Die potente Frau

von Svenja Flaßpöhler 
2,7 Sterne bei6 Bewertungen
Die potente Frau
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (2):
sar89s avatar

Toll gemacht! Zeichnet ein starkes Frauenbild, fernab der Opferrolle.

Kritisch (3):
Cirillas avatar

Kein Bezug zur Realität. Ein dicker Haufen Unsinn, der Machtgefälle ausblendet und die Schuld bei Frauen sucht. Lob von MRAs ist ihr sicher.

Alle 6 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die potente Frau"

Svenja Flaßpöhler plädiert für eine neue Weiblichkeit. Erst wenn Frauen sich selbst und ihre Lust als potente Größe begreifen, befreien sie sich aus der Opferrolle. Erst wenn sie Autonomie nicht bloß einfordern, sondern wagen sie zu leben, sind sie wahrhaft selbstbestimmt. Und nur so kann das Geschlechterverhältnis gelingen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783550050763
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:48 Seiten
Verlag:Ullstein Buchverlage
Erscheinungsdatum:02.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern2
  • Sortieren:
    A
    avevalevor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Zwar differenziert, aber drei Sterne, da nicht immer differenziert genug.
    Kommentieren0
    Cirillas avatar
    Cirillavor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Kein Bezug zur Realität. Ein dicker Haufen Unsinn, der Machtgefälle ausblendet und die Schuld bei Frauen sucht. Lob von MRAs ist ihr sicher.
    Kommentieren0
    sar89s avatar
    sar89vor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Toll gemacht! Zeichnet ein starkes Frauenbild, fernab der Opferrolle.
    Kommentieren0
    Sokratess avatar
    Sokratesvor 3 Monaten
    DjonKas avatar
    DjonKavor 3 Monaten
    SofieLichtensteins avatar
    SofieLichtensteinvor 4 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Frauen müssen endlich den Mut haben, ihr eigenes Begehren zu leben.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks