Sveva Casati Modignani Das Leuchten eines Augenblicks

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Leuchten eines Augenblicks“ von Sveva Casati Modignani

Caterina ist "ihren eigenen Weg" gegangen, doch Schönheit, Kinder und Erfolg haben ihr nicht das Glück gegeben. Sie fühlt das Gewicht der Jahre und die Müdigkeit gegenüber dem Leben. Nach einer sorglosen Kindheit als Tochter eines Mailänder Gemüsehändlers in zweiter Ehe mit dem treulosen Glücksritter Jean d'Ormesson verheiratet, begegnet Caterina plötzlich der ersten und einzigen großen Liebe ihres Lebens wieder, Marco, der schon ihr Mädchenherz erobert hat und von dem sie sich vor dreißig Jahren trennen mußte.§Caterina hat den Preis für ihre Unabhängigkeit und Selbständigkeit zahlen müssen. Aber eine unvorhergesehene Wendung des Schicksals beschert ihr eine letzte, außergewöhnliche Gelegenheit...

Stöbern in Romane

Die zwölf Leben des Samuel Hawley

Eine wunderbar mäandernde Geschichte über einen Gauner und seine Tochter, der seiner Vergangenheit zu entkommen versucht. Sehr lesenswert.

krimielse

In einem anderen Licht

Wie geht man mit der Vergangenheit um, wie stellt man sich seiner Verantwortung?

Bibliomarie

Wer hier schlief

Philipp verlässt sein durchschnittliches Leben für Myriam. Doch es kommt ganz anders. Statt mit ihr aufzusteigen fällt er, und fällt er...

Buchstabenliebhaberin

QualityLand

Verrückt und schwarzhumorig. Mit schrulligen Charakteren und einer leicht bedrückenden Stimmung, die trotzdem skurril-komisch ist.

Mlle-Facette

Britt-Marie war hier

Ein echter Backman

Engelmel

Zeit der Schwalben

Emotionaler Familienroman mit traurigem Happy End

Nadine_Teuber

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen