Sybil Hurley

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Beschwöhrung der Nacht (Blutgebunden 1)

    Die Beschwörung der Nacht (Blutgebunden 1)
    SanNit

    SanNit

    13. April 2016 um 13:26 Rezension zu "Die Beschwörung der Nacht (Blutgebunden 1)" von Sybil Hurley

    Also, das war ja mal ein Vamierroman der etwas anderen Art. Langsame und detaillierte Rangehensweise. Da es 3 Teile sind, absolut okay. Interessente Story. Auch die momentan in Mode kommende Zeitreise ist mit dabei. Passt alles wunderbar zusammen. Vielen Dank.

  • Die Beschwörung der Nacht - 5/5 Sterne und mein Herz ♥

    Die Beschwörung der Nacht (Blutgebunden 1)
    Lina_Lila

    Lina_Lila

    03. October 2015 um 18:20 Rezension zu "Die Beschwörung der Nacht (Blutgebunden 1)" von Sybil Hurley

    Voll toll ♥ Hihii ... Das Buch ist Gewaltig :) Ich weiß gar nicht, wie viele Vampirromane ich schon gelesen habe, aber dennoch hat Sybil es geschafft, hier etwas (für mich) total neues zu erschaffen und mich vollkommen zu begeistern. Genau deswegen lese ich sooo gerne Indie Autoren. Sie tanzen mit ihren Geschichten auch einfach mal aus der Reihe und man kann noch wirklich auf Entdeckungsreise gehen und liest nicht einfach einen Vampirroman von hunderten in denen doch irgendwie alles gleich ist ♥ Die Beschwörung der Nacht ist ein ...

    Mehr
  • Fantastische Mischung aus Thriller und Vampirroman

    Die Beschwörung der Nacht (Blutgebunden 1)
    MartinaSuhr

    MartinaSuhr

    31. August 2015 um 14:02 Rezension zu "Die Beschwörung der Nacht (Blutgebunden 1)" von Sybil Hurley

    Ich hab in meinem Leben schon die verschiedensten Vampirromane gelesen und dieser gehört definitiv zu meinen Favoriten. Sybil Hurley wagt sich mit der Vermischung von Kriminalthriller und Vampirliteratur in ein wunderbar neuartiges Gebiet, dass sie mit ihrer tollen Art zu schreiben zum absoluten "Lesemuss" macht. Isa und Leese sind zwar die Hauptprotagonisten, aber keine der anderen Figuren, die im Buch beschrieben werden, sind mit weniger Liebe und Einfallsreichtum gestaltet worden. Die verschlungenen Pfade zwischen Phantasie ...

    Mehr