Buchreihe: Lebkuchen von Sybille Schrödter

 3,7 Sterne bei 66 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Die Lebküchnerin

     (60)
    Ersterscheinung: 01.11.2009
    Aktuelle Ausgabe: 01.11.2009
    Nach ihrer Flucht aus dem Kloster Engelthal im Jahre 1387 finden sich die Freundinnen Benedicta und Agnes in Nürnberg wieder. Agnes zieht zu ihrem Verlobten, dem Bäcker Anselm, doch was soll aus Benedicta werden?

    Agnes nimmt die Freundin mit und gibt sie als ihre heiratswillige Schwester aus. Anselms Vater ist von den beiden Frauen nicht sonderlich angetan – bis sie ihm aus einer großen Notlage helfen: Dabei greifen sie auf ein Rezept für herrlich duftende Lebkuchen zurück. Der Erfolg lässt nicht lange auf sich warten, doch mit ihm folgen Neid, Hass und tödliche Intrigen … Sybille Schrödter beherrscht das Genre meisterlich bis ins Detail: ein spannender Plot, eine dramatische Liebesgeschichte und die historische Kulisse des mittelalterlichen Nürnberg.
  2. Band 2: Das Erbe der Lebküchnerin: Die Lebkuchen-Saga - Zweiter Roman

     (6)
    Ersterscheinung: 07.10.2011
    Aktuelle Ausgabe: 20.12.2018
    Verfolgt, gedemütigt – aber ungebrochen: Der fesselnde historische Roman »Das Erbe der Lebküchnerin« von Sybille Schrödter als eBook bei dotbooks.

    Nürnberg in der Mitte des 15. Jahrhunderts. Bis weit über die Stadtgrenzen hinaus sind die berühmten Benedicten-Lebkuchen begehrt – und ein einträgliches Geschäft, an dem sich viele bereichern wollen. Als Benedicta, die Erfinderin der süßen Köstlichkeit, stirbt, gibt es nur noch eine, die das geheime Rezept kennt: Bianca, die in Benedictas Haushalt aufwuchs und ihren Enkel Andreas heiraten will, sobald er von seiner Handelsreise aus Venedig zurückkehrt. Nun aber findet Bianca sich inmitten eines brutalen Ränkespiels wieder. Im letzten Moment kann sie entkommen – und weiß, dass ihre Feinde versuchen werden, Andreas in ihre Gewalt zu bringen. Ganz allein auf sich gestellt muss Bianca die gefahrvolle Reise über die Alpen meistern, um ihn zu warnen …

    Das brodelnde Nürnberg, das schillernde Venedig und eine Liebe, für die eine willensstarke junge Frau über sich hinauswächst: Erleben Sie ein packendes Leseabenteuer!

    Jetzt als eBook kaufen und genießen: »Das Erbe der Lebküchnerin« von Sybille Schrödter. Wer liest, hat mehr vom Leben! dotbooks – der eBook-Verlag.
Über Sybille Schrödter
Autorenbild von Sybille Schrödter (©Christina Kloodt)
Sybille Schrödter verbrachte Kindheit und Jugend in Flensburg, verteidigte nach dem Studium in Hamburg schwere Jungs und Atomkraftgegner und tingelte als Kabarettistin und Sängerin mit ihren Soloprogrammen wie „ Beim dritten Mann wird alles anders" über deutsche Kleinkunstbühnen, bevor sie Autorin wurde. Nach einer ganzen ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks