Svenja Eisenbraun Lexikon des Unbewussten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lexikon des Unbewussten“ von Svenja Eisenbraun

Wir glauben, wir sehen die Welt so, wie sie ist, dabei verfangen wir uns täglich in Selbsttäuschungen und verfallen dem Eigenleben unseres Gehirns. Der Grund dafür sind die vielen Prozesse, die unbewusst in unserem Kopf ablaufen und unser Denken, Fühlen und Handeln beeinflussen. Dieses liebevoll gestaltete und aufwendig designte Buch versammelt skurrile Erkenntnisse, interessante Experimente und Geschichten voller Aha-Effekte, die äußerst nützlich sein können – wenn man sich ihrer bewusst ist. Warum tun wir, was wir tun? Auf welcher Grundlage treffen wir Entscheidungen? Die Antworten, die die Psychologie darauf gefunden hat, wurden von Svenja Eisenbraun anhand zahlreicher Abbildungen und einzigartiger Grafiken spannend und verständlich aufbereitet. Von der Unfähigkeit, die eigenen Fähigkeiten realistisch einzuschätzen, bis zu der Besonderheit, dass wir uns unangenehme Situationen, denen wie nicht entkommen können, schön reden und attraktive Optionen, die nicht zur Verfügung stehen, schlecht machen – der Leser entdeckt sich selbst in den beschriebenen Phänomenen wieder und wird zugleich zum Reflektieren und Umdenken anregt. Dieses Buch hilft nicht nur dabei, die Funktionsweise unseres Unterbewusstseins zu verstehen, sondern wird durch die außergewöhnliche Gestaltung auch zu einem ganz besonderen Leseerlebnis.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen