Sylvia Filz

 4.4 Sterne bei 118 Bewertungen
Autor von Nachbarn inklusive, Gefühls-Turbulenzen und weiteren Büchern.
Sylvia Filz

Lebenslauf von Sylvia Filz

Sylvia Filz und Sigrid Konopatzki sind schon viele Jahre eng befreundet. Sie eint die Liebe zu leckerem Essen und die Freude am Schreiben. Beide mögen die gemeinsame Arbeit an ihren Romanen. "Wir kommen oft aus dem Geläster und Gekicher gar nicht mehr raus, manchmal zum Leidwesen unserer Männer - aber da müssen sie halt durch!" Zusammen engagieren sie sich auch ehrenamtlich als Lesepaten für Seniorenheime. Sylvia Filz und Sigrid Konopatzki sind Mitglieder der Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautoren DeLiA

Neue Bücher

Weihnachtshäschen verzweifelt gesucht

Neu erschienen am 01.10.2018 als E-Book bei .

Weihnachtshäschen verzweifelt gesucht

Neu erschienen am 21.09.2018 als Taschenbuch bei Independently published.

Alle Bücher von Sylvia Filz

Sortieren:
Buchformat:
Nachbarn inklusive

Nachbarn inklusive

 (19)
Erschienen am 18.01.2018
Gefühls-Turbulenzen

Gefühls-Turbulenzen

 (16)
Erschienen am 22.10.2014
Teestunde bei Amelie

Teestunde bei Amelie

 (11)
Erschienen am 14.01.2017
Zuckerpuppe (Gefühls-Turbulenzen 2)

Zuckerpuppe (Gefühls-Turbulenzen 2)

 (10)
Erschienen am 01.03.2015
Wintergefühle

Wintergefühle

 (7)
Erschienen am 24.10.2017
Ich fühl mich heut rosé

Ich fühl mich heut rosé

 (6)
Erschienen am 12.08.2015
Luxus pur - oder?

Luxus pur - oder?

 (7)
Erschienen am 31.05.2017
Eingeladen und Abgeschleppt

Eingeladen und Abgeschleppt

 (5)
Erschienen am 01.02.2013

Neue Rezensionen zu Sylvia Filz

Neu
Lesezeichenfees avatar

Rezension zu "Absatz-Schwierigkeiten" von Sylvia Filz

Wer weiß, wozu es gut ist.
Lesezeichenfeevor 17 Tagen

Fee erzählt von der Geschichte

Paulina und Maren wird wegen Geschäftsaufgabe gekündigt. Da stehen sie nun ohne Job ohne alles. Aber Frank, Marens Freund, schlägt vor, sie sollen das – total veraltete – Geschäft übernehmen und alles neu machen. Mit Clea und Vivien finden sie tolle Unterstützung. Und Paulina hat plötzlich mehrere Verehrer.

Fee meint zum Buch

Cover

Schon alleine das Cover mit dem roten High Heel gefällt mir unwahrscheinlich gut. Er ist toll präsentiert und auch der Titel mit Absatz Schwierigkeiten ist herrlich doppeldeutig. Schon alleine das Cover hat eine 1 mit Sternchen verdient.

Charaktere

Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und man kann sie sich gut vorstellen. Natürlich hat mir Paulina am Besten gefallen und ich hatte auch so meinen Favoriten für sie. Ich fand sie mutig und sie ist gewachsen an den Schwierigkeiten und endlich hat sie das gefunden, was sie am besten kann. Was doch so eine Veränderung mit sich ziehen kann, einfach genial. Grundidee soll eine wahre Geschichte sein. Und ja, ich bin sicher, sie könnte sich so abgespielt haben. Wobei die Menschen heute leider nicht wirklich so hilfsbereit sind.

Schreibstil

Wie immer hatte ich keinerlei Probleme in die Geschichte reinzukommen. Der Schreibstil ist flott und auch so, einfach schön. Zudem werden gewisse Sachen – die mich in anderen LiRos  stören – nur einfach umrissen und gut ist es. Auch ist das Buch durchaus von Humor geprägt.

Highlight

Eines meiner Highlights war, wie die Nachbarin den ehemaligen Chef von Paulina und Maren „abgezockt“ hat. Auch die Reaktionen von Paulina und Maren gefielen mir sehr gut dazu. Richtig passend. Es war total lustig. Ich hab mich köstlich amüsiert.

Fees Meinung

Die 194 Seiten waren viel zu schnell zu Ende. Ein köstlicher Quickie für 1 bis 2 Nachmittage oder Abende. Ohne Zögern gebe ich diesem herzerfrischenden Roman 5 Sterne. Natürlich werde ich auch weiterhin die Bücher der beiden Autorinnen lesen und wünsche ihnen viel Erfolg.

Kommentare: 2
22
Teilen
Kallisto92s avatar

Rezension zu "Wintergefühle" von Sylvia Filz

Wintergefühle
Kallisto92vor einem Monat

Das Buch "Wintergefühle" von den Autorinnen Sylvia Filz und Sigrid Konopatzki handelt von Marie.

Sie arbeitet in einen Antiquitätenladen und das Weihnachtsgeschäft läuft gut. Beim Einkauf trifft sie einen kleinen Jungen namens Finn und seine Großmutter. Durch einen Zwischenfall lernt sie die beiden besser kennen. Ebenso trifft sie dabei auf dem Polizisten Marvin. Durch diese Zusammentreffen überdenkt Marie ihre Wünsche und Träume, sowie ihr Zusammenleben mit Gernot ihrem Freund.

Das Buch ist in Kapiteln unterteilt und in der erzählperspektive geschrieben. Der Schreibstil lässt sich leicht und fließend lesen. Gleich ab der ersten Seite ist man in der Hauptstory drin.

Mein Fazit: Eine schöne Story ,voller Wärme und passend zur der kälteren Jahreszeit. Leider fehlte mir etwas die Spannung. Dennoch war es eine süße Weihnachtsgeschichte mit sympathischen und herzlichen Charakteren.

 

Kommentieren0
4
Teilen
vonnees avatar

Rezension zu "Lust auf Schoki (Lust auf Schoki 1)" von Sylvia Filz

für Naschkatzen
vonneevor 3 Monaten

Ich habe dieses Buch als Wanderbuch erhalten, dies beeinflusst aber nicht meine persönliche Meinung dazu.

Das Cover passt sehr gut zur Geschichte und die Pastellfarbenden Schokoladentafeln spielen sogar in der Geschichte eine kleine Rolle.

Die drei Cousinen können unterschiedlicher nicht sein und trotzdem sind sie zusammen ein tolles Team.

Livia, Sanna und Iris waren mir sofort sympathisch und auch die Männer kamen in der Geschichte meistens sehr gut weg.

Das Schokoladen und Wein Seminar welches die drei Mädels besuchten, wurde von den Autorinnen sehr gut beschrieben und ich habe mich gefühlt als wäre ich selbst dabei.

Es ist eine locker leichte Geschichte die sich um die drei Cousinen und ihr Liebesleben, Pechsträhnen, Wünsche und Hoffnungen dreht.

Fazit: Da es in diesem Buch viel um Schokolade, Pralinen und auch Wein geht, ist es zu empfehlen etwas in der Art bei sich zu haben, sonst bekommt man extremen Heißhunger auf Süßes. Eine klare Leseempfehlung von mir und bald wird Teil 2 gelesen.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 90 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 8 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks