Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

irlandfreund

vor 3 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebe LeserInnen!

Wir laden euch herzlich zu einer neuen Leserunde ein. Wir verschenken zehn Print-Exemplare des Buches von Sylvia Bäßler: Im Schatten der Eichen.

Darum geht’s:
Während die Menschen im 10. Jahrhundert die Höhenlagen des Schwäbisch-Fränkischen Waldes besiedeln, leben ganz in ihrer Nähe friedliche kleine Wesen unbemerkt im dichten Wald und fürchten sich vor ihnen. In ihren alten Geschichten erzählen sich die "Humanos" zwar noch von den „Erdluitle“, die ihnen früher halfen. Doch das ist den kleinen Waldbewohnern mittlerweile vergangen. Sie verstehen die Menschen schon lange nicht mehr und gehen ihnen aus dem Weg. Nur einer, Strix aluco aus dem Quercus-Clan, lässt sich in seinem jugendlichen Leichtsinn mit den „Humanos“ ein und bricht dabei alle Gesetze seines Volkes - er wird es bald bereuen …

Zur Autorin:

Sylvia Bäßler wurde 1967 in Mutlangen geboren und wuchs in Plüderhausen im Remstal auf. Sie lebt seit März 2004 mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Kirchenkirnberg, einem Stadtbezirk von Murrhardt.
Ihre Faszination für menschliche Verhaltensweisen, die Freude an tiefsinnigen Geschichten, leidenschaftliches Interesse an Historischem und Mystischem und die Liebe zu ihrer Wahlheimat im Schwäbisch-Fränkischen Wald sind ihre Inspirationsquellen.
„Im Schatten der Eichen“ ist Sylvia Bäßlers zweites Buch. Ihr Erstlingswerk ist der historische Roman „Im Zeichen der Fische“.

Bewerben könnt ihr euch bis einschließlich 15.02.2016. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Wir freuen uns auf einen regen Austausch und eine schöne Leserunde mit euch. Die Runde wird vom Verlag begleitet.

Autor: Sylvia Bäßler
Buch: Im Schatten der Eichen
1 Foto

angel1843

vor 3 Jahren

Alle Bewerbungen

Die Geschichte klingt spannend. Ich versuch mein Glück und hüpf in den Lostopf.

Huschdegutzel

vor 3 Jahren

Alle Bewerbungen

Da lasse ich mich am Wasserfall hinunter in den Lostopf gleiten - das klingt entzückend und tiefsinnig zugleich.
Ich möchte gern die Entwicklung von Loxia und Strix miterleben und wenn ich lese: " Der Roman ist eine Entwicklungsgeschichte mit Elementen aus der Heimatgeschichte, Märchen, Sagen und Fantasy, keltischer Mythologie und Spiritualität." ( erschienen so im Hohenloher Tagblatt ) - dann möchte ich unbedingt hier dabei sein!!

Beiträge danach
114 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

SteffiFee

vor 3 Jahren

5. Leseabschnitt: Seite 207 bis Seite 258
Beitrag einblenden
@rewareni

Genau. Das hast du schön beschrieben.
Es geht nicht nur darum die Natur mehr zu schätzen, sondern auch sich selbst.

rewareni

vor 3 Jahren

6. Leseabschnitt: Seite 258 bis Ende
Beitrag einblenden

SteffiFee schreibt:
Strix ist das Bindeglied zwischen den Selvas und den Humanos. Er muss die große Reise antreten, um sie und ihre Welt zu studieren. Wer weiß wofür das gut sein wird. Ich denke, dass wird schon einen tieferen Sinn haben.

Strix war ja von Anfang an neugierig und im Gegensatz zu seiner Schwester wollte er immer wieder an das Gute im Menschen glauben. Ich denke da kommt auch sehr gut zur Geltung die Vorurteile die man anderen Personen gegenüber hat. Strix ist bereit den Menschen eine Chance zu geben, denn alle können ja nicht nur schlecht sein.
Durch das offene Ende könnte sich die Autorin vielleicht eine Fortsetzung überlegen, mit den Abenteuern die Strix auf seiner Reise erlebt.

rewareni

vor 3 Jahren

Fragen an den Verlag/an die Autorin
Beitrag einblenden

Ich fand die Geschichte sehr schön und könnte mir vorstellen, dass die Autorin eine Fortsetzung schreiben könnte da sie ja Strix auf eine lange Reise schickt, wo sicher viel passieren kann. Ist etwas in dieser Richtung von Sylvia Bäßler angedacht?

rewareni

vor 3 Jahren

Rezensionen
Beitrag einblenden

Ich muss sagen, dass mir der Roman sehr gut gefallen hat und dass es immer wieder zum Nachdenken angeregt hat. Hier meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Sylvia-B%C3%A4%C3%9Fler/Im-Schatten-der-Eichen-1174479388-w/rezension/1230500452/1230508218/

irlandfreund

vor 3 Jahren

Fragen an den Verlag/an die Autorin
@rewareni

Bisher ist noch nichts Konkretes geplant, eine Fortsetzung ist aber natürlich vorstellbar.
Viele Grüße
Kathrin vom einhorn-Verlag

katze267

vor 3 Jahren

Rezensionen

Sorry, hab gerade gesehen, hab den Rezensionslink zu posten vergessen., die Rezension hab ich schon vor fast 4 Wochen erstellt
Danke fürs Mitlesen können und die zauberhafte Welt der Selvas.Leider konnte mich die 2. Hälfte nicht so überzeugen, aber das ist nur mein persönlicher Geschmack, anderen geht es vieleicht ganz anders.
http://www.lovelybooks.de/autor/Sylvia-B%C3%A4%C3%9Fler/Im-Schatten-der-Eichen-1174479388-w/rezension/1229043646/

Booky-72

vor 2 Jahren

Rezensionen

Hier auch meine Rezi, leider etwas spät, bitte um Entschuldigung

http://www.lovelybooks.de/autor/Sylvia-B%C3%A4%C3%9Fler/Im-Schatten-der-Eichen-1174479388-w/rezension/1244353856/

bei Amazon dann auch unter Bookstar zu finden.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.