Sybille Hein Rutti Berg, die Bäuerin, wär so gerne Königin

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rutti Berg, die Bäuerin, wär so gerne Königin“ von Sybille Hein

Rutti Berg, die Bäuerin, hat sich in den Kopf gesetzt, Königin zu werden.

Und so tauscht sie mir nichts, dir nichts ihre Kuh gegen ein Ross und den Stall gegen ein Schloss. Ein König samt neunundneunzig Untertanen sind auch gleich zur Stelle. Doch als Ruttis Glück vollkommen ist, taucht ein riesiges Monster auf, das sie und das ganze Königreich – schwupp! – verschluckt. Aber dies ist erst die Hälfte dieser witzigen Geschichte …

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Was für ein Erlebnis! Wir haben dieses Buch verschlungen und hatten so viel Freude dabei. Prädikat Lieblingsbücher

MartinaSuhr

Flätscher 3 - Mit Spürnase und Stinkkanone

Flätscher ist immer noch der Coolste, mit großer Klappe, knurrendem Magen, Spürnase und den tollsten Illustrationen. Ein Lesemuffeltipp!

danielamariaursula

Kalle Komet. Auf ins Drachenland!

Wieder ein phänomenales Abenteuer für jung und alt <3

Angel1607

Plötzlich unsichtbar

Eine fantastische Geschichte.

cecilyherondale9

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Ein wunderschönes und humorvolles Abenteuer rund um die Weihnachtszeit, versehen mit vielen detailreichen Illustrationen

Esme--

Die königlichen Kaninchen von London

Ein wunderschönes Kinderbuch, das sich perfekt zum Vor- und Selber lesen eignet!

pantaubooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Rutti Berg, die Bäuerin, wär so gerne Königin" von Sybille Hein

    Rutti Berg, die Bäuerin, wär so gerne Königin

    WinfriedStanzick

    12. August 2011 um 11:15

    Dieses wunderschön aufgemachte und gezeichnete Bilderbuch spielt mit dem Wunsch nicht nur von Kindern, aus ihrer Haut herauszuschlüpfen und etwas ganz anderes zu sein, zum Beispiel eine Königin – und sei es auch nur im Traum. Rutti Berg ist eine, so wie es aussieht, durchaus mit sich selbst und ihrem Leben zufriedene Bäuerin. Und dennoch träumt sie davon, eine Königin zu sein. Sie tauscht ihre Kuh gegen ein Ross, ein Schloß und 99 fahnenschwenkende Untertanen kommen hinzu, doch dann ... .. doch dann wird sie von einem Monster verschluckt. Doch nach einigem Hin und Her wird sie vom Monster wieder ausgespuckt und findet sich in ihrem alten Zuhause in ihrem Bett wieder. Sie schläft gleich ein, um sofort wieder zu träumen von einem anderen Leben. Ein schönes Bilderbuch vom Träumen und Albträumen.

    Mehr
  • Rezension zu "Rutti Berg, die Bäuerin, wär so gerne Königin" von Sybille Hein

    Rutti Berg, die Bäuerin, wär so gerne Königin

    thursdaynext

    01. August 2011 um 19:51

    "Friede Freude Eiskonfekt und schon ist das Glück perfekt ? Denkste......." Sybille Hein hat wieder einmal mit ihren ausgefallenen witzig, künstlerischen Zeichnungen mein Herz erobert. Nicht nur das, sie setzt noch einen drauf und dichtet das ganze Bibu ! Thematisch geht es um Wunscherfüllung und Freundschaft. "Rutti Berg ist Bäuerin und wär so gerne Königin". Und wie es in Büchern ebenso geht schwupps hat sie eine Krone auf dem Kopf. schnipp noch ein Schloss, einen König dazu und Untertanen. Klasse Leben, käme da nicht das grausige Monster und fräße das Schloss. Glücklicherweise können die Insassen entkommen. Bis auf Rutti. Die wird mit einem Happs verschluckt und hockt nun beklommen im Monsterbauch (der ausnehmend interessant aussieht von innen und daher auch nicht allzusehr beängstigt sondern eher dieses schöne Gruselkribbeln erzeugt). Rutti hat fast die Hoffnung verloren da naht Rettung in Gestalt ihrer Bauernhoftierfreunde. Schwein , Gans , Kuh alle traktieren das mistige Monster und Rutti kommt frei. Sie beschliesst nicht mehr Königin sein zu wollen. Allerdings ....als sie so gemütlich in ihrem kuscheligen Bauerhofbett liegt überlegt sie doch Astronautin zu werden.................. Spannend , absurd witzig, kindernah, beste Unterhaltung mit Hintersinn aus dem Hause Hein . Ein Bibu mit hohem Niveau und einer Menge Lesespass Empfehlung für Kids ab 4 Jahren und deren Eltern .

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks