Sydonie Kryzmyk Iracunda

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Iracunda“ von Sydonie Kryzmyk

„Ich bin kein Schaf“ sagt Ella und meint, dass sie sich diese Behandlung nicht gefallen lässt. Und weil es kein Gesetz gibt, gegen die Schmähungen einer schmutzigen Trennung, keines gegen den Betrug an Frau und Geliebter und neuer Geliebter, keines gegen Lüge, keines gegen Verrat, nimmt Ella es letztlich selbst in die Hand. Mit ihrer Freundin Ro, der sie von den schönen Jahren und dem grässlichen Ende erzählt, tüftelt sie einen Racheplan aus, der ihr endlich Befreiung bringen und das Gleichgewicht der Kräfte wieder herstellen soll. „Ich hab ihn mehr als einmal gewarnt, mich nicht absichtlich zu verletzen“ meint sie und mietet für einen Abend einen Swinger-Club an … Es ist die Geschichte einer heißen Affäre, die mit wachsender Zuneigung und Gewöhnung eine Nähe erreicht, die sich beide nicht wünschen. Nach einer Zeit betörender Erotik, fröhlicher Freizeit und gemeinsamen Reisen, stellt Ella fest, dass sie zu lieben beginnt. Gegen alle Absprachen. Bei dem Versuch sich zu trennen, entpuppt sich Georg als weitaus größerer Betrüger als Ella je gedacht hätte. Er kann nicht treu sein, er kann nicht loslassen. Er kann sie nicht in Ruhe lassen. Bis Ella sich wehrt.

Stöbern in Romane

Tage ohne Hunger

Ein beeindruckendes Buch, das unter die Haut geht.

leserattebremen

Alles, was ich nicht erinnere

abgebrochen

Prinzenmama05

Der verbotene Liebesbrief

spannend, verwirrend und dabei sehr gefühlvoll - pures Lesvergnügen

Petra1984

Die Lichter von Paris

Meine Empfehlung für die kommende graue Jahreszeit. Idealer Lesestoff!

DarkReader

Babylon

Interessant, aber doch verworren. Zu viel Abschweifungen und zu wenig schlüssig für meinen Geschmack.

miro76

Luisa und die Stunde der Kraniche

Ein faszinierender Roman mit vielen Facetten und mit einer sehr wankelmütigen Protagonistin.

Klusi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks