Sybille Schrödter Ich störe doch nicht, oder?

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich störe doch nicht, oder?“ von Sybille Schrödter

Jeder hat eine, und sie reicht für ein ganzes Leben: Mütter, die einem das Leben schenken und – schwer machen. Übermütter, die eigentlich nur das Beste wollen, oder Rabenmütter, die Wichtigeres zu tun haben. Mit bissigem Humor und erfrischender Selbstironie beleuchtet Sybille Schrödter diese ganz besondere Spezies Mensch, von der jeder ein Lied singen kann: Da ist die zarte Beate, die sogar zum Voodoo-Zauber greift, um ihre Mutter loszuwerden, da ist Clarisse, die ans andere Ende der Welt flüchtet, oder Annelore, die per Annonce eine Schwiegertochter sucht ... Dreizehn witzige und bissige Geschichten, die beweisen: Den anderen ergeht es auch nicht besser!

Stöbern in Romane

Menschenwerk

Insgesamt ist dieser Roman ein Werk von ungeheurer atmosphärischer Dichte, das einen gnadenlosen Blick auf das Wesen 'Mensch' gewährt.

parden

Wie der Wind und das Meer

ein wunderbares Buch über die Liebe in einer schweren Zeit

hoonili

Und Marx stand still in Darwins Garten

Großartige Idee, sprachlich gut umgesetzt. Die Handlung bleibt jedoch belanglos.

Katharina99

Leere Herzen

starker Anfang, nur das Ende konnte mich nicht mitreissen

vielleser18

Wie man es vermasselt

Gute Ansätze, sehr amerikanisch.

sar89

Highway to heaven

Ein schöner Roman um eine alleinerziehende Mutter, die nach dem Auszug ihrer Tochter, einen neuen Lebensinhalt sucht.

Sigrid1

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks