Only Human: Themis Files Book 3

von Sylvain Neuvel 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Only Human: Themis Files Book 3
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Sarunas avatar

Fazit: Würdiges Ende einer super Reihe!

CrossingJordans avatar

Im Vergleich zu den Vorgängern deutlich schwächer, aber dennoch ein toller Abschluss der Reihe!

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9780718189532
Sprache:Englisch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:352 Seiten
Verlag:Michael Joseph
Erscheinungsdatum:03.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Sarunas avatar
    Sarunavor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Fazit: Würdiges Ende einer super Reihe!
    Fazit: Würdiges Ende einer super Reihe!

    Inhalt
    Und wieder sind 10 Jahre vergangen. Rose, Vincent und Eva haben diese Zeit auf einem fremden Planeten verbracht. Als sie auf die Erde zurückkommen, herrscht Krieg und jeder misstraut jedem.
    Wird es ihnen gelingen die Menschheit zu retten?
     
    Persönliche Meinung
    Nochmals ein Zeitsprung von 10 Jahren! Echt heftig. Dieses mal fand ich es aber fast zu lange. 10 Jahre sind eine meeeega lange Zeit! Wieso konnten die nicht vorher gehen? (Wird erklärt! Aber trotzdem... 10 Jahre?!?! Was haben die 14 Stunden gemacht? Däumchen gedreht?)
     
    «So what do you say? Do you wanna help me? I have cookies!»
     
    Erstmal auf der Erde zurück und ich musste Schlucken. Die Richtung in die sich die Geschichte entwickelt missfiel mir zunehmend. Nachdem es durchgehend eine spannende, witzige und kluge Geschichte war, fokussierte Neuvel auf einmal auf Menschenrechte und Rassismus. Mir gefiel dieser Part echt nicht.
     
    «-Ah! Dr. Franklin! Come! Sit!
    -Mr. Burns! I got your note, but I wasn’t sure it was you.
    -Do many people leave you notes pretending to be me?»
     
    Den Anfang mochte ich sehr! Nachdem wir ja leider meinen Lieblingscharakter verloren haben, war ich nicht sicher, wie sich das hier entwickeln würde, aber hei- wir bekommen Katherine! Crazy Bitch! Ich habe sie geliebt! Die Gespräche waren bissig, sarkastisch, richtig unterhaltend für mich und dann kam eben besagter Mittelpart, indem der Leser erfährt, dass die Menschen in Klassen eingeteilt wurden und gewisse Rassen benachteiligt sind. Puh. Come on. Das war einfach too much, too forced. Es hat nicht gepasst. Ich habe mich gefragt: Gut und recht, aber was sucht das in dieser Reihe? Ich wollte nicht über Rassismus und benachteiligte Menschen lesen. Ich wollte Sci-Fi, wie in den ersten beiden Bändern. Gut hat Neuvel die Kurve gekriegt und der Schluss wurde wieder super!
    Echt super!
    Ich habe Tränen vergossen!
     
    «-She left a note.
    -What did t say?
    -It said: «Dad, how the hell could Katherine possibly know what I wrote? She just found out about that note.“»
     
    Eine unglaublich tolle, witzige, spannende, emotionale, sarkastische Sci-Fi Reihe die ich wirklich nur empfehlen kann!!! Es hat so viel Spass gemacht diese Bücher zu lesen!
     
    Fazit: Würdiges Ende einer super Reihe!


    Kommentieren0
    4
    Teilen
    CrossingJordans avatar
    CrossingJordanvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Im Vergleich zu den Vorgängern deutlich schwächer, aber dennoch ein toller Abschluss der Reihe!
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks