Neuer Beitrag

playharder

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen - ich möchte gerne mitspielen!

Hallo liebe LovelyBooks-Gemeinde!

Mein rund 750 Seiten umfassendes Fantasy-Debüt „Reiter der schwarzen Sonne“ wurde bereits einige Male neu aufgelegt und ich dachte mir, warum nicht eine weitere Leserunde abhalten?

Es handelt sich um ein sogenanntes Spielbuch*, auch bekannt als Entscheidungsbuch oder interaktiver Roman.

Vielleicht fühlst du dich angesprochen?

Du bist ein Ugarith, ein Meister der Nacht, der ohne Erinnerung an Herkunft und Vergangenheit nach der Ausübung einer verhängnisvollen Bluttat erwacht. Geächtet und verfolgt musst du dir fortan den Weg in die Freiheit erkämpfen, deine übermenschlichen Kräfte ergründen, um schließlich deine heilige Pflicht – die Begradigung des Weltenflusses – zu erfüllen ...

Ob das Schicksal des Ugarith zu einem glücklichen, neutralen oder düsteren Ende gelangt, hängt jedoch einzig von deinen Entscheidungen ab – denn dies ist kein gewöhnlicher Roman, sondern ein Fantasy-Spielbuch!

Reiter der schwarzen Sonne ist mit mehr als 1.350 Sektionen das größte jemals veröffentlichte Spielbuch und setzt durch seinen innovativen Umgang mit Sektionsverweisen und hohen Wiederspielwert neue Maßstäbe für das Genre. Besonders charakteristisch sind das Finden versteckter Bonussektionen, Endgegnerkämpfe im eigenen, ausführlichen Kampfkapitel und das Lösen komplexer Rätsel.


Wenn du dich bereits für Spielbücher begeisterst oder dich als Anfänger mit diesem altehrwürdigen Genre der Fantasy/Rollenspiel-Literatur auseinandersetzen möchtest, dann nimm einfach an der Verlosung zur Leserunde teil!

Immerhin: 12 Bücher warten darauf, neue Leser zu finden, die bereit sind, sich mit dem Inhalt auseinanderzusetzen und darüber zu diskutieren!

Bewerben für die Verlosung kannst du dich bis einschließlich Sonntag, den 28. Mai 2017 über LovelyBooks. Schreibe dazu einfach unter diesen Aufruf deine persönliche Bewerbung.

Ich freue mich schon jetzt über eine rege Diskussion und lade dazu natürlich ebenso alle Drachenreiter ein, die mein Buch bereits gelesen haben. Ich werde versuchen, dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Wenn du noch mehr über „Reiter der schwarzen Sonne“ erfahren möchtest, kannst du dies gerne auf meiner Homepage oder Facebook-Gruppe tun.


Titel:
Reiter der schwarzen Sonne
Autor/Leserundenleiter: Swen Harder
Illustrationen: Fufu Frauenwahl
Fakten: Softcover, 756 Seiten
Genre: Dark-Fantasy-Spielbuch
Besonderheiten: Sehr umfangreich, Kapiteleinteilung






*) Was ist ein Spielbuch?

Die Geschichte eines Spielbuchs ist unterteilt in hunderte, nummerierte Abschnitte, an deren Ende der Leser, also du, entscheidet, wie sich der Held – oder besser dein Alter Ego – verhalten soll.
Entsprechend deiner Entscheidung wist du zu einem neuen Abschnitt verwiesen und erfährst dort, welche Konsequenzen dein Handeln hat. Eine kleine Kostprobe, was ein Spielbuch ist, findest du auf Wikipedia unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Spielbuch

Autor: Swen Harder
Buch: Reiter der schwarzen Sonne

MaschaH

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen - ich möchte gerne mitspielen!

Ich hatte mal als Kind (vor über 30 Jahren) so eine Art Spielebuch, halt in enfacher Form. Bin jetzt gespannt wie das als Erwachsener so ist und wie ich mich da entscheide.

playharder

vor 7 Monaten

Austausch der Drachenreiter

ACHTUNG!!
Parallel zu dieser Verlosung findet unter
https://www.lovelybooks.de/autor/Swen-Harder/Metal-Heroes-and-the-Fate-of-Rock-1197893356-w/leserunde/1457959361/
auch eine für mein Spielbuch "Metal Heroes - and the Fate of Rock" statt.
Nur für den Fall, dass dich dieses Genre ebenfalls interessiert...

Autor: Swen Harder
Buch: Metal Heroes – and the Fate of Rock
Beiträge danach
314 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Tensiar

vor 5 Monaten

Meine Meinung – Feedback und Rezensionen

Mit etwas Verspätung habe auch ich es nun endlich geschafft eine Rezension zu verfassen. An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal für die Möglichkeit bedanken, dass ich das Buch lesen und der Leserunde beiwohnen konnte.
Auf anderem Wege wäre ich wohl nie auf die Idee gekommen ein Spielbuch zu lesen. Dabei hat es mir unheimlich viel Spaß gemacht und ich werde es auf jeden Fall weiterempfehlen. :)

Meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Swen-Harder/Reiter-der-schwarzen-Sonne-1160674980-w/rezension/1475694272/

playharder

vor 5 Monaten

Meine Meinung – Feedback und Rezensionen
@Tensiar

Es freut mich, dass du an Buch und Genre Gefallen gefunden hast. Vielen Dank für deine Teilnahme.

playharder

vor 5 Monaten

Kapitel 4 + 5: Dämonen und Drachen
@Lessayr

Ich kann nur den generellen Tipp für alle Anfänger geben: Die allermeisten (auch versteckten) Verweise in Spielbüchern haben natürlich etwas mit Zahlen zu tun. Vielleicht siehst du die Geschichte der Hexe dann mit ganz anderen Augen... ;)

playharder

vor 5 Monaten

Meine Meinung – Feedback und Rezensionen
@Lovely_Lila

Lieben Dank für deine rege Teilnahme und das breite Feedback. Deine objektive Einschätzung ist natürlich mehr als fair.

anra1993

vor 5 Monaten

Meine Meinung – Feedback und Rezensionen

Lieber Swen,
ich habe übrigens auch deine Email erhalten. Mach dir keinen Kopf darüber. Es gibt immer Leute, denen das Buch gefällt und andere, die damit nichts anfangen können. Ich habe etwas länger gebraucht, weil ich immer abends etwas darin gelesen habe. Meine Rezi findest du unter
LB: https://www.lovelybooks.de/autor/Swen-Harder/Reiter-der-schwarzen-Sonne-1160674980-w/rezension/1476390564/

Amazon: Wird aktuell freigeschaltet

Auf meinem Blog erscheint sie am 3.8 um 18Uhr. Du findest sie dann unter folgendem Link: https://annaskleinebuecherwelt.blogspot.com/2017/07/rezension-reiter-der-schwarzen-sonne.html

Und dann zusätzlich auf meiner FB-Seite. Vielen Dank, dass ich an deiner Geschichte teilhaben durfte. :)

Lessayr

vor 4 Monaten

Finale: Die Rache ist mein
Beitrag einblenden

Nun habe ich auch das Finale durch. Hat leider etwas länger gedauert aber so ist das mit Verpflichtungen...
Gelesen habe ich das Finale zweimal. Ich war mit dem Ende nicht zufrieden und mir hat der Schicksalspunkt gefehlt. Also nochmal ran und siehe da wieder nicht... :( Also nächster Punkt auf der To-Do-Liste. Während dem Lesen/Spielen hatte ich wieder richtig Spaß bei deinem Buch. Am Ende fand ich es schade und traurig, dass die Geschichte doch schon ein Ende hat. Bei mir hat leider auch Kesra nicht überlebt... :( Aber in zweiten Durchgang des Spielbuches wird alles anders. Gerade auch das ich mich am Anfang mehr darauf konzentriere Nephatari zu retten. Die Kämpfe sind auch sehr gut beschrieben und haben eine Herausforderung dargestellt. Das hat mir gut gefallen, in Rpg´s muss man genauso hart Kämpfen.

Lessayr

vor 4 Monaten

Meine Meinung – Feedback und Rezensionen

Nun habe auch ich meine Rezension fertig und veröffentlicht.

https://www.lovelybooks.de/autor/Swen-Harder/Reiter-der-schwarzen-Sonne-1160674980-w/rezension/1478731808/

Vielen Dank für das tolle Spielbuch und die weitere Leserunde mit dir. Freue mich auf noch andere Bücher von dir :)

Liebe Grüße

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks