Sylvia Born Traumkatzen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Traumkatzen“ von Sylvia Born

Katzen gehören zu den beliebtesten Haustieren. Sie bestechen durch ihre Individualität. Ob lang- oder kurzhaarig, glatt oder gelockt, plüschiges oder seidiges Fell, athletisch, federleicht oder imposant - es gibt Katzen für jeden Geschmack. Und nicht zuletzt machen über 200 Farb- und Mustervarianten jede Katze einzigartig. Die beliebtesten Rassen hat Sylvia Born in »Traumkatzen « auf 400 wunderschönen Bildern in Szene gesetzt. Ein bezaubernder Rasseband mit exzellenten Bildern und informativen Texten, der Katzenliebhaber begeistern wird.

Stöbern in Sachbuch

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Traumkatzen" von Sylvia Born

    Traumkatzen

    MHoevermann

    19. June 2012 um 21:19

    Vierbeinige Schönheiten Was für ein hinreißender Bildband! Auf ein kurzes Vorwort folgen zunächst drei Kapitel, die sich mit der Entstehung der Katzenrassen, den "Top Ten" der beliebtesten Rassen in den USA und Deutschland sowie den Grundfarben beschäftigen. Die Rankings sind auf der Grundlage von Daten des IVH Industrieverbands Heimtiere entstanden. Die Aussagekraft wird von Autorin Sylvia Born selbst kritisch betrachtet, denn die tatsächliche Situation spiegeln sie nicht unbedingt wider. Aber das tut der Lesefreude absolut keinen Abbruch. Danach werden rund 80 beliebte Katzenrassen aufwendig auf stabilem Glanzpapier in Wort und Bild präsentiert. Von A wie "Abessinier", dem "Mini-Puma mit dem Tigergesicht", bis zu T wie "Türkisch Angora", der "königlichen Seidenkatze". Ich hatte diesen prächtigen Bildband bereits mehrfach über Stunden in der Hand. Gelesen habe ich kaum ein Wort. Mich haben die Bilder in ihren Bann gezogen, immer wieder aufs Neue, stundenlang. Man muss keine Züchterin sein und keine Expertin in diesem Metier, um sich an den wunderschönen Katzen zu erfreuen: Stolz, ruhig, erhaben, voller Schönheit, Anmut und Eleganz blicken sie einem entgegen. Die Autorin geht bei den dargestellten Katzenarten auf Körperbau, Kopf, Augenform und -farbe, Fellfarben und -arten sowie Besonderheiten ein. Man erfährt, woher die Katzen stammen und welche ihrer Eigenschaften von Zweibeinern besonders geschätzt werden. Übersichtlich und informativ sind die abschließenden Vergleiche der einzelnen Katzenrassen. In tabellarischer Form bringt Sylvia Born die Hauptunterschiede auf den Punkt, etwa bei den Waldkatzenarten, den Point- und Halblanghaarrassen, den Rex-, Kurzhaar- und Sphynxrassen. Verglichen werden jeweils drei Vertreter nach folgenden Kriterien: Ursprungsland, Kopf, Körper, Nase, Augen, Beine, Schwanz, Temperament, Stimme, Fell, Farben (Ausnahmen) und Besonderheiten. Unterhalb der Tabelle sind die betreffenden Katzen abgebildet. Die Werbephotographin Sylvia Born hat sich seit 1995 auf Tierphotographie (Hunde und Katzen) spezialisiert. Sie lichtet Katzen aufwendig, teilweise mit spezieller Dekoration und in besonderen Settings harmonisch ab. Einige der Bilder sind sichtlich gestellt, andere wirken sehr natürlich. Wer selbst schon einmal versucht hat, die eigenen Katzen auf Bildern festzuhalten, weiß, wie schwierig das ist. Denn die Katze wartet nicht, bis man mit dem Einstellen und Ausrichten fertig ist. Einfühlungsvermögen und Geduld sind hier gefragt. Dazu muss auch noch das Licht stimmen, die Umgebung, die Aussage. Denn das Bild soll ja nicht nur inhaltlich, sondern auch technisch überzeugen. Was Syvia Born hier an Bildern zusammengestellt hat, ist beeindruckend. Allein die Fotos sind die Anschaffung dieses Buches schon wert! Entstanden sind die Bilder auf ihrem Bauernhof, in dem sie ein Fotostudio eingerichtet hat. Zu den schönsten Bildern zählen die doppelseitigen schwarz-weiß Photographien, die den Betrachter im Inneren der Buchdeckel erwarten. Das sind zauberhafte Katzen, meisterhaft eingefangen mitten bei einer ganz alltäglichen Bewegung in all ihrer Schönheit und Magie. Sympathisch macht die Autorin, dass sie selbst mit europäisch Kurzhaar-Hauskatzen zusammenlebt und sich um die Wildlinge in der Umgebung kümmert. Letztendlich ist eben doch jede Katze etwas Besonderes, eine individuelle Persönlichkeit, wunderschön und eine Bereicherung des menschlichen Lebens. Dieses Buch ist eine Bereicherung für das Bücherregal eines jeden Katzenliebhabers. Man bekommt einen guten Überblick über Aussehen und Besonderheiten von Rassekatzen - und ein Schauvergnügen für Stunden! Auch ein Blick auf die Website der Autorin lohnt sich. Man wird staunen, wo sich ihre Arbeiten überall finden! (c) M. Hoevermann

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks