen, entscheidet es sich. Sollten die Experimente einfach nachzumachen und abwechslungsreich, die Texte allgemein verständlich und gut zu lesen sein, bekommt das Buch 4 Sterne. Sind die Texte schwierig und voller Fachbegriffe (am Ziel des Buches vorbei), dann bekommt es nur 3 Sterne.

Vielen Dank Netgalley und dem Piper-Verlag für das E-Book-Rezensionsexemplar.  

Kommentieren0
9
Teilen
L

Rezension zu "Der kleine Baumarkt-Physiker" von Sven Sommer

Spielerischer Einstieg in die Physik…
leseratte_lovelybooksvor 2 Jahren

In seinem Sachbuch „Der kleine Baumarkt-Physiker: Experimente für alle, die es zu Hause richtig krachen lassen wollen“ stellt Autor Sven Sommer eine Vielzahl physikalischer Experimente vor, die mit heimischen Mitteln gut realisierbar sind und das Grundverständnis von physikalischen Zusammenhängen auf spielerische Weise beim (eigenen) Nachwuchs wecken sollen.
Der Klappentext verspricht: „Sven Sommer lässt es bei seinen physikalischen Versuchen garantiert krachen, zischen und rauchen – und gibt einfache Anleitungen für das perfekte Wochenendexperiment zu Hause. Alle Materialien dafür finden sich im Baumarkt, Supermarkt oder liegen bereits im Küchenschrank zu Hause. So wird komplexe Naturwissenschaft durch zündende Ideen zum Selbermachen endlich verständlich und zeigt dabei auch noch, wie sich mit Feuer, Wasser, Luft und Licht der Grill anzünden lässt oder der perfekte Drink gelingt.“
Tatsächlich lassen sich mit „einfachen Bordmitteln“ Experimente wie die "Luftkanone" oder die "Cola-Mentos-Rakete" realisieren. Als Zielgruppe lassen sich Dritt- und Viertklässler, aber auch Mittelstufeschüler mit den ersten Jahren Physikunterricht identifizieren, je nachdem wie vertieft man in die eigentlichen physikalischen Vorgänge einsteigen möchte. Die teils ein wenig philosophisch anmutenden Ausführungen zwischen den einzelnen Kapiteln können gerade von jüngeren Lesern auch einfach übersprungen werden.
Generell als Buch für alle zu empfehlen, die eben lieber mitmachen und selbst experimentieren!

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Sven Sommers Homöopathische Haus- und Reiseapotheke. Kompakt-Ratgeber" von Sven Sommer

Erste Hilfe für Reisende
olli2308vor 7 Jahren

Der Autor und Heilpraktiker Sven Sommer hat bei seinen Studienreisen in ferne Länder und aus seiner langjährigen Praxis genügend Erfahrungen sammeln können, um kompetente 'Erste Hilfe' mit einem handlichen Taschenbuch zu leisten. Nach seinem Standardwerk 'Homöopathie. Warum und wie sie wirkt' legt er rechtzeitig zur Reisezeit einen kompakten Ratgeber vor, der als praktische 'Homöopathische Haus- und Reiseapotheke' die wichtigsten Informationen über die Selbstbehandlung für zuhause und auf Reisen zusammenstellt.

Sven Sommers Taschenbuch eignet sich gleichermaßen für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene in der Homöopathie, die sich in Deutschland als die beliebteste Alternative zur Schulmedizin etabliert hat. Die wirksamen, preiswerten und nebenwirkungsfreien Globuli eignen sich besonders im Ausland zur 'Ersten Hilfe' im Krankheitsfall, weil sie anders als bestimmte schulmedizinische Medikamente weltweit legal im Reisegepäck mitgeführt werden können und viele Urlauber den Gang zum unbekannten Arzt scheuen.

Schon im gelben Taschenbuch-Umschlag steht schnell und kompakt aufgelistet, was man im Krankheitsfall am besten tun sollte, und auf der Rückseite sind die neun wichtigsten homöopathischen Notfallmittel wie Arnica, Arsenicum album oder Belladonna mit ihren wichtigsten Anwendungsbereichen aufgelistet.

Auch der Innenbereich glänzt mit einem durchdachten Aufbau, der den Leser schnell dahin führt, wo er die richtigen Informationen bekommt, um im Notfall nicht unnötig Zeit zu vergeuden. Nach einer kurzen Einführung in die Homöopathie und ihre praktische Anwendung werden zunächst alle gängigen und wichtigen Krankheitsbilder von A wie Augenbeschwerden bis Z wie Zahnschmerzen beschrieben, die bewährten Homöopathica aufgeführt und die wichtigsten Maßnahmen zur Ersten Hilfe genannt.

Da bei schwereren oder tropischen Erkrankungen auch schulmedizinische Hilfe vonnöten ist, hat Sven Sommer mit dem Schulmediziner Dr. med. Werner Dunau zusammengearbeitet, sodass bei den meisten Krankheiten auch eine schulmedizinische Behandlung aufgeführt wird.

Im ausführlichen Anhang werden alphabetisch über 50 homöopathische Mittel mit den jeweils prägnantesten Symptomen beschrieben. So kann man seine Mittelwahl nochmals überprüfen. Neben Informationen für die Urlaubsplanung wie Impfhinweise und diverse prophylaktische Maßnahmen findet man hilfreiche Tipps zu unliebsamen Kontakten mit Quallen oder Sandflöhen. Ein Abschnitt über tropische Krankheiten wie Malaria, Ruhr oder Cholera, eine Sprachtabelle und eine Liste mit weltweiten Impf- und Prophylaxeempfehlungen runden den sehr gelungenen Ratgeber ab, der in keinem Reisegepäck fehlen sollte.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches LovelyBooks Spezial
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
867 Beiträge

Community-Statistik

in 41 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks