Sylvia Filz Kirschkloßchen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kirschkloßchen“ von Sylvia Filz

"... und Hanna, wenn du abends deine Fernsehbrille aufsetzt, siehst du aus wie Puck die Stubenfliege!" Mit diesen Worten wird Hanna, fast 30, völlig unerwartet von ihrem Freund Reinhold verlassen, für den sie nach ihrem Studium auf eine eigene Karriere als Journalistin verzichtet hatte. Hanna ist durch die Trennung mit sich und der Welt unzufrieden, bis sie durch einen Beinahe-Sturz im Treppenhaus des Mietshauses, in dem sie wohnt, Frau Spitzer kennenlernt, eine hochbetagte Dame über 90. Hanna begleitet die geschwächte Seniorin in ihre Wohnung und entdeckt ein altes Silberhochzeitsfoto, das sofort ihr Interesse weckt. Die beiden so unterschiedlichen Frauen freunden sich an und Hanna möchte mehr aus dem Leben von Frau Spitzer erfahren. Diese beginnt zu erzählen, von ihrer Jugend, ihrem Ehemann und einem Grubenunglück. Bald darauf lernt Hanna auch den Enkel von Frau Spitzer näher kennen, den sie auf Anhieb mehr als sympathisch findet, der aber einige hundert Kilometer entfernt in Norddeutschland lebt und als Landtierarzt arbeitet.Und plötzlich überschlagen sich die Ereignisse ...

Stöbern in Romane

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Eine Reise bei der Michele sein eigenes "Ich" wiederfindet. Ein sehr schönes Hörbuch

Kuhni77

Dann schlaf auch du

Spannend, schockierend und furchtbar traurig. Ein sprachgewaltiges Buch, dass sich so richtig keinem Genre zuordnen lässt. Lesenswert!

Seehase1977

Drei Tage und ein Leben

Ein beinahe poetisch anmutendes Psychodrama

Bellis-Perennis

Und es schmilzt

Selten so ein langweiliges Buch gelesen. 22 Euro hätten besser angelegt werden können. Leider.

Das_Blumen_Kind

Underground Railroad

Tief bedrückendes Portrait einer Gesellschaft! Das Buch war nicht immer schön, aber immer lesenswert.

Linatost

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Improvisation pur... kein Tiefgang, kein gar nichts... Schade!

herrzett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen