Svenja Hofert

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 33 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(7)
(6)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Hört auf zu coachen!

Bei diesen Partnern bestellen:

30 Minuten Teams führen

Bei diesen Partnern bestellen:

Was sind meine Stärken?

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich hasse Teamarbeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Karriere mit System

Bei diesen Partnern bestellen:

30 Minuten Das Vorstellungsgespräch

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Guerilla-Bewerbung

Bei diesen Partnern bestellen:

30 Minuten Bewerbungsanschreiben

Bei diesen Partnern bestellen:

"Am besten wirst du Arzt"

Bei diesen Partnern bestellen:

Survival-Guide für Selbständige

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Slow-Grow-Prinzip

Bei diesen Partnern bestellen:

Internet-Jobs

Bei diesen Partnern bestellen:

Praxisbuch Existenzgründung

Bei diesen Partnern bestellen:

Die 100%-Bewerbung

Bei diesen Partnern bestellen:

Bewerben in Traumbranchen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Erfolgreich als freier Journalist" von Svenja Hofert

    Erfolgreich als freier Journalist

    WinfriedStanzick

    19. June 2012 um 12:03 Rezension zu "Erfolgreich als freier Journalist" von Svenja Hofert

    Journalist war und ist für viele Menschen, die gerne mit der Sprache arbeiten, kritisch denken und etwas verändern wollen, so etwas wie ein Traumberuf. Mein kleiner Sohn träumt von einer Tätigkeit als Fernsehjournalist und Nachrichtensprecher seit seinem letzten Kindergartenjahr und „produziert“ mittlerweile (er ist im 2. Schuljahr) ganze Sendungen mit Hilfe des PCs und seiner grenzenlosen Phantasie. Doch der Alltag von Journalisten ist hart. Selbst die, die es geschafft haben, müssen permanent um ihre kritische Haltung kämpfen, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Erfolgreich als freier Journalist" von Svenja Hofert

    Erfolgreich als freier Journalist

    Sophia!

    06. June 2012 um 18:06 Rezension zu "Erfolgreich als freier Journalist" von Svenja Hofert

    „Journalist zu sein – das ist für viele junge Leute ähnlich reizvoll wie Schauspieler, Schriftsteller, Musiker. Doch die Nachfrage ist groß, das Angebot rar. Vor allem fest angestellte Positionen gibt es wenige.“ _ Um sich als freier Journalist erfolgreich auf dem Markt positionieren zu können, bedarf es vor allem der richtigen Strategie. Wie eine solche aussehen kann, präsentiert Svenja Hofert. Sie ist neben ihrer journalistischen Tätigkeit als Beraterin von Freiberuflern und Angestellten in der Medienbranche tätig und verfügt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Erfolgreich als freier Journalist" von Svenja Hofert

    Erfolgreich als freier Journalist

    nadine_greve

    14. February 2011 um 18:25 Rezension zu "Erfolgreich als freier Journalist" von Svenja Hofert

    Hat mir als neue, freie Journalistin sehr viel wertvolle Tipps zur Umsetzung gegeben. Kann ich nur jedem Freiem empfehlen.

  • Rezension zu "Karriere-Tipps für jeden Tag" von Svenja Hofert

    Karriere-Tipps für jeden Tag

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. December 2010 um 18:39 Rezension zu "Karriere-Tipps für jeden Tag" von Svenja Hofert

    Mich hat vor allem der Untertitel dieses Karriere-Ratgebers neugierig gemacht: 7 Minuten täglich, die Sie voranbringen! Schließlich soll nicht noch ein Wälzer im Regal verstauben... Gleich nach dem ersten Durchblättern habe ich gemerkt: DAS IST ES! Der Ratgeber ist in 52 kurze, knackige Kapitel unterteilt, für die man zum reinen Lesen wirklich nicht mehr als 5-7 Minuten braucht. Der Schreibstil ist flüssig und Fachausdrücke werden leicht verständlich erklärt. Dieser Karriere-Ratgeber bietet aber mehr: Jedes Kapitel ist gespickt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Bewerben ohne Bewerbung" von Svenja Hofert

    Bewerben ohne Bewerbung

    secretdanny

    04. October 2007 um 12:43 Rezension zu "Bewerben ohne Bewerbung" von Svenja Hofert

    Die derzeitige Arbeitsmarktsituation in der Bundesrepublik zwingt immer mehr Jobsuchende, nach alternativen Strategien zu suchen, um nicht in der Flut der Bewerber unterzugehen. Überforderte Personalbteilungen ertrinken förmlich in den Massen an Initiativbewerbungen für nicht ausgeschriebene Stellen. Erfahrungsberichten zufolge setzt man notgedrungen schon auf Praktikanten, die man auf die Papiermassen loslässt, um diese postwendend mit einer 08/15 Ablehnung an die Versenderadressen zurück zu senden. Die Arbeitslosenquote ist ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks