Sylvia Englert

(97)

Lovelybooks Bewertung

  • 170 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 3 Leser
  • 56 Rezensionen
(57)
(24)
(12)
(3)
(1)

Lebenslauf von Sylvia Englert

Fantasy, Sachbuch und Kinder-/Jugendliteratur vom Feinsten: Die 1970 geborene deutsche Autorin ist im Rhein-Main-Gebiet aufgewachsen und hat dort Amerikanistik, Anglistik und Germanistik studiert. Sowohl unter ihrem bürgerlichen Namen Sylvia Englert, als auch unter den Pseudonymen Siri Lindberg und Katja Brandis, das sie zu Ehren ihres Lieblingsschriftstellers Mark Brandis (alias Nikolai von Michalewsky) wählte, publiziert die Schriftstellerin Kinder-, Jugend- und Sachbücher. Ihr Debüt „Ein Schuljahr im Ausland“ veröffentlichte sie als Sylvia Englert im Jahr 1999. Besonders bekannt ist die ehemalige Journalistin durch ihre Spiegel-Bestseller-Reihe „Woodwalkers“, die unter dem Namen Katja Brandis erschien. Als Siri Lindberg schrieb sie Fantasyromane wie „Nachtlilien“ (2010), „Lilienwinter“ (2014) und „Winterdrachen“ (2014). Sylvia Englert lebt mit ihrem Mann und dem gemeinsamen Sohn in der Nähe von München.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Sylvia Englert
  • Fragen erweitern den Horizont - zumindest den Fantasiehorizont

    Der kleine Warumwolf macht Ferien

    Linker_Mops

    13. August 2018 um 12:49 Rezension zu "Der kleine Warumwolf macht Ferien" von Sylvia Englert

    Mit dem Warumwolf ist der Autorin eine tolle Figur für junge Leser*innen gelungen. In den kurzen Geschichten, werden auf wichtige und echte Fragen (die auch kleine Kinder bewegen) fantasievolle Antworten gefunden. Da leuchten eben die Sterne, weil die Hausmeister diese an- und ausmachen. :) Ich finde, dass Buch ist gerade für Erstleser*innen oder zum Vorlesen von Vorschulkindern geeinigt. Es sind kurze Geschichten mit viel Witz und Albernheit. Die kleinen Illustrationen dazu sind schön anzusehen. Ein Punkt Abzug gibt es von mir, ...

    Mehr
  • Pink ist Programm

    Pink Pirates und der Prinzenkuchen

    Gise

    23. July 2018 um 11:25 Rezension zu "Pink Pirates und der Prinzenkuchen" von Sylvia Englert

    Lila, Lulu und Lotta sind Piratinnen und mit ihrem rosaroten Schiff unterwegs auf den Weltmeeren, um denen zu helfen, die in Not sind. Auf dem Weg zum Kahlen Kai, um dem Piraten seinen Geburtstagskuchen zu liefern, stoßen sie auf das Schiff des Prinzen Divo. Sie schaffen es, dem Prinzen und seiner Crew zur Versöhnung zu helfen. Der Kahle Kai muss das Schiff des Prinzen dann doch nicht ausrauben, lieber feiern alle zusammen ein schönes Fest.Rosa Piratinnen, als Gegenpunkt zu den gefürchteten Piraten der Weltmeere, ein ...

    Mehr
  • Der Warum-Wolf Band 2

    Der kleine Warumwolf macht Ferien

    Gandalf1991

    18. July 2018 um 23:23 Rezension zu "Der kleine Warumwolf macht Ferien" von Sylvia Englert

    [INHALTSANGABE:] Wenn der kleine Warumwolf seinen Freund Finn mit Fragen löchert, ist dieser nie um eine Antwort verlegen, denn Finn ist der perfekte Geschichtenerfinder! So erfährt der neugierige Warumwolf, wie erkältete Elefanten ihrem Schnupfen zu Leibe rücken, warum Hausmeister die Sterne im Universum leuchten lassen und wieso sich Schlaumäuse mit Brennnesselspray gegen Katzen wehren. Und als die ganze Familie in den Urlaub fährt, erklärt Finn seinem wissbegierigen Freund, warum die Berge beim Bergaufgehen immer höher ...

    Mehr
  • Witzige Vorlesegeschichten mit viel Warum?

    Der kleine Warumwolf macht Ferien

    Kinderbuchkiste

    16. July 2018 um 19:06 Rezension zu "Der kleine Warumwolf macht Ferien" von Sylvia Englert

    Wer kennt das nicht, die vielen Warum Fragen der Kinder. In diesem Vorlesebuch, übrigens schon dem zweiten Teil vom "Kleinen Worumwolf" Werden viele Fragen, die man sich schon immer mal gestellt hat ( oder auch nicht) beantwortet. Für all diejenigen die den ersten Teil noch nicht kennen ist der Einstieg vermutlich mit vielen Fragezeichen verbunden. Wer oder was ist der Warumwolf? Ist es ein unsichtbarer Freund, ein sprechendes Stofftier, ein zahmer, sprechender Wolf, ein Haustier? Letzters ist es wohl nicht denn gleich zu Beginn ...

    Mehr
  • Fantasievolle Geschichten

    Der kleine Warumwolf macht Ferien

    Ramgardia

    08. July 2018 um 21:24 Rezension zu "Der kleine Warumwolf macht Ferien" von Sylvia Englert

    Schon im ersten Band hat  Finn die Fragen des Warumwolfs mit ganz viel Fantasie beantwortet. Jetzt darf der Wolf bei ihm einziehen und sogar mit in den Winterurlaub fahren.  Da ihn alle für einen Hund halten und der kleine Warumwolf auch gute Manieren hat, ist es auch alles gar kein Problem. Finn erzählt dem Warumwolf vom Zoo und dass die kleinen Rüsselmäuse den Elefanten den Rüssel frei halten und von Schlaumäusen, die sich mit einem Brennnesselspray die Katzen vom Leibe halten. Der Warumwolf bekommt einen Namen und ein Halsband ...

    Mehr
  • Spannende Geschichte, faszinierende Welt

    Das dunkle Wort

    _Vanessa_

    02. July 2018 um 17:58 Rezension zu "Das dunkle Wort" von Sylvia Englert

    Meine Meinung:"Das dunkle Wort" klang nach einer Geschichte wie für mich gemacht. Die Welt klang interessant und ich konnte es kaum erwarten, sie zu erkunden. Auch die Handlung hat mich sehr angesprochen und ich war unheimlich gespannt, was es mit diesem mysteriösen Zauber und mit Terwyns Schwur auf sich hat.Der Einstieg in die Geschichte fiel mir sehr leicht, der Schreibstil der Autorin las sich flüssig und sehr angenehm.Sie erzählt die Geschichte aus verschiedenen Perspektiven und es gibt drei Handlungsstränge.Handlungsstrang ...

    Mehr
  • Fragefreitag mit Sylvia Englert zu "Der kleine Warumwolf macht Ferien"

    Der kleine Warumwolf macht Ferien

    nico_klein

    zu Buchtitel "Der kleine Warumwolf macht Ferien" von Sylvia Englert

    Wieso, weshalb, warum, wer nicht fragt ...  "Warum haben Elefanten keine Taschentücher? Die könnten doch auch mal Schnupfen bekommen. Warum lassen sich Schlaumäuse von Katzen entführen? Und warum badet man eigentlich in Bällen? Davon wird man doch nicht sauberer!" Der kleine Warumwolf ist ein Nimmersatt im Fragen stellen. Jede noch so skurrile Begebenheit muss von ihm erforscht werden. Und wenn er mit seinem Herrchen Finn in den Urlaub fährt, dann bleibt gaaanz viel Zeit dafür.  Doch kein Problem für Finn. Denn jede Frage kann ...

    Mehr
    • 165
  • Großartiges Fantasy-Epos mit Drachen und Magiern - ein wahres Lesehighlight

    Das dunkle Wort

    Roman-Tipps

    26. May 2018 um 22:37 Rezension zu "Das dunkle Wort" von Sylvia Englert

    Den Fantasy-Roman „Das dunkle Wort“ beim Stöbern gefunden zu haben, war eines der glücklichsten Zufälle überhaupt. Als erstes war ich absolut hingerissen von diesem beeindruckenden Cover und dem geheimnisvollen Buchtitel – aber die damit verbundene Geschichte ist ausnahmslos großartig und konnte mich vollends begeistern! Um es gleich am Anfang zu erwähnen: Ich habe dieses Buch regelrecht verschlungen, jede freie Sekunde genutzt, um zu erfahren, was als nächstes geschieht, und konnte nicht genug bekommen von den ausgezeichneten ...

    Mehr
  • Magische Story mit sympathischem Helden

    Das dunkle Wort

    BrittaRuth

    06. May 2018 um 19:21 Rezension zu "Das dunkle Wort" von Sylvia Englert

    Ein furchtbarer Schicksalsschlag brachte den obersten Magier des Orchideenreiches Terwyn einst dazu, sich von der Magie abzukehren und die Abgeschiedenheit zu suchen.Als jedoch das Land von einem gefährlichen Zauber bedroht wird, treten seine einstigen Zirkel-Kollegen, mit denen er früher zusammen arbeitete, an ihn heran und bitten um seine Hilfe.Zunächst weiß keiner, wie man den furchterregenden Glasklingen-Kriegern und dem Kristall-Zauber begegnen kann, der das Land und alle Lebewesen tötet, die damit in Berührung kommen. In ...

    Mehr
  • Gut geschrieben, aber...

    Das dunkle Wort

    Faltine

    29. April 2018 um 18:57 Rezension zu "Das dunkle Wort" von Sylvia Englert

    Meine Meinung: Das Cover hat mir auf Anhieb gut gefallen, denn es ist schlicht und ohne viel Schnick-Schnack. Genauso wie die Geschichte. Die Kapitel fand ich manchmal etwas zu lang und auch die vielen Einschübe der Vergangenheit, mitten in einer Handlung, haben mich mich etwas verwirrt, da es auch meinen Lesefluss enorm behindert hat. Die Story wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt, was ich wiederum sehr passend zum Inhalt fand. Die Story fand ich sehr interessant und ich habe auch gut in die Geschichte rein gefunden, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.