Sybil Gräfin Schönfeldt

 4 Sterne bei 297 Bewertungen
Autor von Astrid Lindgren, Der Marienkäfer und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Sybil Gräfin Schönfeldt

Sybil Gräfin Schönfeldt wurde 1927 in Bochum geboren. Heute lebt sie in Hamburg. Dr. Sybil Gräfin Schönfeldt studierte Germanistik und Kunstgeschichte und arbeitet als Autorin, Journalistin, Übersetzerin und Rezensentin für diverse Zeitschriften, Zeitungen und den Rundfunk. So arbeitete sie ab 1954 als freie Mitarbeiterin für die ZEIT, schrieb Rezensionen und Artikel und war Mitbegründerin des ZEIT-Magazins. Besonders hervorzuheben ist ihr Engagement für die Kinder- und Jugendbuchliteratur. Das zeigt sich zum einen in der Auswahl der von ihr übersetzten Bücher – „Alice im Wunderland“ von Lewis Carroll, „Prinz und Betteljunge“ von Mark Twain oder „Die Kinder von Arden“ von Edith Nesbit – zum anderen dadurch, dass sie 1969 das Hamburger Jugendforum gründete und als dessen Vorsitzende ab 1974 acht Jahre lang die Hamburger Kinderbuchwoche durchführte oder von 1981 bis 1984 als Vorsitzende des Arbeitskreises für Jugendliteratur fungierte. Sie erhielt bereits mehrere Auszeichnungen für ihre Arbeit, unter anderem den Deutschen Erzählerpreis, den Deutschen Jugendbuchpreis und vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels die Plakette „Dem Förderer des deutschen Buches“. Für den Esslinger Verlag übersetzte und bearbeitete Sybil Gräfin Schönfeldt zahlreiche Klassiker der Weltliteratur, unter anderem „Die Nase“ von Nikolaj Gogol, „Das Märchen vom Zaren Saltan“ von Alexander Puschkin und „Kaschtanka“ von Anton Tschechow. Auch die klassische Liebesgeschichte von „Orpheus und Eurydike“ hat sie für Kinder in wunderschöne Worte gefasst.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Von der Kunst des Genießens (ISBN: 9783746256771)

Von der Kunst des Genießens

Erscheint am 01.09.2021 als Hardcover bei St. Benno.
Cover des Buches Weihnachtsgans und Lichterglanz (ISBN: 9783869152516)

Weihnachtsgans und Lichterglanz

Erscheint am 15.09.2021 als Hardcover bei Ebersbach & Simon.

Alle Bücher von Sybil Gräfin Schönfeldt

Cover des Buches Catweazle, der große Zauberer (ISBN: 9783473543939)

Catweazle, der große Zauberer

 (29)
Erschienen am 01.12.2012
Cover des Buches Onkel Oswald und der Sudankäfer (ISBN: 9783644041011)

Onkel Oswald und der Sudankäfer

 (33)
Erschienen am 30.01.2015
Cover des Buches Astrid Lindgren (ISBN: 9783644517110)

Astrid Lindgren

 (9)
Erschienen am 02.06.2014
Cover des Buches Der Zauberer von Oz (ISBN: 9783480230297)

Der Zauberer von Oz

 (9)
Erschienen am 07.09.2015
Cover des Buches Ottos Geheimnis (ISBN: 9783499211737)

Ottos Geheimnis

 (9)
Erschienen am 01.04.2010
Cover des Buches Der Marienkäfer (ISBN: 9783737370752)

Der Marienkäfer

 (7)
Erschienen am 01.09.1991
Cover des Buches Die Weihnachtsgeschichte (ISBN: 9783760714004)

Die Weihnachtsgeschichte

 (8)
Erschienen am 16.09.2009
Cover des Buches Catweazle (ISBN: 9783473369881)

Catweazle

 (6)
Erschienen am 24.06.2008

Neue Rezensionen zu Sybil Gräfin Schönfeldt

Cover des Buches Kochbuch für die kleine alte Frau (ISBN: 9783036060019)Henri3tt3s avatar

Rezension zu "Kochbuch für die kleine alte Frau" von Sybil Gräfin Schönfeldt

Ich will mehr über kleine alte Frauen lesen!
Henri3tt3vor 21 Tagen

Auf dieses Buch hatte ich mich sehr gefreut, nachdem Christine Westermann in mehreren Büchersendungen so davon geschwärmt hat. Ich kannte Sybil Gräfin Schönfeldt schon, seitdem ich vor etwa 30 Jahren ihr Buch "Sonderappell" gelesen hatte. Außerdem gab es in meiner Familie von ihr ein Benimmbuch aus den 50er Jahren, das schon damals natürlich teilweise etwas veraltet war und daher für heitere Stunden gesorgt hat, wenn wir uns daraus gegenseitig vorlasen. Das war aber nie böse gemeint und ich hatte vor dieser älteren Dame immer großen Respekt. 

Nachdem ich nun dieses kleine Büchlein gelesen habe, bin ich etwas enttäuscht. Ich hätte mir mehr Biografisches von ihr gewünscht, vielleicht auch mehr Einblicke in ihr jetziges Leben als "kleine alte Frau". Es gibt so viele kleine alte Frauen und sie sind so unsichtbar. Ich würde mir wünschen, dass man mehr von ihnen und über sie lesen kann. 

Die Rezepte sind leider sehr fleischlastig, dazu gibt es immer wieder Kartoffeln und Reis. Gemüse kommt eher am Rand vor. Sicher hat sie ihr Leben lang so gekocht und es wäre nicht authentisch, wenn sie jetzt ganz viel vegan oder vegetarisch kochen würde. Aber für mich war jetzt nichts Neues dabei. Ich hab das meiste schon als junge Single-Frau so gekocht, wie sie es beschreibt: mit möglichst wenig Kochgeschirr und immer ein wenig auf Vorrat, den man zu verschiedenen Mahlzeiten zusammenstellen kann.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die schönsten Tierfabeln (ISBN: 9783480201815)mabuereles avatar

Rezension zu "Die schönsten Tierfabeln" von Sybil Gräfin Schönfeldt

Tierfabeln farbenfroh illustriert
mabuerelevor einem Jahr

„...Auf einer Meierei , da war ein braves Huhn, das legte, wie die Hühner tun, an jedem Tag ein Ei und kakelte, mirakelte, spektakelte...“


So beginnt eine der zwölf Fabeln. Übrigens fragt sich in der der Karpfen, was wäre, wenn er bei jedem Ei auch so viel Krach machen würde.

Die Autorin hat Fabeln bekannter Autoren wie Aesop, Busch und Raabe und weniger bekannter verwendet. Auch J. W. Von Goethe ist vertreten.

Das Besondere am Buch sind die wunderschönen Illustrationen dazu. Auf grund des großen Formats kommen sie besonders zum Tragen.

Das Buch ist eine gute Möglichkeit, Kinder Tierfabeln näher zu bringen.


Achtung: Das Cover stimmt hier überhaupt nicht!

Kommentare: 3
11
Teilen
Cover des Buches Die Biene (ISBN: 9783411086221)SilkeundIngos avatar

Rezension zu "Die Biene" von Sybil Gräfin Schönfeldt

Kurz und knapp rund um das Thema Bienen
SilkeundIngovor 2 Jahren

In diesem Sachbuch lernen Kinder wissenswertes rund um das Thema Bienen und Natur. Wie entstehen z.B. Bienenwaben? Was macht die Biene auf der Blüte? Wie kommt der Imker an den Honig? Die transparenten Folien lassen auch bei den Bienen tiefe Einblicke in den Bienenstock und weitere Elemente zu.

Die kompakten und kindgerechten Informationen und Illustrationen runden das Sachbuch ab.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Der Herbst ist da! Jetzt ist es wieder Zeit für gemütliche Stunden auf dem Sofa mit heißem Kakao und tollen Geschichten, die zum Träumen einladen. Da haben wir was für Euch - bei unserer neuen Hör-Runde zu "Nordische Sagen und Märchen" ab 8 Jahren (erscheint am 1.10.)! Der zauberhafte Sagenschatz aus dem hohen Norden – neu erzählt von Sybil Gräfin Schönfeldt! Die ungekürzte Lesung mit Musik wird euch von sechs der beliebtesten Hörbuchsprecher vorgetragen.

Ob David Nathans Erzählungen von der Weltenschöpfung und den Erlebnissen des mächtigen Odin, Oliver Rohrbecks Lesungen vom listigen Loki oder aber Cathlen Gawlichs Interpretation der frechen Elfen: In diesem Hörbuch vereinen sich ihre unverwechselbaren Stimmen zu einem außergewöhnlichen Hörerlebnis und erwecken mit der ungekürzten Lesung die Sagenwelt Skandinaviens und ihre fantastischen Figuren zum Leben. Auch mit dabei: Stefan Kaminski, Simon Jäger (dt. Stimme von Matt Damon) und Melanie Pukaß (dt. Stimme von Halle Berry).

Zum Inhalt:
Odin, Thor und Loki sind bekannte Namen – aber wer waren Freya und Frigg, Hugin und Munin? Warum hat Odin nur ein Auge und die schöne Göttin Sif Haare aus Gold? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die umfangreiche Sammlung von Sagen, Mythen und Märchen, die Sybil Gräfin Schönfeldt in ihrem Buch »Nordische Sagen und Märchen – Von Trollen, Elfen und Eisriesen«.

Hier geht es zur Hörprobe:



Für die neue Hör-Runde verlosen wir unter allen Teilnehmern fünf Hörbücher zum Erscheinungstermin sowie vier Bücher (danke an den Tulipan Verlag!)

Was ihr dafür tun müsst? Antwortet einfach kreativ auf unsere Frage:

Wenn ihr eine neue Sagengestalt werden könntet - Zu wem würdet ihr werden, wie würdet ihr heißen und was wäre eure große Aufgabe/Fähigkeit in der Sagenwelt :)?

Schreibt hier eure kreativen Beiträge bis einschließlich Dienstag, 23.09.2014. Die glücklichen Gewinner werden dann direkt am 24.09.2014 von unserer Glücksfee gezogen und benachrichtigt.

Die Gewinner sind gebeten, im Anschluss an die Hör-Runde ihre Rezensionen hier bei lovelybooks und auch auf weiteren Foren (eigenen Blogs, bei amazon etc.) zu verfassen und uns diese gern zu mailen. Vielen Dank!

Bei Fragen stehen wir euch wie immer gerne zur Verfügung :).

Liebe Grüße, euer DAV-Team
94 BeiträgeVerlosung beendet
Tigerbaers avatar
Letzter Beitrag von  Tigerbaervor 7 Jahren

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks