Sybille C. Sprunk Meine Sterne behalte ich

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Sterne behalte ich“ von Sybille C. Sprunk

Eine Aneinanderreihung von guten und schlechten Ereignissen brachte die Tänzerin Bella aus ihrer Heimat Kuba nach Deutschland. Mitten im Februar, klirrend kalt und unentwegt dunkel, der Wintermonat zeigt sich hierzulande einzig in dieser Gestalt. – Das Meer fehlte, die Jahreszeiten rätselhaft, die Sprache der Menschen nicht entschlüsselbar. Allerorts ruhige, bedachte Leute, ohne Temperament und Schneid. Der nun volle Kühlschrank machte satt, die Seele hingegen schien erneut in Gefahr, auf der Strecke zu bleiben. Auch Deutschland verschonte Bella nicht vor hartem, kargen Mühsal, Strapazen und Pein. Ihre Sterne hatte Bella dabei, anfangs schienen sie das Einzige, was Bella aus Kuba herübergerettet hatte.

Stöbern in Biografie

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

Das Ja-Experiment – Year of Yes

Ein inspirierendes und humorvoll geschriebenes Buch einer warmherzigen, authentischen Frau! Sehr empfehlenswert!

FrauTinaMueller

Believe Me

Nicht so gefühlvoll

EvyHeart

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen