Sylvia Day Crossfire - Erfüllung

(896)

Lovelybooks Bewertung

  • 733 Bibliotheken
  • 39 Follower
  • 14 Leser
  • 75 Rezensionen
(469)
(261)
(124)
(29)
(13)

Inhaltsangabe zu „Crossfire - Erfüllung“ von Sylvia Day

"Wie ein Blitz, der die Finsternis erhellt, trat Gideon Cross in mein Leben …
Er war attraktiv und charismatisch, kompliziert und leidenschaftlich. Zu diesem Mann fühlte ich mich hingezogen wie zu nichts und niemandem je zuvor. Ich ersehnte seine Berührung wie eine Droge, obwohl ich ahnte, dass sie schmerzen würde. Mühelos legte er die Brüche in meinem Innern offen, denn auch ihn verfolgten Dämonen. Und so waren wir Spiegel, die einander reflektierten - unsere innersten Welten, unsere Begierden … Die Fesseln seiner Liebe verwandelten mich, und ich hoffte, unsere erlittenen Qualen würden uns nicht auseinanderreißen."

wieder sehr gelungen und mitreißend !!

— Mariet

Die Reihe lässt nun stark nach

— Zara89

Unerwartete Handlungen, ein geheimnisvoller Liebhaber und so viel mehr....

— Sturmhoehe88

Mal toller Liebesroman mit unerwarteten Wendungen und dann wieder zu Wiederholungen der Aktbeschreibung neigend; Day entscheide dich!

— Cridilla

Es bleibt einfach weiter spannend, was mit Gideon und Eva passiert...

— Niphretitee

Ganz gut aber für mich ein wenig zu nah an Shades of grey mit der Nähe zu der Highsociety.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Wieder ein ganz tolles Buch der Crossfire Reihe.

— Kikis_Buecherkiste

Wow, die letzten Kapitel habe ich nur so verschlungen! Teil 3 ist definitiv mein aktueller Favorit der Crossfire Serie!

— Sannnnnni

Super geschrieben, die Verzweiflung und das Durcheinander war greifbar zu spüren

— Miii

So, so schön!!!

— afterreadbooks

Stöbern in Erotische Literatur

Mit allem, was ich habe

Das Cover lässt mich sofort an "The Bodyguard" denken und somit war das Buch eine nette Unterhaltung für Zwischendurch

sollhaben

Turbulence - Mit dir um die Welt

Eine interessant gestrickte Liebesgeschichte, aber leider konnten mich beide Protagonisten nicht überzeugen!

Danni89

Fighting to Be Free - Nie so begehrt

Eine absolute Leseempfehlung! Es werden wichtige Themen angesprochen, die meine Denkweise beeinflusst haben.

Ninex

Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!

Nette Geschichte mit einem etwas anderen Protagonisten. Hat sich leider am Ende ganz schön gezogen

LaurainWonderland

Diamonds For Love – Voller Hingabe

Mit "Diamonds For Love - Voller Hingabe" wird so gut wie jedes Klischee bedient, was allerdings durch die enorme Sogwirkung wettgemacht wird

myriliest

Tempt Me Like This (Die Morrisons 2)

Die Studentin Ashley hat durch ihren Professorenvater die Möglichkeit, mit Drew auf Tour zugehen, um das Tourleben zu studieren.

Nina_Sollorz-Wagner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Seitenzähler 2018

    LovelyBooks Spezial

    Nynaeve04

    Hallo zusammen! Es ist wieder soweit - ab sofort könnt ihr euch für den Seitenzähler 2018 anmelden.  Worum geht es?Im Allgemeinen geht es um die Auflistung der gelesenen Seiten pro Monat/Jahr. Ihr könnt euch dazu ein Ziel setzen wie viele Bücher und Seiten ihr im Jahr lesen möchtet. Ihr könnt aber auch einfach so ohne Ziel mitmachen. Wie funktioniert es?1. Erstellt einen Kommentar, dann kann ich euch hier verlinken. In diesem Kommentar zählt ihr eure Seiten und Bücher. Bitte zählt in jedem Monat selbst eure Gesamtzahl an gelesenen Büchern und Seiten zusammen. Dies könnt ihr bspw. nach folgendem Muster tun: Januar x Bücher - x gelesene Seiten Februar x Bücher - x gelesene Seiten usw. Gesamt: x Bücher - x gelesene Seiten 2. Wer zwei Monate lang seinen Beitrag nicht aktualisiert hat, scheidet aus. Über diesen Startbeitrag erfahrt ihr, wenn ihr gefährdet sein solltet. 3. Bitte tragt eure Aktualisierung immer bis zum 05. des neuen Monats ein. Ich werde dann in den Tagen danach die Aktualisierung im Startbeitrag vornehmen - allerdings nur einmal im Monat. Wenn ihr also erst nach dem 05. des neuen Monats euren Sammelbeitrag aktualisiert und ich bin schon fertig mit der Aktualisierung des Startbeitrags, dann werde ich euch erst bei der nächsten Aktualisierung einen Monat später berücksichtigen. Es gibt keine Rezensionspflicht! Listet bitte nicht in euren Sammelbeiträgen die Bücher auf, das wird sonst für mich zu unübersichtlich - ich will in euren Sammelbeiträgen im Prinzip nur die Zahlen pro Monat sehen. Wenn ihr euch an eure gelesenen Bücher erinnern wollt, dann könnt ihr gerne die Bücher über die Büroklammer anhängen und ihr dürft gerne, wenn ihr es wollt die Rezensionen einfach so posten - ist aber keine Pflicht! Ein Einsteigen nach dem 01.01.2018 ist jederzeit möglich. Falls ihr später einsteigt, schickt mir bitte den Link zu eurem Sammelbeitrag per PN zu, damit er hier nicht untergeht. Danke! :) Falls ihr Fragen habt, dürft ihr euch gerne an mich wenden. Ich wünsche euch viel Spaß dabei! Teilnehmer: 0Soraya0, Ziel 100 Bücher/25.000 Seiten  --> 6 Bücher/1.120 Seiten AberRush, Ziel 90 Bücher/35.000 Seiten --> 3 Bücher/1.536 Seiten adventurously, Ziel 40 Bücher/16.000 Seiten --> 2 Bücher/884 Seiten Aleetaya, Ziel 24 Bücher/12.000 Seiten --> 1 Bücher/592 Seiten Aleida, Ziel 70 Bücher --> 6 Bücher/2.702 Seiten AmberStClaire --> 8 Bücher/1.450 Seiten ANATAL, Ziel 55 Bücher/20.000 Seiten --> 5 Bücher/2.143 Seiten AnneMayaJannika, Ziel 80 Bücher/16.000 Seiten --> 8 Bücher/1.911 Seiten Annika_70, Ziel 60 Bücher --> 3 Bücher/1.242 Seiten Buchgespenst, Ziel 250 Bücher/100.000 Seiten  --> 19 Bücher/5.932 Seiten ChattysBuecherblog, Ziel 60 Bücher  --> 13 Bücher/5.267 Seiten Chrisi3006, Ziel 52 Bücher/15.600 Seiten  --> 8 Bücher/4.361 Seiten Constanze_K, Ziel 10.000 Seiten  --> 2 Bücher/850 Seiten Daniliesing  --> 1 Bücher/909 Seiten Darcy, Ziel 25 Bücher/10.000 Seiten  --> 2 Bücher/748 Seiten Darkmoon81, Ziel 75 Bücher  --> 7 Bücher/2.617 Seiten Denise7xy, Ziel 50 Bücher/20.000 Seiten  --> 6 Bücher/2.270 Seiten DianaE, Ziel 120 Bücher/50.000 Seiten  --> 16 Bücher/5.957 Seiten diebuchrezension, Ziel 50 Bücher/15.000 Seiten  --> 7 Bücher/2.105 Seiten dieschmitt, Ziel 52 Bücher  --> 10 Bücher/2.176 Seiten Elfeliya, Ziel 24 Bücher/3650 Seiten  --> 1 Bücher/384 Seiten evan, Ziel 40 Bücher  --> 5 Bücher/1.517 Seiten faanie, Ziel 80 Bücher  --> 13 Bücher/5.680 Seiten FantasyBookFreak, Ziel 60 Bücher/20.000 Seiten  --> 5 Bücher/1.367 Seiten FrauAragon, Ziel 150 Bücher/50.000 Seiten  --> 3 Bücher/1.153 Seiten Frenx51, Ziel 50 Bücher  --> 2 Bücher/512 Seiten glanzente, Ziel 70 Bücher/14.000 Seiten  --> 5 Bücher/1.540 Seiten Hortensia13, Ziel 100 Bücher/30.000 Seiten --> 9 Bücher/2.388 Seiten ioreth, Ziel 50 Bücher/30.000 Seiten  --> janaka, Ziel 130 Bücher/42.000 Seiten  --> 11 Bücher/3.571 Jassi1993, Ziel 80 Bücher  --> 7 Bücher/2.026 Seiten jenvo82, Ziel 80 Bücher  --> 7 Bücher/2.839 Katinka17  --> 2 Bücher/716 Seiten kattii  --> 2 Bücher/672 Seiten Keksisbaby, Ziel 100 Bücher   --> 10 Bücher/3.595 Seiten Kirschbluetensommer, Ziel 50 Bücher  --> 6 Bücher/2.545 Seiten kleinechaotin, Ziel 60 Bücher/15.000 Seiten  --> 17 Bücher/5.280 Seiten kleine_welle, Ziel 70 Bücher/25.000 Seiten  --> 5 Bücher/2.346 Seiten Kuhni77, Ziel 100 Bücher  --> 3 Bücher/837 Seiten LadySamira091062, Ziel 210 Bücher/156.000 Seiten  --> 13 Bücher/5.269 Seiten Larii-Mausi, Ziel 100 Bücher/20.000 Seiten  --> 1 Bücher/480 Seiten lieblingsleben, Ziel 30 Bücher  --> 4 Bücher/1.729 Seiten LindyBooks  --> 2 Bücher/480 Seiten littlesparrow  --> 3 Bücher/766 Seiten mabuerele, Ziel 300 Bücher/90.000 Seiten  --> 31 Bücher/15.316 Seiten Maddinliest, Ziel 120 Bücher/45.000 Seiten  --> 10 Bücher/3.704 Seiten Marvey, Ziel 45 Bücher  --> 7 Bücher/3.514 Seiten Meeko81, Ziel 52 Bücher/18.200 Seiten  --> 4 Bücher/1.957 Seiten Monice, Ziel 60 Bücher/20.000 Seiten  --> 5 Bücher/2026 Seiten niknak  --> 3 Bücher/957 Seiten Nynaeve04, Ziel 80 Bücher/35.000 Seiten  --> 10 Bücher/2.577 Seiten pinucchia, Ziel 57 Bücher/24.000 Seiten  --> 4 Bücher/1.957 Seiten QueenSize, Ziel 80 Bücher  --> 8 Bücher/2.864 Seiten Ro_Ke, Ziel 250 Bücher/80.000 Seiten   --> 33 Bücher/15.316 Seiten sansol, Ziel 150 Bücher  --> 10 Bücher/2.946 Seiten ScheckTina, Ziel 100 Bücher/16.000 Seiten  --> 12 Bücher/4.010 Seiten SassyEssie  --> 3 Bücher/1.048 Seiten SomeBody  --> 9 Bücher/2.852 Seiten suggar, Ziel 110 Bücher/36.000 Seiten  --> 16 Bücher/4.672 Seiten sunlight, Ziel 150 Bücher/40.000 Seiten  --> 9 Bücher/2.693 Seiten Sutchy, Ziel 100 Bücher  --> 20 Bücher/7.034 Seiten Venetia, Ziel 50 Bücher   --> Wuschel  --> 12 Bücher/3.713 Seiten Yolande, Ziel 90 Bücher/40.000 Seiten  --> 6 Bücher/3.470 Seiten zessi79  --> 5 Bücher/1.387 Seiten zhera --> 3 Bücher/1.156 Seiten Gesamt: 489Bücher/171.703 Seiten

    Mehr
    • 118
  • Sylvia Day - Crossfire 3 - Erfüllung

    Crossfire - Erfüllung

    Chrissy87

    14. November 2017 um 13:41

    Zum Inhalt kann ich nicht viel sagen, da es sich meiner Meinung nach echt wiederholt. Gideon und Eva sind ein Paar, irgendwer taucht auf und will die beiden trennen, Gideon und Eva streiten und haben anschließend Versöhnungssex.
    Warum ich dem dritten Teil trotzdem 5 Sterne gegeben habe? Ganz einfach, ich fand die Story die die Autorin drum herum kreirt hat unterhaltsam und spannend.

  • Erfüllung

    Crossfire - Erfüllung

    Sturmhoehe88

    14. October 2017 um 11:13

    Format: Kindle Edition Dateigröße: 1056 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 481 Seiten Verlag: Heyne Verlag (5. Juli 2013) Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. Sprache: Deutsch ASIN: B00ARW3DIM Preis TB: 9,99€ Preis Kindle: 8,99€ Inhaltsangabe zu „Crossfire - Erfüllung“ von Sylvia Day "Wie ein Blitz, der die Finsternis erhellt, trat Gideon Cross in mein Leben … Er war attraktiv und charismatisch, kompliziert und leidenschaftlich. Zu diesem Mann fühlte ich mich hingezogen wie zu nichts und niemandem je zuvor. Ich ersehnte seine Berührung wie eine Droge, obwohl ich ahnte, dass sie schmerzen würde. Mühelos legte er die Brüche in meinem Innern offen, denn auch ihn verfolgten Dämonen. Und so waren wir Spiegel, die einander reflektierten - unsere innersten Welten, unsere Begierden … Die Fesseln seiner Liebe verwandelten mich, und ich hoffte, unsere erlittenen Qualen würden uns nicht auseinanderreißen." Meine Meinung Taten sagen mehr wie Worte, das dachte sich wohl auch Gideon, als er aus Liebe zu Eva einen Mord begangen hat. Er wollte das Eva von ihrem Dämon befreit wird, wollte das sie endlich frei Leben und genießen kann. Das sollte für Eva genügen um endlich zu begreifen das sie Gideon voll und ganz vertrauen kann, denn noch größer kann ein Beweis nicht sein. Sicherlich war dies kein angemessener weg und sollte nicht als Beispiel genommen werden, immerhin ist dies eine Geschichte und nicht das wahre Leben. Eigentlich können sie doch nun glücklich werden, aber das ist weit gefehlt. Es gibt da noch so einige Hindernisse, was das zusammen sein erschwert, und Vorsicht ist geboten. Doch die beiden wären nicht Gideon und Eva wenn sie so leicht aufgeben würden, das ganz gewiss nicht. So also wird Gideon zu einem Geheimnisvollen Liebhaber, auch wenn Eva das Versteckspiel so gar nicht passt.... Wieder einmal bin ich hin und weg, auch wenn vielleicht einige Wiederholungen auftauchen, was ich aber nicht störend fand. Ich Liebe Gideon und Eva und lasse mich von beiden und von der Geschichte dahinter sehr gern mitreißen. Klare Kauf und Leseempfehlung! 5/5 Sterne

    Mehr
  • Nun ja...

    Crossfire - Erfüllung

    marielle_booklove

    13. September 2017 um 17:29

    Titel: Crossfire – ErfüllungAutor: Sylvia DayReihe: Ja – Teil 3 Crossfire ReiheVerlag: HeyneSeitenzahl: 474 SeitenVeröffentlichung: 08.07.2015Preis: 9,99 €ISBN: 978-3-453-54560-1Klappentext Seit ihrer ersten Begegnung sind Eva Tramell und Gideon Cross einander verfallen. Nur Eva weiß, was Gideon für sie auf Spiel gesetzt hat. Doch dieses Wissen änstigt Eva, die sich nichts sehnlicher wünscht als eine vertrauensvolle Beziehung und eine dauerhafte Bindung. Zudem wird ihre Liebe immer wieder auf harte Proben gestellt, denn Neid und Missgunst machen ihnen das Leben schwer. Doch das Wissen um die Geheimnisse des anderen verbindet Eva und Gideon unlösbar miteinander. Gemeinsam wollen sie sich ihren Dämonen stellen und ihre leidenschaftliche Liebe retten.Schreibstil Wie schon die beiden Vorgänger, ist Teil drei der Reihe um Eva und Gideon leichte Kost, in einfachem Schreibstil, gepaart mit rhetorischen verwelkten Blüten an Erotik. Zwar schwinden die Seiten nur so dahin und die angenehme Kapitellänge machen es dem Leser auch nicht schwer weiterzulesen. Jedoch hätte es auch ein Text ohne Kapiteleinteilung sein können...Hätte wohl auch keinen Unterschied gemacht.Man muss Sylvia Day zugutehalten, dass sie es schafft, ohne Spannungshöhepunkte oder ähnlichen rhetorischen Werkzeugen ein weiteres Buch zu kreieren, dass man trotz langerweile weiterlesen möchte. Respekt dafür!Meinung Es gibt Bücher, die man schon von der ersten Zeile an verschlingt. Das ist auch einer der Gründe warum ich es liebe mich mit einem Buch auf die Couch zu legen und stundenlang zu lesen… Und dann gibt es Bücher wie „Crossfire“….Schon bevor ich den dritten Teil der Reihe begann wusste ich, dass es mich einfach nicht packen wird. Für mich lag der Gewinn darin, die Reihe vollständig und gelesen im Regal stehen zu haben. Mehr war es im Endeffekt auch nicht. Zwar ist man schnell wieder in der Story drin und es lässt sich auch einfach und schnell von der Hand lesen, aber die Story ist platt, vorhersehbar und leer. Zwar blubbelt die Handlung vor sich hin, kommt aber dennoch keinen Schritt voran. Gideon und Eva haben weiterhin viel zu viel Sex, schmachten sich an und stolpern durch ihre Beziehung. Dabei fehlt jegliche Spannung oder Überraschung und auch die erotischen Szenen wirken von Akt zu Akt immer gefühlloser. Dabei bin ich von Seite zu Seiten immer mehr von den Charakteren und dem Handlungsverlauf endtäuscht. Der im letzten Band noch in Höhe gehobenen und anbetungsvolle Gedion verblasst und nervt zunehmest mit seinem Kontrolldrang. Hat sich den keiner mal die Frage gestellt, wie unheimlich verstörend und erdrückend sein Drang ist alles unter Kontrolle zu haben.  Eva stört es scheinbar nicht und sie liegt ihm weiterhin zu Füßen. Wo in den beiden vorherigen Teilen noch die dunklen Vergangenheiten der Charaktere den Büchern zumindest einen Hauch an Spannung gaben, ist in diesem dritten Teil überhaupt nichts mehr davon übrig. Fast wünscht man sich, dass gleich eine Katastrophe um die Ecke kommt, die leider ausbleibt. Vielmehr kam mir der Gedanke „Haben sie jetzt schon wieder Sex?“Zu guter Letzt hört das Buch plötzlich und für mein Gefühl ein wenig zu abrupt auf. Sylvia Day schenkt dem Leser nicht einmal einen Cliffhanger, sondern lässt einige Fragen offen, die es in meinen Augen aber nicht wirklich wert sind das kommende Buch zu lesen. Trotz alledem werde ich meinem inneren Drang folgen und auch die letzten beiden Teile dieser Reihe lesen. Ein kleines Fünkchen Hoffnung, dass es nun doch noch ein wenig abwechslungsreicher und unvorhersehbarer wird flammt noch in mir. Schauen wir mal….Fazit Trotz Inhaltslosigkeit, stumpfer Charaktere und unzähliger wiederholender Sexszenen ein Buch, dass es trotzdem schafft schnell weitergelesen zu werden. Respekt dafür! 

    Mehr
  • S. Day vermag es nicht mich zu überzeugen :-(

    Crossfire - Erfüllung

    Freyheit

    19. March 2017 um 07:03

    Inhalt:Der Geschäftsmann und Millionär Gideon Cross ist Eva Tramell verfallen. Als für Eva Gefahr von Außen droht, geht Gideon einen gefährlich Weg, um sie zu schützen. Doch genau das macht ihr Angst und so steht ihre Beziehung erneut einer harten Probe entgegen. Eva will jedoch nicht aufgeben, denn sie kann sich ein Leben ohne Gideon einfach nicht mehr vorstellen.Es hilft den beiden nicht gerade, dass Gideons Ex-Verlobte, die bildhübsche Corinnealles versucht, ihn wieder für sich zu gewinnen. Auch der sexy Sänger Brett sieht seine Chance, Eva wieder in seinen Bann zu ziehen. Außerdem ist da noch diese aufdringliche Reporterin Deanna, die noch eine Rechnung mit Gideon offen hat.Schaffen es Eva und Gideon allen Widrigkeiten zum Trotz ihre Liebe zu retten?Meine Meinung:Nachdem Gideon einen Mord für Eva begangen hat, ist das wohl der endgültige Beweis für sie, dass sie ihm vertrauen kann. So absurd das auch klingt, aber sie können jetzt glücklich miteinander sein. Aber weit gefehlt. Wer keine Probleme hat, schafft sich halt welche.Natürlich müssen sie erst einmal Abstand zueinander halten, damit die Polizei keinen Verdacht schöpfen. Also treffen sie sich heimlich in dem extra von Gideon eingerichtetem Apartment. Es befindet sich genau neben Evas und Carys Apartment. Wie praktisch. ;-) Eva lügt also alle Menschen, die sie mag oder liebt an. Na, wenn das keine super Entwicklung ihrerseits ist. :-O Corinne... Gideons Ex- Verlobte. Meine Güte, Mädchen. Sie ist verheiratet, jagt Gideon aber ungeachtet dieser Tatsache nach. Mit aller Macht will sie ihn wieder haben. Zum Ende des Buches trifft sie eine dramatische Entscheidung. Ich bin selbst jetzt beim Schreiben, am Kopf schütteln. So toll kann kein Kerl sein!Brett Kline will auch keine Ruhe geben. Für die Außenwelt sieht es ja so aus, als hätten Eva und Gideon sich getrennt. Brett kommt erneut nach New York und bittet Eva bei der Präsentation seines Videos dabei zu sein. Hat denn das Mädel nicht aus ihren Fehlern gelernt! Auch hier kommt es mal wieder zu einem Eklat. Der Besuch in San Diego und bei Dr. Travis bringen dann endlich Klarheit für Eva. Das hat aber lange gedauert.Natürlich spielen auch Cary, Mom und Dad eine Rolle in dem Buch. Das sind mir die angenehmsten Figuren in dem ganzen Spiel.Alles in allem ist die Geschichte gar nicht sooo schlecht. Leider handelt das Buch zu 70% aus Sex. 20% Liebesbekundungen und für die wirklich guten Sachen bleiben dann die restlichen 10%. Schade.Fazit:Wer einen literarischen Porno sucht, ist mit dem Buch wunderbar bedient.Ich für meinen Teil finde Sex zwar auch schön, habe jedoch schon vor langer Zeit begriffen, dass es noch andere Dinge im Leben gibt.

    Mehr
  • Klasse klasse klasse

    Crossfire - Erfüllung

    Sannnnnni

    09. March 2017 um 14:08

    Wow, die letzten Kapitel habe ich nur so verschlungen! Teil 3 ist definitiv mein aktueller Favorit der Crossfire Serie zum Glück habe ich das nächste Buch schon hier liegen. Die Handlung war in Teil 1 eher rar und nimmt nach Teil 2 in Teil 3 dann nun richtig Fahrt auf. Viele Dinge werden klarer, einige Sachverhalte erklärt. Die Liebesszenen sind nach wie vor Kribbelnd :) kann ich nur empfehlen! 

  • Erfüllung...

    Crossfire - Erfüllung

    afterreadbooks

    21. January 2017 um 19:28

    Eigene Meinung Das Cover gefällt mir beim dritten Band um einiges besser als bei den vorherigen. Da eines der Namensschilder bedeckt war, war ich sehr gespannt wieso. Aber dieses kleine Geheimnis wurde lange bewart, bis der Leser herausfinden durfte das es damit auf sich hat. Sylvia Days Schreibstil gefällt mir von Band zu Band immer besser. Ich finde sie kann die Spannung super herüber bringen, und hat immer eine Überraschung im Ärmel, was die Geschichte so genial macht. Erfüllung hat, wie auch schon Offenbarung, direkt an den vorhergehenden Teil angeschlossen, der geendet hatte, als Gideon Eva gestanden hat da er Nathan umgebracht hat. Nachdem er dies enthüllt hatte, war ich etwas geschockt. Dennoch finde ich es heldenhaft das er ihre Vergangenheit auslöchen möchte, mit welchen Mitteln auch immer. Die beiden ließen ihre Beziehung sehr schnell, zu meiner Freude, wieder auferstehen. Ich hatte das Gefühl die beiden standen sich durch Gideons Mord noch näher als zuvor. "Es bringt mich um", sagte er schroff. "Ohne dich zu seinDich zu vermissen. Ich habe das Gefühl meine geistige Gesundheit von dir abhängt,Eva, und darüber soll ich verdammt nochmal glücklich sein?"~ Gideon [S.14; Kapitel 1] Brett ging mir im ersten Teil schon gehörig auf den Keks, und das hat sich im dritten Teil auch nicht gebessert. Ich mag seine Art nicht, immer alles haben zu wollen was er nicht haben kann. Auch als Eva ihm gesagt hat das sie nicht von ihm will, hat er sich immer weiter an sie ran gemacht.  Die Spannung war sehr hoch, da andauernd etwas über den Tod Nathans heraus kam. Weiterhin bin ich auch richtig gespannt, wer Gideon vor dem Gefängnis schützt. Bis jetzt habe ich in der Hinsicht noch keine Theorie. Richtig krass war auch der Moment als ich erfahren habe, das Nathan mit Mafia zutun hatte und Eva wahrscheinlich zur Prostitution gebracht werden sollte. Ich sah zu ihm auf und bewunderte die Art, wie sein dunkles Haardas außergewöhnliche Gesichte umrahmte. "Ich will das Herz, das in diesem Körper steckt!""Das hast du schon"~Eva und Gideon [S. 30 Kapitel 2] Die "Verlobung" der beiden war einerseits richtig niedlich und toll, andererseits auch etwas komisch. Die Arrangements mit dem Geld dich Gideon stellte fand ich etwas komisch, weil Eva bei gefühlt allem was sie tat eine Menge Geld bekommen soll. Aber die Hochzeit an sich fand ich richtig niedlich. Ein Satz hat es mir dabei richtig angetan: "Wir werden dies hier wiederholen. So oft, wie du willst" Ich bin so verliebt in Eva und Gideon. Sie sind schon jetzt eines meiner Lieblingspaare!Fazit Genau wie von den anderen Teilen, war ich von diesem mehr als überzeugt. Ich liebe die Geschichte zwischen Eva und Gideon!http://afterreadbooks.blogspot.de/ 

    Mehr
  • Erfüllung

    Crossfire - Erfüllung

    Miii

    28. November 2016 um 18:27

    Ich muss gestehen, am Anfang des Romans war ich ein wenig verwirrt, weil es anders beginnt, als der zweite Teil endet. Da hat man dann doch eine kleine Weile gebraucht, bis man wieder drin war. Aber das ändert nichts dran, dass es ein toller Roman war.Dieses gesamte Chaos das herrscht, die Verzweiflung der Protagonisten, die Leidenschaft füreinander und das ganze auf und ab war wirklich zum Greifen naheEs gefällt mir, inwiefern sich Gideon und Eva weiterentwickeln, auch wenn sie sich für meinen Geschmack noch immer viel zu übertrieben und kindisch aufführen (aber wer weiß, wie das ist, wenn man jemanden trifft, der eine solche Anziehung auf einen ausübt ;-) ) Aber gut, jedem das seine.Ich bin echt froh dass es weitergeht (hab gedacht, dass es ne Trilogie ist, aber dem ist ja nicht so) und bin jetzt gespannt, inwiefern es mich den beiden weiterentwickelt^^

    Mehr
  • Kurzmeinung!

    Crossfire - Erfüllung

    Ramonaxx3

    23. August 2016 um 13:04

    Da sich bei den Büchern nicht viel ändert gibt es ganz schnell eine Kurzmeinung. Schreibstil der Autorin immer noch sehr gut, sehr fesselnd. Allerdings bleibt die Story immer die gleiche, oft eintöning, hat nichts herrausragendes, um 5 Sterne zu bekommen. Freue mich trotzdem auf den vierten Teil. Die Bücher lassen sich schnell weglesen.

  • Super umgesetzt :)

    Crossfire - Erfüllung

    Dada-Kiara

    05. June 2016 um 20:47

    Man versinkt einfach in diesen Büchern.
    Sie sind so großartig geschrieben, dass man die einfach nicht aus der Hand legen kann.

    Der 3. Teil ist nicht nur erotisch sondern auch sehr Gefühlvoll und
    Spannend in jeder Hinsicht.

    Manche finden, dass das Buch in die Länge gezogen wird.
    Ich fand es aber schön, dass nicht im jeden Kapitel gestritten oder geweint wird.
    Das Buch ist wirklich TOLL!

  • Und weiter gehts

    Crossfire - Erfüllung

    JanineAussi

    31. May 2016 um 00:36

    Und weiter geht´s mit dem dritten Band der Crossfire Reihe. Sehr lobenswert ist auch hier wieder der Schreibstil der Autorin. Die Spannung wird, genau wie bei den Vorbänden, gehalten und die Geschichte nahtlos weitergeschrieben. es ist immer wieder ein genuss eine solch schöne Liebesgeschichte zu lesen, bei der nicht immer alles rund läuft

  • Wenn das Vertrauen fehlt ....

    Crossfire - Erfüllung

    NinaGrey

    11. September 2015 um 22:01


    Eva´s Ex und Rockstar Brett Kline taucht auf , während Gideon wohl mit seiner Ex wieder anbandet... uff schwierig zu beschreiben , die tun sich beide nichts & das ist sehr schade , wo die Beziehung doch so in die vollen ging ...

    Wenn das Vertrauen nicht da ist , macht der Rest auch keinen Sinn 

    Sehr spannende Fortsetzung , freue mich sehr auf Band 4 

  • Schwierige Zeiten für Eva und Gideon

    Crossfire - Erfüllung

    JennyGunther

    19. July 2015 um 08:32

    Dieser dritte Band baut nahtlos auf den beiden ersten Teilen der Crossfire Reihe auf.  Eva und Gideon müssen, um ein gefährliches Geheimnis zu bewahren,  ihre Beziehung geheim halten.  Was für beide ein wirklich schwieriges Unterfangen ist,  da sie mit ihren Besitzansprüchen und Eifersuchtsgefühlen umgehen müssen. Auch in diesem Teil der Serie finde ich die beiden Hauptcharaktere wieder sehr interessant und sympathisch. Man bemerkt das sie auch in diesem Band wieder reifen und sich weiter entwickeln.  Der Schreibstil war flüssig und angenehm zu lesen.  Und auch dieses Buch geizte wieder nicht mit heissen Sexszenen sodass man diesbezüglich ebenfalls wieder voll auf seine Kosten kommt.  Ich fand auch dieses Buch klasse und werde mich jetzt an den letzten Band der Reihe machen. 

    Mehr
  • Crossfire 3 - Auf ein Neues!

    Crossfire - Erfüllung

    Narr

    14. July 2015 um 14:16

    Und wieder befinden wir uns am Anfang einer Rezension über einen Folgeband, bei der ich einfach nicht weiß, was ich schreiben soll. Ich habe den Schreibstil der Autorin bereits gelobt, die Charaktere beschrieben und meine Meinung dazu kundgetan, den Vergleich mit anderen Romanen angestellt, über die Handlung geschrieben. Bei den einzelnen Bänden einer Buchreihe fällt es mir mit steigender Bandanzahl zunehmend schwerer, diese einzeln zu betrachten. Sie bauen nun einmal aufeinander auf, sind miteinander verbunden und teilen viele Eigenschaften. Lieber betrachte ich eine Reihe als Ganzes, als sie auseinanderzunehmen. Aber gut, ich will es noch einmal versuchen. Die Charaktere: Gut beschrieben, einfühlsam mit Macken und Eigenschaften versehen, die sie einzigartig machen, und eindrucksvoll miteinander und mit der Handlung verknüpft. Der Schreibstil: Wirklich sehr prägnant und emotional (auf beinah jeder zweiten Seite überkommt die mitfühlende Leserin ein Gänsehautschauer – ob nun aus Leid, Freude oder auch… anderen… Dingen…), also genau auf die Geschichte zugeschnitten. Die Handlung selbst: Emotional, gefühlsgeladen, reich an Wendungen und Überraschungen, aber sie beinhaltet auch ausreichend gewohnte Momente, sodass man etwas zur Ruhe kommen kann. (Diese Momente sollte man nicht unterschätzen, denn sie sind sozusagen der Kitt, der die Geschichte und die Figuren zusammenhält.) Je mehr ich von Crossfire lese, umso mehr bin ich davon überzeugt, dass der Vergleich mit Shades of Grey, der ja immer gern angebracht wird, nicht wirklich möglich ist. Ja, man hat charakterliche Überschneidungen genau so häufig wie die in der Handlung, aber es ist alles sehr verschieden. Man könnte, wenn man die Geschichten als Kleidung bezeichnet, behaupten, dass sie beide aus Baumwolle sind – wobei die eine Geschichte eine steife Hose in dunkelblau ist, mit Bügelfalten und allem Drum und Dran, die andere aber ein dünnes ärmelloses Top mit Rockband-Print. Welches Kleidungsstück welche Geschichte repräsentiert verrate ich jetzt nicht. Das könnt ihr selbst erraten. Und wenn ihr dazu nicht in der Lage seid – nun, dann bleibt euch wohl nichts anderes übrig, als die Bücher selbst zu lesen… Ätsch. ;);) Fazit Schöne Fortsetzung mit langersehnten Wendungen. Und der Hoffnung auf mehr… :)

    Mehr
  • Favorit

    Crossfire - Erfüllung

    Hilalyvs

    02. June 2015 um 21:33

    Als ich den zweiten Teil durchgelesen hatte, musste ich unbedingt wissen, wie es weitergeht. Ich konnte mich kaum von diesen Büchern trennen. Habe mir sofort den dritten Teil geholt und es innerhalb zwei Tagen gelesen. Die Spannung ist in diesem Buch definitiv das Highlight! Ab dem zweiten Teil fing die Geschichte an, seinen Lauf zu nehmen! Ich liebe dieses Buch und kann es jedem weiterempfehlen! Falls ihr eine wilde Romanze mit viel Spannung, welche stetig steigt, lesen wollt, dann müsst ihr diese Reihe auf die Wunschliste schreiben. 

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks