Sven Stricker Böses Ende

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Böses Ende“ von Sven Stricker

Die beiden Call-Center-Agenten Kuli (Bjarne Mädel) und Paul (Florian Lukas) werden am Telefon unfreiwillig Zeugen eines Verbrechens - und befinden sich schon bald in einem Chaos aus Mord, Eifersucht, Friedenspolitik und thematisch sortierten Schallplatten ... Erleben Sie die spannende Krimi-Komödie von Sven Stricker (dem mehrfach ausgezeichneten Regisseur von "Herr Lehmann" und der "Wallander"-Hörspiele), mit den bekannten Schauspielern Bjarne Mädel (Stromberg) und Florian Lukas (Nordwand) in den Hauptrollen. Es spielen außerdem: Stephan Schad, Gerd Baltus, Kerstin Draeger, Ulrike C. Tscharre, Mareike Fell, Lutz Herkenrath und Felix von Manteuffel als sehr spezieller Anrufer. Musik: Kay Poppe, Buch und Regie: Sven Stricker.

Die Sprecher haben die Story wunderbar hörbar gemacht.

— Gartenfee-Berlin
Gartenfee-Berlin

Stöbern in Krimi & Thriller

Todesreigen

waaaahnsinn, diese reihe!.... band 4 haut mich komplett um.... spannend von seite 1 bis 570.. ohne längen.... hammer!

LeseSprotte

Die Party

Definitiv Lesenswert.

SaSu13

Geständnisse

Psychologisch ausgereift mit innovativem formalem Aufbau! (*****)

Insider2199

Ermordung des Glücks

Ein atmosphärisch dichter Krimi.

brenda_wolf

Durst

Sehr spannender, literarischer skandinavischer Kriminalroman

Magicsunset

Die Bestimmung des Bösen

Der Thriller „Die Bestimmung des Bösen“ ist spannend und mitreißend, verlangt aber sicherlich eine kleine Affinität zur Kriminalbiologie.

buecherherzrausch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen