Das Erbe der Benedictenbäckerin

von Sybille Schrödter 
3,0 Sterne bei5 Bewertungen
Das Erbe der Benedictenbäckerin
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Das Erbe der Benedictenbäckerin"

Benedicta von Ehrenreit, Erfinderin des berühmten Benedictenlebkuchens, liegt im Sterben. Es ist ihr ein großer Trost, dass die Lebkuchenproduktion bei ihrem Enkel Andreas und seiner Braut Bianca, ihrem geliebten Mündel, in beste Hände kommen wird. Aber sie hat nicht mit jenen Verwandten gerechnet, die ihre eigenen Pläne verfolgen und auch vor Mord nicht zurückschrecken. Das erste Opfer dieser Verschwörung ist Lebküchner Ebert – der Einzige, der außer dem jungen Paar das Rezept kennt. Dass ausgerechnet Bianca unter Mordverdacht gerät, ist kein Zufall. Doch nicht nur sie ist in Gefahr, sondern auch Andreas, der sich in geheimer Gewürzmission auf dem Weg nach Venedig befindet. Wird es ihr gelingen, den Geliebten rechtzeitig zu warnen und ihr eigenes Leben zu retten?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783492254496
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:458 Seiten
Verlag:Piper
Erscheinungsdatum:07.10.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks