Svenja Hirsch , Katarina Kühl Die kleine Schleife - Das Geschenk

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(5)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die kleine Schleife - Das Geschenk“ von Svenja Hirsch

Die Geschichte: Die kleine Schleife ist sauer! Sie liegt lieblos um ein blaues Geschenkpapier gewickelt inmitten eines teigverschmierten Tisches. Tolles Geschenk, denkt sie sich. Doch dann passiert etwas Unerwartetes ... Zu der Geschichte gibt es die passende Postkarte "Geschenkt!"

Eine zauberhafte Geschenkidee um zu sagen, wir freuen uns Euch eine Neuigkeit mitzuteilen, oder: ich freue mich mit Euch!

— danielamariaursula

Süßes Verschenke-Büchlein im Postkartenformat zu einem besonderen Anlass. Wird fortgesetzt ...

— JoJansen

Büchlein als schöne Idee zu einem besonderen Anlass

— Schnuck59

Wenn bei Schwangerschaft eine absolut zauberhafte Möglichkeit gesucht wird, liebe Menschen davon in Kenntnis zu setzen, so liegt hier die Lö

— Claddy

Ein zauberhaftes kleines Buch mit wunderschönen Illustrationen. Für alle zukünftigen Eltern, die das auf eine besondere Art mitteilen wollen

— hasirasi2
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Die kleine Schleife - Auf Winterreise" von Svenja Hirsch

    Die kleine Schleife - Auf Weihnachtsreise

    SvenjaHirsch

    Ihr Lieben! Weil es einfach so toll und schön ist, hier Bücher zu verlosen und alle immer so fleißig Rezensionen schreiben, haue ich auch unser neues Büchlein (das jetzt übrigens "Schickbuch" heißt) raus. Passenderweise handelt es sich dabei um eine Weihnachtsgeschichte (das übrigens "Auf Weihnachtsreise" heißt, steht hier noch verkehrt drin). Wer es also schön findet, dass überall schon jetzt wieder Spekulatius und Co. stehen, der sei herzlich eingeladen, sich in den Lostopf zu schmeißen. Erwartet wird eigentlich nur Spaß an der Freude und eine kleine Rezension wäre natürlich auch wieder sehr schön! Und nun los! Viele Spaß, ich freue mich auf zahlreiche Mitmacher! ...und liked auch gerne unseren WäldchenVerlag auf facebook ;)

    Mehr
    • 70
  • Leserunde zu "Die kleine Schleife - Das Geschenk" von Svenja Hirsch

    Die kleine Schleife - Das Geschenk

    SvenjaHirsch

    Gerade haben wir im WäldchenVerlag unser zweites Büchlein veröffentlicht. Wie schon "Die drei Damen" ist es im A6-Postkartenformat angelegt und kann wie eine solche Karte verschickt werden. Jetzt brauchen wir euch und eure Meinung! Bitte nur bewerben, wenn ihr Zeit und Lust habt, zu diskutieren und uns z. B. über Rezensionen zu unterstützen.Die Geschichte: Die kleine Schleife ist sauer! Frau Kirschsiegel hat sie lieblos um blaues Geschenkpapier gewickelt und inmitten eines teigverschmierten Tisches gelegt. Tolles Geschenk, denkt sie sich. Doch dann erfährt sie, warum  Frau Kirschsiegel heute so durch den Wind ist ...

    Mehr
    • 94
  • rundum gelungene Geschenkidee

    Die kleine Schleife - Das Geschenk

    danielamariaursula

    07. June 2016 um 06:19

    Aus der Reihe Literatur zum Verschenken und Verschicken Dieses kleine Büchlein im Format einer kleinen Postkarte, mit Adressatenaufdruck und Briefmarkenecke auf der Rückseite kann tatsächlich aussen adressiert und mit dem beigefügten Sticker zu diesem Zweck verschlossen werden. Nur die Briefmarke muß man selbst besorgen. Ich gewann es in Rahmen einer Leserunde. Sowohl die nostalgische Aufmachung als auch die liebevolle Geschichten haben uns allen sehr gut gefallen. Allerdings sahen wir „Aufklärungsbedarf“ bezüglich des Geschenkes, damit es bei der Beschenkten nicht zu einer bösen Überraschung käme. Inhaltsangabe laut Klappentext: Die kleine Schleife ist sauer: sie liegt lieblos ums blaue Geschenkpapier gewickelt inmitten eines teigverschmierten Tisches. Tolles Geschenk, denkt sie sich. Doch dann geschieht etwas Unerwartetes. Als Leserunde hatten wir mit dem Unerwarteten ebenfalls nicht gerechnet. Die Frau, die diese Schleife ursprünglich als Zierde eines Hochzeitsgeschenkes bekam, wurde immer trauriger, ebenso wie die kleine Schleife, die seit 5 Jahren in einer überfüllten Schublade darauf wartete z.B. für ein Geburtsgeschenk verwendet zu werden. Nach 5 Jahren, zum Geburtstag des Ehemannes, versucht die Frau zu backen. Ihr wird schlecht, sie heult, die Küche ist ein Schlachtfeld und die Schleife noch muffeliger. Als der Mann irritiert nach Hause kommt, hellt sich seine Laune ganz schnell auf, denn das schlampig verpackte Geschenk, daß von der kleinen Schleife geschmückt wird, ist ein positiver Schwangerschaftstest. Wir hatten in der Leserunde Sorge, daß dieses Geschenk ohne Kenntnis des Geschenkgrundes der Mitteilung einer Schwangerschaft in „falsche Hände“ geraten könnte z.B. als Mitbringsel ins Krankenhaus nach einer Fehlgeburt oder ähnlichem. Diese Sorge wurde von der Autorin sofort aufgegriffen und ziert dieses Geschenkbüchlein noch ein weiterer Nostalgiesticker, mit dem Hinweis auf die Schwangerschaft. Toll gelöst und sofort reagiert! Die Geschichte ist wirklich schön und viel ausführlicher, als es dieses kleine Format erahnen läßt. Der Platz auf den Seiten ist optimal genutzt, sowohl für die nostalgischen Illustrationen, als auch für den Text. Nun ist es ein wunderbares Mitbringsel oder Verschicksel, wenn man von einer ersehnten Schwangerschaft innerhalb der Familie und des Freundeskreises erfährt. Daher werde ich es gleich an eine Freundin verschicken, deren langersehnte Schwangerschaft leider „übler“ verläuft als gehofft. Die Übelkeit wird vergehen und das Kind hoffentlich gesund zur Welt kommen, bis dahin kann soll sie etwas aufgeheitert werden. Dann bei aller Schwangerschaftdemenz, ist die Geschichte auch für kurze Konzentrationsspannen geeignet und mit 5,- € Verkaufspreis eine angemessene kleine Aufmerksamkeit, die sagt: ich freue mich mit Dir!

    Mehr
    • 3
  • Teil 1 einer kleinen Verschenke-Reihe

    Die kleine Schleife - Das Geschenk

    JoJansen

    06. June 2016 um 16:28

    "Es war einmal eine kleine grüne Schleife, die sich fragte, ob sie schief gewickelt sei." So beginnt die kurze Geschichte, in der die kleine Schleife im Mittelpunkt steht. Sie beobachtet, was im Hause Kirschsiegel vor sich geht, macht sie ihre Gedanken und wird selbst ins Geschehen einbezogen. Eine schöne Idee aus dem Wäldchen-Verlag, dieses dünne Mini-Geschenk-Büchlein im Postkartenformat, das sich dank mitgeliefertem Aufkleber auch direkt und ohne Umschlag per Post verschicken lässt. Gedacht ist das Büchlein als Auftakt einer Serie und die Familie Kirschsiegel, immer erzählt aus Perspektive der kleinen Schleife. Dieser erst Teil überrascht mit Der Schwangerschaft von Frau Kirschsiegel. Die Anregung des Verlags, dieses Büchlein zur Bekanntgabe des bevorstehenden freudigen Ereignisses zu verschenken, finde ich gut. Dringend notwendig scheint mir allerdings, die Käufer dieses Büchleins auf die Thematik Schwangerschaft hinzuweisen, um nicht mit dem Geschenk ins Fettnäpfchen zu treten oder alte Wunden aufzureißen. Diese Anregung kam von mehreren Seiten und wurde meines Wissens vom Verlag bereits umgesetzt. Prima! Das ist einer der Vorteile kleiner engagierter Verlage. Die Illustrationen hätten gern noch etwas zahlreicher sein können, ein wenig liebevolle Verspieltheit wäre meiner Meinung nach auf jeder Seite gut unterzubringen gewesen und würde zum Charakter der Geschichte passen. Entweder kleine Ornamente - in diesem Fall Backzutaten o.ä., oder statt des roten Fadens ein grüner, in Gestalt einer sich über alle Seiten kringelnden Schleife. Alles in allem eine schöne und ausbaufähige Idee, die ich in dieser Form noch nirgendwo gesehen habe. Ich bin gespannt auf die nächsten Erlebnisse der kleinen Schleife im Hause Kirschsiegel. Fazit: 4**** und Verschenke-Empfehlung im Falle einer glücklichen Schwangerschaft.

    Mehr
  • Literatur zum Verschicken und Verschenken

    Die kleine Schleife - Das Geschenk

    Schnuck59

    Die Geschichte „Die kleine Schleife – Das Geschenk“ haben Autorin Svenja Hirsch und Illustratorin Katarina Kühl als kleines Büchlein im Wäldchen Verlag herausgegeben; als Literatur zum Verschicken und Verschenken Lieblos um blaues zerknittertes Geschenkpapier herumgeknüllt fragt sich die kleine Schleife ob sie schief gewickelt ist.  In dem Büchlein im Postkartenformat kann man zuerst angeben von wem es für wen ist. Die Geschichte ist auf den 16 Seiten nett illustriert. Durch den mitgelieferten kleinen Sticker kann man zum Schutz beim Versand das Buch verschließen. Ein Adressfeld gibt es auf der Rückseite. Die Schriftart und -größe finde ich gut gewählt. Der Schreibstil ist flüssig und die kurze Geschichte hat mich „eingewickelt“.  Die nette Geschichte rund um das Thema Schwangerschaft, die innovative Idee und die ansprechende Umsetzung finde ich sehr gut und den Preis von €5,00 angemessen. 

    Mehr
    • 2

    danielamariaursula

    26. May 2016 um 20:50
  • eine zauberhafte Art, mit lieben Menschen die Freude über eine Schwangerschaft zu teilen

    Die kleine Schleife - Das Geschenk

    Claddy

    18. May 2016 um 16:18

    Die kleine Schleife ist nicht gerade begeistert, als sie, nach längerem Schubladendasein noch leicht zerknittert, von Frau Kirschsiegel um ein etwas nachlässig eingeschlagenes Geschenk geschlungen wird. Noch weiß sie ja nicht einmal, was sie da zusammenhält. Autorin Svenja Hirsch und Illustratorin Katarina Kühl haben mit diesem Büchlein eine geniale Idee realisiert. Im Postkartenformat erstellt, hinten mit Adressfeld versehen, ist das Objekt ganz offensichtlich zustellungstauglich. Und genau das ist der Sinn. Mit Hilfe eines kleinen Stickers lassen sich die Seiten verschließen. Nun muss noch der Empfänger aufgeschrieben und eine Briefmarke (85 Cent) aufgeklebt werden, nach Belieben finden noch ein paar zugefügte Zeilen Platz, dann führt alsbald der Weg zum nächsten Briefkasten. Mit Sicherheit wird dieser besondere Gruß sehr große Freude hervorrufen. Erstens, weil er zwei ganz zauberhafte Illustrationen enthält. Zweitens ist die kleine Geschichte, die erzählt wird, nett und berührend. Und drittens, weil die romantische, leicht verschlüsselte Botschaft, die überbracht wird, an sich Grund zu Begeisterung bietet: Es geht um ein Menschlein, das gerade in der Mutter heranwächst. Diese Verbindung von Kunst, Literatur und Bestimmungszweck ist ganz wunderbar geglückt und bietet durch den sehr akzeptablen Preis eine liebevolle Alternative zur Karte. Leider ist das Thema nicht auf Anhieb erkennbar, sondern erschließt sich erst im Laufe des Lesens. Angedacht ist aber bereits, diesem Mangel mit einem kleinen Hinweissticker auf der Rückseite zu Leibe zu rücken. Das vorliegende Bändchen soll das erste einer Reihe zu verschiedenen Anlässen werden. Vielleicht ergibt sich daraus noch ein weiterer Bestimmungszweck: Ob wirklich jeder, der ein solches Büchlein erwirbt, in der Folgezeit dem Wunsch des Sammelns widerstehen kann, ist nämlich eher zweifelhaft. Dafür ist es einfach zu schön.

    Mehr
  • Ein zauberhaftes kleines Buch mit wunderschönen Illustrationen

    Die kleine Schleife - Das Geschenk

    hasirasi2

    „Die kleine Schleife - Das Geschenk“ ist ein zauberhaftes kleines Buch mit wunderschönen Illustrationen.   Die Geschichte dreht sich um eine kleine Schleife, welche vor Jahren ein Hochzeitsgeschenk verzierte und seitdem in einer Schublade versauert. Als sie die Hoffnung schon aufgegeben hat, jemals wieder ans Tageslicht zu kommen, wird sie auf einmal doch wieder für ein ganz besonderes Geschenk benutzt – einen positiven Schwangerschaftstest.   Ich würde dieses kleine Kunstwerk dazu verwenden, um zum Beispiel künftigen Großeltern etc. auf dezente Art und Weise anzukündigen, dass Nachwuchs im Anmarsch ist.   Das Büchlein besticht durch seine außergewöhnliche Aufmachung: die 16 Seiten sind im Postkartenformat gehalten. Auf dem Vorsatzblatt kann man den Beschenkten in dafür vorgesehene Zeilen namentlich benennen und zum Verschicken gibt es die Adresszeilen auf der Rückseite sowie einen Sticker zum Verschließen des Büchleins von außen.

    Mehr
    • 7
  • Die kleine Schleife

    Die kleine Schleife - Das Geschenk

    Tigerbaer

    16. May 2016 um 18:55

    Vor Jahren durfte die kleine Schleife stolz das Geschenk zur Hochzeit zieren. Inzwischen sind diese glanzvollen Zeiten schon länger vorbei und die kleine Schleife kann nur noch von ihren Erinnerungen zehren und sich solch einen wundervollen Moment noch ein Mal herbei wünschen.Und manches Mal geht es dann schneller als gedacht…eben noch in der Schublade mit anderem Geschenkband findet sich die kleine Schleife um blaues Geschenkpapier inmitten einer Teigpfütze auf dem chaotischen Küchentisch wieder. So hat sich die Schleife das Ganze eigentlich nicht vorgestellt, aber dann geschieht etwas Unerwartetes und sie überbringt eine wundervolle Nachricht.Der äußere Schein trügt so manches Mal im Leben, dachte ich beim Lesen und die kleine Schleife macht genau diese Erfahrung.„Die kleine Schleife“ ist ein besonderes Büchlein, dass sich perfekt als Geschenk bzw. Überbringer einer besonderen Nachricht eignet und beim WäldchenVerlag erschienen ist.Das Büchlein besticht durch sein Postkartenformat und kann dank entsprechender Gestaltung des Rückumschlags sogar direkt verschickt werden. In der Innenseite findet sich ein kleiner Aufkleber, mit dem sich das Büchlein „verschließen“ lässt.Man spürt wie viel Herzblut in „Die kleine Schleife“ steckt und mir gefällt das „Gesamtpaket“ ausgesprochen gut.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks